Kennt einer den Amp?

von stagediver, 18.11.03.

  1. stagediver

    stagediver Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 18.11.03   #1
    Also, ich hätte da mal wieder eine Frage...

    Und zwar steht beim Gitarristen meines Vertrauens ein Bass amp herum (Warum auch immer...), besser gesagt eine Topteil + 4x12" Box Kombination.

    Jetzt wollte ich wissen ob jemand das Teil kennt, da keine Bezeichnung oder beschriftung der Art vorhanden ist und auch der Katarrist keine Ahnung hat...

    Ich hoffe ihr könnt was mit den Bildern anfangen (das Teil is etwas dreckig, sollte aber nichts ausmachen). Sie sind etwas groß geraten, aber ich denke der Grossteil unter uns ist eh mit ner schnellen verbindung ausgestattet. :D


    Gesamtansicht:

    http://de.msnusers.com/BassAmp/shoebox.msnw?action=ShowPhoto&PhotoID=3


    Topteil (auf dem "Dallas....." Schild steht "Made in England", falls das wichtig ist...):

    http://de.msnusers.com/BassAmp/shoebox.msnw?action=ShowPhoto&PhotoID=2


    Röhren (nicht sehr gut zu erkennen, hab sie aus lichtmangel mal beleuchtet, was aber auch nicht viel gebracht hat und aufschrauben wollt ichs net. Aber was ich so erkennen konnte müssten es vier Siemens EL 34 Röhren sein (glaub ich)):

    http://de.msnusers.com/BassAmp/shoebox.msnw?action=ShowPhoto&PhotoID=5


    Aber auch falls ihr das Teil nicht kennt: Hinter den vier Röhren sind nochmal vier Röhren (die man auf dem Bild leider nicht sehen kann), die Grössenmässig aber kleiner sind. Müssten auch Siemens Röhren sein.

    Jetzt is meine Frage: Sind das "nur" Vorstufenröhren oder ist das jetzt ein Vollröhrenteil? (oder gibts das nur bei Gitarren Amps?)

    Dann hoff ich mal ihr wisst was und bedank mich schonmal!


    mfg, Stagediver
     
  2. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 18.11.03   #2
    Britische Vollröhre, Anfang bis Mitte der 70er Jahre. Die Sound City Entwickler haben später vor allem Hiwatt gestrickt. Seltener Klassiker, das Internet bietet relativ wenig Info´s, aber bei einzelnen Special-Tube-Pages gibt es ein paar Informationen. Ich bin mir ziemlich sicher, dass du mit google und Co durchaus Informationen finden kannst - vielleicht nicht direkt unter dem Stichwort Sound City, sondern unter Tube-Amp o.ä.
     
  3. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 18.11.03   #3
    Ist das nicht nen Gitarrentop???
    ist unüblich bei Bass ne 4x12" box zu haben
     
  4. stagediver

    stagediver Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.03
    Zuletzt hier:
    14.08.11
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    Romrod
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    143
    Erstellt: 19.11.03   #4
    Das is mir jetz peinlich... :oops:

    Ich meinte natürlich ne 4x10" Box...

    Aber es ging ja eh mehr um das Top.
     
Die Seite wird geladen...

mapping