Kennt einer den Peavey express 112?

B
Blacky
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.02.17
Registriert
04.01.04
Beiträge
540
Kekse
141
Hi
Also ich hab mir vor einiger Zeit den peavey für 150 Euro (gebraucht) gekauft und wollte wissen ob den noch einer hat und wie ihr den so findet, weil man im deutschen netz über den kaum was findet!!!!!
 
Eigenschaft
 
S
stechner
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
07.11.06
Registriert
04.10.03
Beiträge
80
Kekse
0
hey, ich hab zwar nicht den express 112 und kenne ihn leider auch nicht aber ich besitze (noch) den rage 158 aus der transetupe series. der verstärker hat jedoch einen mangel, er ist hinten offen! wenn du ihn direkt an die wand stellst oder in hintern mit einem holzbrett verschließt hat der amp viel mehr druck! probiers mal aus falls deiner auch hinten offen ist.
 
B
Blacky
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.02.17
Registriert
04.01.04
Beiträge
540
Kekse
141
Meinste des geht er is zwar hinten offen aber is des net zu belüftungszwecken oder so??
 
M
Mantrid
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.09.08
Registriert
19.08.03
Beiträge
15
Kekse
0
Warum interessiert dich, wie WIR den Amp finden?
Du hast ihn doch für DICH gekauft, oder?
 
B
Blacky
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.02.17
Registriert
04.01.04
Beiträge
540
Kekse
141
Hat mich halt ma interessiert wie andere Musiker über das Teil denken ich nämlich sehr zufrieden damit!
 
B
Blacky
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.02.17
Registriert
04.01.04
Beiträge
540
Kekse
141
Hat irgendjemand ne ahnung ob das jetzt dem amp schadet wenn ich ihn hinten zu mach?????
 
S
Stratkatze
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.02.10
Registriert
03.07.05
Beiträge
58
Kekse
0
Hi!

Spiele auch einen Peavey Express 112 S. Hab ihn 1995 für 650 DM neu gekauft. Damals kam eine neue Transtue-Serie raus: Rage, Envoy, Express und Bandit. Ich find's auch schade, dass man über den Amp so wenig findet. Ich spiele ihn mit einer Strat, so dass ich bei Live-Auftritten immer mit einem starken Brummen des Peavey zu kämpfen habe. Die Zerre finde ich etwas "schreiend". Ich würde mir einen eher sahnigeren Crunch-Sound wünschen. Wenn du ein paar gute Sound-Einstellungen rausgefunden hast: Bin interessiert! Das Handbuch ist ja diesbezüglich etwas dürftig.

Gruß, Stratkatze
 
AgentOrange
AgentOrange
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
27.06.17
Registriert
16.04.04
Beiträge
9.972
Kekse
7.858
Ort
Heidelberg
Nein, es schadet nicht wenn du hinten zumachst, was soll da belüftet qwerden, der speaker? :D
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben