Kaufberatung - Les Paul mit EMG 81 & 85

von nukeduk, 25.03.08.

  1. nukeduk

    nukeduk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.07
    Zuletzt hier:
    8.08.13
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.08   #1
  2. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 25.03.08   #2
    Deine Suchkriterien sind der Hammer, soll man sowas ernst nehmen?
    EMGs machen zwar was am Sound aus, aber Bespielbarkeit etc. ist doch viel wichtiger, schau doch lieber welche dir gut in der Hand liegt, nachrüsten kann man immernoch. Zumal EMGs jetzt nicht einen Sound haben der unverkennbar einzigartig ist, das man gleich den Gitarrenkauf danach richtet.

    mfg rÖhre
     
  3. peccorino

    peccorino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    534
    Erstellt: 25.03.08   #3
    abgesehn davon hat die epiphone zwei 81er ;)............du könntest dir mal die esp/ltd. modellle ab der 400er serie anschauen.......und eine preisangabe wäre auch nicht schlecht;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping