Gitarren Fragebogen ausgefüllt hoffe auf Antwort(en)

  • Ersteller Alpi123
  • Erstellt am
A
Alpi123
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.09
Registriert
14.04.06
Beiträge
331
Kekse
0
Ort
Hinterdupfing
SO ich kann mich beim E-Gitarrenkauf nich entscheiden also habe ich diesen Fragebogen ausgefüllt(trotz der vielen Threads,ja es tut mir leid :redface: :p )





Wie stufst du dich als Gitarrist ein?

Guter N00b

Warum und wofür willst du dir eine neue Gitarre kaufen?

Erste E-Gitarre

Welche Musik soll mit der Gitarre gemacht werden?

Blues, Hard Rock, Metal

Wieviel Geld willst du ausgeben?

300-400

Was hast du schon für Gitarren und inwiefern soll die neue ihnen ähneln oder sie ergänzen?

Eine Akustische Nylon Gitarre

Was für eine Halsform magst du?

Schlanker Hals, Lange Mensur

Welchen Hals/Korpus-Übergang würdest du bevorzugen und warum?

Schrauben, Leim ?!Ka wo der UNterschied is

Wie viele Bünde brauchst du?

24
Brauchst du ein Vibrato, wenn ja welches?

Entweder FR oder keins (Nich unbedingt notwendig)

Irgendwelche Holz-vorlieben? Wenn ja, warum?

Linde od . Mahagoni(Weils cool is)

Soll die Gitarre flexibel sein oder langt 'ne Aufs-Maul-Gitarre?

SEHR FLEXIBEL

Muss die Gitarre neu sein oder kann sie auch gebraucht sein?

Neu wär mir lieber,Eltern Trauen Gebrauchtverkäufen nich

Hast du optische Vorlieben in Bezug auf Form und Farbe?

SCHWARZ:twisted:Strat Form(Variationen Erlaubt)

Spielt das Gewicht der Gitarre eine Rolle?

Naja solange man sich nich das GEnick bricht

Hast du sonst irgendwelche speziellen Vorstellungen?

Ne
 
Eigenschaft
 
Herr Ternes
Herr Ternes
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
08.07.19
Registriert
23.12.05
Beiträge
1.009
Kekse
3.144
Ort
Ingolstadt
sofern du 50€ mehr verschmerzen kannst
https://www.thomann.de/de/olp_olmmspgbk.htm
Ibanez RG-370 DXBK Black

kenn ich nicht, macht aber nen guten Eindruck
Lag Arkane Matt Design 100 Black


Ich würd da jetzt die OLP nehmen, die fand ich echt ganz nett.
Hilft dir aber auch nix, geh lieber testen :D


https://www.thomann.de/de/yamaha_rgx220dz_mtb.htm

Edit: Auf deine Vorlieben was den Hals angeht hab icht jetzt nicht geachtet, aber wenn du testen gehst wirst du schon merken ob du zurecht kommst oder nicht
 
A
Alpi123
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.09
Registriert
14.04.06
Beiträge
331
Kekse
0
Ort
Hinterdupfing
Problem is ich kann nich testen da ich im übelsten kaff wohne und der nächste größere Musikladen in München is und da komm ich nich hin.Oder kennt jemand ein Laden in Salzburg??
 
H
Henry86
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
16.10.20
Registriert
27.02.05
Beiträge
406
Kekse
438
Ort
Oldenburg
hi, wenn 444 auch noch ok, käme noch diese in frage:

jackson DK-2 FS Dinky 03

ansonsten sind die ibanez rg sachen auch immer zu empfehlen... wenns nicht unbedingt n floyd sein muss, schauste mal bei yamaha in der pacifica reihe... da gibts in fast jeder preisklasse was...
nimmste ne hss-bestückung und bist damit sehr flexibel...

mfg:great:

p.s. zu den shops, nutz doch mal google... gleich auf der ersten seite findest du was... oder sonst die gelben seiten helfen immer...:D
 
madeye
madeye
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.02.23
Registriert
10.04.06
Beiträge
1.680
Kekse
1.356
Ort
Hagen (NRW)
hier noch eine RG ohne vibrato (2 designs):

Ibanez RG-321 MHWK
Ibanez RG-321 MHRB

habe selbst eine RG370 DX und kann sie nur weiterempfehlen.

wenn du aber nicht unbedingt ein vibrato brauchst, würde ich an deiner stelle lieber eine gitarre ohne vibrato nehmen.
da sparste dir viel zeit und nerven.
 
Gaedda1
Gaedda1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.08.09
Registriert
24.05.06
Beiträge
95
Kekse
21
Ort
Ja, genau da! Genau da auf dem Monitor!
Um auch noch mal zu was zu sagen:
ich denke das du auf jeden Fall eine Ibanez willst, jetzt eben entweder mit oder ohne Tremolo..
Ich schließ mich der
Ibanez RG-321 MHWK (ohne FR)
bzw.
RG370 DX (mit "FR" [Edge Pro eben])
an!
Beides für den Preis 1A geräte!

*edit* Sehe gerade die LAG Arcane die Herr Ternes schon angeboten hat!
Ich habe sie noch nicht gespielt aber sie soll laut einigen Reviews sau gut und flexibel sein!
 
G
Gast 2335
inaktiv
Zuletzt hier
27.11.16
Registriert
12.11.05
Beiträge
890
Kekse
1.721
Um auch noch mal zu was zu sagen:
ich denke das du auf jeden Fall eine Ibanez willst, jetzt eben entweder mit oder ohne Tremolo..
Ich schließ mich der
Ibanez RG-321 MHWK (ohne FR)
bzw.
RG370 DX (mit "FR" [Edge Pro eben])
an!
Beides für den Preis 1A geräte!

*edit* Sehe gerade die LAG Arcane die Herr Ternes schon angeboten hat!
Ich habe sie noch nicht gespielt aber sie soll laut einigen Reviews sau gut und flexibel sein!

jo Lag gitaren sind ihr geld echt wert hab auch ma eine gespielt, saugut die teile!
 
V
VKJ87
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.12.07
Registriert
13.10.06
Beiträge
154
Kekse
20
ich empfehl mein baby mal wieder ;). rg-321.
spiel jez 3 jahre seit 2 monaten mit der rg und sie ist genial, wie ich finde, dh. wenn du einsteiger bist wirst höchstwahrscheinlich begeistert sein, es sei denn ich bin soooo anspruchslos ;). lg
 
A
Alpi123
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.09
Registriert
14.04.06
Beiträge
331
Kekse
0
Ort
Hinterdupfing
Hmm hehe ich finde die LAG und die Ibanezen geil :D hat jemand Erfahrung mit der LAG??
edit: ich bestell mir die LAG vllt wenn sie mir gefällt behalte ich sie wenn nich hol ich mir ne andere (IBANEZ) paar ibanez hab ich schon angetestet alles geile dinger naja Hals ZU schlank war aber so ein teil für knapp 900...
wenn mir die LAG gefällt und ich berühmt werde werd ich vllt mal endorser :p
 
Gaedda1
Gaedda1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.08.09
Registriert
24.05.06
Beiträge
95
Kekse
21
Ort
Ja, genau da! Genau da auf dem Monitor!
Sehr cool! =)

Ich nehme mal an du willst dir eine Arcane holen..
In Orange sieht die besonders geil aus! ;)
Schreib doch mal ein Review wenn du sie hast, würden sich sicherlich mehrere Leute drüber freuen :)
 
schandmann
schandmann
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.04.19
Registriert
20.06.06
Beiträge
797
Kekse
1.284
Ort
Krachmacherstraße
Ay, die Lag ist sicher ne gute Wahl.
Hab mal letztens eine angespielt, war glaub ich die Arkane mit den passiven EMGs, sehr geile Klampfe.
Hat vor allem einen für meine Bedürfnisse viel angenehmeren Hals als diese Ibanez RG Flitzefinger-Teile, die Verarbeitung war makellos und schön sah se auch noch aus. Über den Sound kann ich dir nicht soo viel sagen, habe die nur kurz durch nen Pod jagen können.
Schade, dass die jetzt überall bei Musik Produktiv rumstehn... Früher gabs noch so kleine Peavey-Amps, da konnte man noch richtig krach machen. ;)
 
A
Alpi123
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.09
Registriert
14.04.06
Beiträge
331
Kekse
0
Ort
Hinterdupfing
Lässig das das so vielen gefällt das ich mir die LAG holen will.Aber was scheiße is is halt das antesten.Muss bestellen die RGs kenn ich ja shcon deshalb hätte ich ein Vergleich.Kostet das zurückschicken bei nichtgefallen an den Musik-Service was??
 
A
Alpi123
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
09.12.09
Registriert
14.04.06
Beiträge
331
Kekse
0
Ort
Hinterdupfing
Gut.....
ich werde mal schaun ob ich mir die Gitarre kaufen kann ansonsten hol ich mir die RG370DX
edit: wie is die ESP LTD M100??die wirkt auch sehr symphatisch auf mich^^
EDIT EDIT:Gut dann werd ich mal schaun wie sich die 2 spielen lassen
 
Gaedda1
Gaedda1
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.08.09
Registriert
24.05.06
Beiträge
95
Kekse
21
Ort
Ja, genau da! Genau da auf dem Monitor!
Nie Gepsielt, aber ganz billige LTD's sollen zumindest ihr Geld wert sein, ich würde aber sagen das du mit der LAG oder der RG370 mehr für's geld bekommst. Jedoch keine absolute qualifizierte Meinung..
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben