Keine Metal-klampfe gesucht... Fragebogen

von kamykaze, 30.08.06.

  1. kamykaze

    kamykaze Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    6.07.10
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Cuxland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    625
    Erstellt: 30.08.06   #1
    Ohne umschweife erstmal der Bogen :

    • Wie stufst du dich als Gitarrist ein?
    Fortgeschritten
    • Warum und wofür willst du dir eine neue Gitarre kaufen?
    Mehr Soundvielfalt und Alternativen, auch andere Musikrichtungen
    • Welche Musik soll mit der Gitarre gemacht werden?
    Alternative - Indie
    • Wieviel Geld willst du ausgeben?
    ~700€
    • Was hast du schon für Gitarren und inwiefern soll die neue ihnen ähneln oder sie ergänzen?
    Eine H-H Superstrat. Die neue sollte einen guten Cleansound haben und auch einen
    eigenen Klangcharakter nicht steril.
    • Was für eine Halsform magst du?
    Keine persönliche Vorliebe, irgendwas zwischen Flitzehals und Paddel passt.
    • Welchen Hals/Korpus-Übergang würdest du bevorzugen und warum?
    Unwichtig
    • Wie viele Bünde brauchst du?
    21 reichen, mehr wären nicht schlimm
    • Brauchst du ein Vibrato, wenn ja welches?
    Nein, auf keinen Fall.
    • Irgendwelche Holz-vorlieben? Wenn ja, warum?
    Nein, sollte aber kein schweres Holz sein.
    • Soll die Gitarre flexibel sein oder langt 'ne Aufs-Maul-Gitarre?
    Sie sollte n eigenen Charakter haben und Clean überzeugen
    • Muss die Gitarre neu sein oder kann sie auch gebraucht sein?
    Ganz Zähneknirschend gebraucht, neu ist mir lieber.
    • Hast du optische Vorlieben in Bezug auf Form und Farbe?
    Keine Extremformen
    • Spielt das Gewicht der Gitarre eine Rolle?
    Sollte kein Klotz sein und nicht Bewegungshinderlich sein
    • Hast du sonst irgendwelche speziellen Vorstellungen?

    • Welche / Wieviele Pickups brauchst du?
    2 mindestens. Am Hals kann auch gerne ein SC sitzen.


    So, dann haut mal in die Tasten :D
     
  2. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 30.08.06   #2
    EDIT: Ups....hatte diese Threads schon so in meinem Hirn verankert....war ne Freudsche Fehlleistung sry :D
     
  3. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 30.08.06   #3
    ne,eigentlich will er nämlich grad keine metalklampfe!!

    schonmal eine semi-akkustische angespielt?ich finde aus so einer (deine preislage) epiphone es kommen sehr geile klänge raus wenn man nicht nach highgain bewertet.
     
  4. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
    Erstellt: 30.08.06   #4
    da würd ich eher ne semi akkustik tele nehmen..
     
  5. kamykaze

    kamykaze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    6.07.10
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Cuxland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    625
    Erstellt: 30.08.06   #5
    eben drum hab ich ja extra "Keine" obenhin geschrieben.

    das mit den semis.... mhh hab selber noch keine gespielt.
    gibts da nicht feedback probleme? weil hi-gain und crunch würde damit auch gespielt werden.
    aber ihr helft mir schonma n stück weiter, weil ich noch net ganz alle möglichkeiten bedacht habe.
    @edeltoaster : links oder modellnamen wären super :great:
     
  6. Multifrucht

    Multifrucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.07.06
    Zuletzt hier:
    11.02.10
    Beiträge:
    2.468
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.621
    Erstellt: 30.08.06   #6

    hehe wäre nett gewesen wenn du das "keine" fett groß geschrieben hättest :D dann wären so schlaftrunkene ignoranten wie ich da nich drauf reingefallen :D

    mfg
     
  7. kite

    kite Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.06
    Zuletzt hier:
    7.10.13
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    101
    Erstellt: 31.08.06   #7
    Für Indie würde ich mal eine Tele vorschlagen.
    Ob jetzt Fender, G&L, Diego, ... ist Geschmacksache
     
  8. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 31.08.06   #8
    Naja ein kumpel spielt mit ner Jazz gitarre auch recht hoch verzerrte sounds und es klappt.
     
  9. pAinkiLLer

    pAinkiLLer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    19.09.08
    Beiträge:
    202
    Ort:
    Leichlingen (bei Köln)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 31.08.06   #9
    Wenn du die Möglichkeit hast mal ne Dean zu spielen, mach das auf jeden fall...
    die 79er Modelle sind super und im Superstratbereich auch aller erste Sahne von Preis/Leistung (Vendetta 3 oder 4 , oder eine der Hardtails (geht eher richtung PRS)
     
  10. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    805
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    701
    Erstellt: 31.08.06   #10
    Rockinger Tele aus swampash (schön leicht, im Gegensatz zu hardash) oder ne gebrauchte american, wären meine Vorschläge.
     
  11. dave1

    dave1 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.186
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    257
  12. ESCAPED

    ESCAPED Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.05
    Zuletzt hier:
    1.09.14
    Beiträge:
    559
    Ort:
    Königswinter
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    663
    Erstellt: 31.08.06   #12
    in den preisbereich fällt auch die fender jaguar.
    Ist halt eine etwas "exotische" Gitarre und der Klnag ist sehr eigen. Clean jedoch, meiner Meinung nach, einer der Besten, die ich bis jetzt gehört habe.

    Solltest auf jeden Fall mal anspielen.

    Gruß E.
     
  13. the_arcade_fire

    the_arcade_fire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    14.11.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Graz / Zürich / Amsterdam
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    973
    Erstellt: 31.08.06   #13
    So mal aufgepasst

    Hier mal mein Vorschlag: Bin im selben Musik-Genre zu Hause wie du. Freut mich erstmal. Zweitens, naja, ich dachte mir gleich noch bevor ich deine Aufstellung durchgelesen habe, dass das ja eine Tele sein muss, und tatsächlich, es muss eigentlich auch eine sein. Wollen wir aber nicht so schnell vorgreifen: Die Sache ist die: Es gibt Alternativen.

    ___vorab

    Mit ner Tele bist du sehr vielseitig. Die kann/wird eigentlich Genre-übergeifend eingesetzt, hat einen sehr charakteristischen Klang, vor allem Clean total super. SChon mal was vom Twang gehört? Sieht meiner Meinung nach auch super aus und lässt sich auch gut modden. Sprich, aufgrund der einfachen Bauform lassen sich Vibrato-System (bigsby-Tremolo etc) als auch Veränderungen an der Schaltung recht leicht vornehmen. (Net-Tipp: Project Telecaster)Kein Wunder ist ja nicht viel mehr als ein Stück Holz mit nem Hals dran. So gesehen.

    So ich hätte für dich folgende Tele-Vorschläge. Es wurde oben genannt, dass wegen der Semi-Akustik-Angelegenheit auch eine Thinline-Tele sinnvoll wäre. Würde da aber eher "Nein" sagen, zumindest wenn es um die Die ist zwar schön und gut, ich glaube aber das du Sound-technisch mehr von einer normalen Tele hast. Aber naja:

    Hier mal ein paar Vorschläge

    FENDER 62 Vintage Telecaster Custom Japan Black - 699 €
    [​IMG]


    FENDER 72 Telecaster Custom Black - 699

    [​IMG]

    FENDER Highway Telecaster Maple Neck 3-Tone Sunburst - 599 €

    [​IMG]

    oder eben

    FENDER 69 Telecaster Thinline 3-Colour Sunburst - 729 €
    [​IMG]


    oder ne Fender '72 Thinline Tele (die hat Humbucker!) - 799 - 800 €
    [​IMG]



    Wie gesagt. Im Angebot ist einiges. Wie wärs aber tatsächlich mit einer Alternative aus dem Semi-Bereich. Ich möchte dazu mal die Marke Hagstrom in den Raum werfen, die zu einem ausgezeichneten Preis/Leistungsverhältnis hervorragende Gitarren bauen. Momentan haben die gerade Testwochen (6 Tage ausleihen, mehr dazu auf der Homepage) Da könntest du dir vielleicht mal folgendes Modell ansehen.

    Hagstrom Viking Standard (auch als Deluxe erhätlich Preis bei 499-550 €)

    [​IMG]

    oder von Epiphone, ne Epiphone Casino, Dot oder Sheraton. Die Casino hat den Nachteil, dass sie im Gegensatz zu anderen Semi-Modellen keinen eingebauten Sustainblock hat, der dazu da ist Rückkopplungen zu reduzieren.
    Mehr zu Semi-Modellen im Pinthread: >> HIER

    Epiphone Dot - 429 €

    [​IMG]

    was auch noch in Frage kommen würde, wäre ne Jazzmaster, vorausgesetzt, dir gefällt die Form. Sind meiner Meinung nach sehr schöne Gitarren mit einem interessanten Sound, sagen wirs mal so. Die haben spezielle Jazzmaster Singlecoils. Parallel dazu gibts noch die Fender Jaguar, welche auch mit SInglecoils erhältlich ist.

    Fender Jazzmaster - 649 €
    [​IMG]

    Fender Jaguar - 649 €
    [​IMG]

    Naja, das wären jetzt ein paar Vorschläge. Es gäbe aber noch einiges mehr. Ich weiß ja nicht ob du auch auf Les Paul Modelle stehst. Da gäbe es die ganze Palette von Epiphone, Düsenberg und so weiter. Ich glaube aber das du ein Tele-Mensch bist und empfehle dir deshalb mal die Highway-One Tele oder die '72 Custom Tele anzutesten. Das sind sehr vielseitige Gitarre, vor allem die Custom Tele, aufgrund ihrer Pickup-Bestückung.

    Hoffe mal geholfen zu haben


    EDIT: Anmerkung: tHE_aRCADE_fIRE distanziert sich wie immer von der Herkunft der geposteten Bilder. Dies soll keine Werbung für Online Shops sein.

    Mfg

    tHE aRCADE fIRE !
     
  14. Iron Maiden Fan

    Iron Maiden Fan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.06
    Zuletzt hier:
    8.03.11
    Beiträge:
    448
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.322
    Erstellt: 31.08.06   #14
    Wo gibts die Fender Jazzmaster oder Jaguar für 649 €?????????????????????
     
  15. kamykaze

    kamykaze Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    6.07.10
    Beiträge:
    649
    Ort:
    Cuxland
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    625
    Erstellt: 31.08.06   #15
    erstmal danke an alle für die vorschläge :great:
    hab eigentlich auch als aller erstes an ne tele gedacht da ich die ganz gut vom optischen finde.. gibts ne tele mit humbucker und single am hals ? die kombi würde mich reizen, wenn der humbucker dann noch splitbar währe und man den auch mit dem single am hals zusammendröseln könnte wäre das glaubich echt super - weil ich halt z.Z ne unflexible sstrat habe die mir zwar gefällt aber nur für meine hauptrichtung (metal/hardrock) geeignet ist.
     
  16. the_arcade_fire

    the_arcade_fire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    14.11.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Graz / Zürich / Amsterdam
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    973
    Erstellt: 01.09.06   #16

    Ui, Ui


    Du machst da nen Fehler. (ne nichts für ungut) Nur das charakteristische an ner Tele ist eben der Sound der nicht vom Halspickup kommt sondern vom hinteren Stegpickup. Der erzeugt den wunderschönen Teleklang und den typischen Tele-Twang. Also wenn dann bitte die andere Variante, also mir Humbucker vorne, wie bei der Custom Tele, mit einer Ausnahme. Es gab mal von Fender ne Telecaster, die sich Fender Telecaster Plus nannte. Das geilste Teil ever. Die hatte im Gegenzug zu den anderen Teles Lace-Sensor Pickups für extra Output (die rote und die blaue Variante). Zudem war das ganze auch noch splittbar. Hammer Gitarre, die es so nicht mehr gibt, vor allen Dingen aber heiß begehrt ist, auch von mir. Ich hol mir sicher irgendwann noch eine (Stichwort: Traumgitarre). Jonny Greenwood von Radiohead spielt so eine mit veränderter Schaltung und Killswitch. Leider sehr selten und kosten um die 1000 €.

    Hier mal ein Bild

    Jonny Greenwood (Radiohead) | Telecaster Plus
    [​IMG]

    Mfg

    tHE aRCADE fIRE !
     
Die Seite wird geladen...

mapping