kein sound bei ALESIS IO2

von ImaohwMoritz, 10.09.07.

  1. ImaohwMoritz

    ImaohwMoritz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.07   #1
    Hi
    Wir haben das Alesis IO 2 gekauft , die treiber installiert und das gerät über usb angeschlossen, dann eine e - gitarre über klinke angeschlossen und gain usw am interface aufgedreht....
    die leds leuichten auch auf wenn ich etwas spiele, jedoch kommt am pc anscheinend nichts an.
    außerdem kommt kein sound mehr und das zeichen vom lautstärke manager (der kleine lautsprecher unten rechts) ist weg (habe windows xp)

    ich habe bei systemsteuerung-> sounds und audiogeräte, den io2 und usb-gerät als treiber eingestellt

    wie krieg cih sound ?
    mfg
    moritz
     
  2. ImaohwMoritz

    ImaohwMoritz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.07   #2
    also sound geht jetzt, hatte bie audioausgabe das alesis eingestellt, obwohl da ja meine soundkarte eingestellt sein musste
    aber aufnahme geht nicht ...
     
  3. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 10.09.07   #3
    Mit welchem programm nimmst du denn auf? das beiligende Cubase LE? Da steht i der ANleitug alles genau drin, wie man damit aufnimmt. Wenn man mit einem solchen Programm wie Cubase aufnimmt, welches ASIO-Treiber unterstützt, dann benutzt man auch die ASIO-Treiber. Die Die Einstellungen in der Windows-Systemsteuerung sind dann völlig irellevant.
    Höh? Hast du etwa deine Boxen noch an deiner Sounkarte eingestelklt? das ist nicht gut, dann klappt die saubere Arbeit mit ASIO-Treibern auch nicht, und du wirst weitherin Probleme haben. das Alesis ist deine Soundkarte, da kommen die Boxen dran. Bitte nicht zwei Soundkarten "mischen" (also eine für aufnahme, die andere für Wiedergabe). Also in der Windowssystemsteureung kannst du auch einfach sowohl für aufnahme wie auch für Wiedergabe die alte Soundkarte belassen. Wie gesagt benutzt man dann im Aufnahmeprogramm ASIO-Treiber (und damit das IO-2), worüber Aufnahmesofwtare und Interface direkt miteinander kommunizieren.
     
  4. ImaohwMoritz

    ImaohwMoritz Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Zuletzt hier:
    5.03.14
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.07   #4
    ok danke hab jetzt (cubase jo) das alesio als aufnahme quelle eingestellt und meine boxen dort auch angeshclossen und alle funktioniert, bis auf sdas click, das wird einfach nicht wiedergegeben es kommt nichts raus aus den boxen vom klick, aufgenommenes schon,....
    woran liegt dass den jatzt ?
     
  5. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 10.09.07   #5
    Schau mal bei den Vst Verbindungen -> Studio
    Dieser Bus dürfte dafür zuständig sein und dort muss deine Soundkarte stehen.
     
  6. domek

    domek Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.05
    Zuletzt hier:
    7.12.12
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.07   #6
    dank
    jetzt gehts
     
Die Seite wird geladen...

mapping