Klavier: Weiß oder Schwarz

T
Texess
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.19
Registriert
16.07.07
Beiträge
99
Kekse
0
Hi zusammen,

ich möchte mir gerne ein Klavier kaufen. Nun überlege ich mir ein weißes zu holen, weil das einfach super zu meiner Einrichtung passen würde und da ich keine so großen Räumlichkeiten habe, kein großes dunkles Loch bilden würde :)

Der Verkäufer sagte mir, dass die weißen aber doch sehr schlecht weggehen im Vergleich zu den schwarzen, wenn ich es wieder verkaufen wolle. Wie seht ihr das? Ist der Faktor so gravierend?

Gruß

Texess
 
nighthelper
nighthelper
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.11
Registriert
17.06.10
Beiträge
123
Kekse
1.476
Ort
Schleswig
Ist der Faktor so gravierend?
Wenn ich mir irgendetwas kaufe, dann muß ICH mich damit wohlfühlen. Und zwar jahrelang. Da interessiert es mich ehrlichgesagt nicht die Bohne, ob in 20 Jahren ein schwarzes Klavier leichter/besser zu verkaufen ist als ein weißes oder braunes ...
 
T
Texess
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.19
Registriert
16.07.07
Beiträge
99
Kekse
0
Hi,

stimmt natürlich. Der Verkäufer meinte noch, wenn ich umziehe passt schwarz ja vielleicht auch wieder besser, weils neutraler ist. Ich weiß nur nicht, ob schwarz soviel neutraler ist als weiß :)

Ebenso meinte er, dass weiße Pianos größer wirken als schwarze. Hm :) Ich glaub das ist alles egal, wenn weiß einfach besser gefällt.

Gruß

Texess
 
nighthelper
nighthelper
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.11.11
Registriert
17.06.10
Beiträge
123
Kekse
1.476
Ort
Schleswig
Ich glaub das ist alles egal, wenn weiß einfach besser gefällt.
:great:

Und wenn man es denn tatsächlich irgendwann mal verkaufen möchte, dann findet man sicherlich auch einen Abnehmer. Nicht umsonst gibt es weiße Klaviere, die gefallen anderen also auch ;)
 
melmac
melmac
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.06.21
Registriert
22.12.09
Beiträge
334
Kekse
1.200
Ort
Schleswig-Holstein
Guten Abend zusammen,

wir haben uns vor einigen Jahren ein schwarzes Klavier gekauft, einfach weil schwarz die Piano-Farbe schlechthin ist und es mir/uns einfach am besten gefallen hat.
Wenn dir das weiße Klavier besser gefällt, dann überlege nicht, was andere sagen. Normalerweise verkauft man Klaviere nicht so schnell wie Autos (und wie modern sind gerade weiße Autos, die vor einigen Jahren unverkäuflich waren...).

Hier noch ein ganz banales Argument für die Farbe weiß: Das schwarze Klavier musst du jede Woche abstauben, und man sieht jeden Fingerabdruck. Ich denke, weiß ist da toleranter.

Viel Spaß mit deinem weißen Klavier!
 
Mod-Paul
Mod-Paul
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.04.17
Registriert
01.08.08
Beiträge
3.120
Kekse
30.878
Ort
One step beyond
Hallo,

grundsätzlich ist es so, dass weiße Klaviere sich schlechter verkaufen lassen als Schwarze. Doch hat zum einen die Farbe nichts mit der Qualität oder Klang zu zun (es gibt tatsächlich Leute, die das glauben :rolleyes:), und zum anderen ist es immer eine Frage des persönlichen Geschmacks. Und da würde ich mir an Deiner Stelle von keinem Verkäufer irgendwas einreden lassen.

Hier noch mal (auch schon genannte) Punkte:
- in der Regel wird ein schwarzes Klavier als "größer" empfunden. Von kleinen Kindern werden sogar manchmal schwarze Klaviere als "bedrohlich" empfunden.
- Schwarz lässt sich wirklich schwer "bändigen". Nicht nur das schwarze Klaviere pflegeintensiver wirken, sondern man sieht wirklich - gerade bei ungünstigen Lichtverhältnissen - jeden Fingerabdruck.
- Es gibt leider weiße Lacke, die mit der Zeit gelblich oder sogar rosa werden. Das ist eine Sache, die man nicht vorhersehen kann.
- Schwarz ist die klassische Klavierfarbe, und die meistverkaufteste.
- Macken lassen sich in der Regel bei einem schwarzen Klavier einfacher ausbessern. Oft reicht ein Edding, um eine heller gewordene Kante wieder zu schwärzen. Bei Weiß ist das problematischer. Merke: Es gibt kaum ein Instrument ohne Macke!

Wenn Du Dich mit einem weißen Klavier wohlfühlst, dann sollte es ein weißes sein. Das Argument "weißes-Klavier-Umzug-andere-Möbel" zieht nur bedingt. Diese Probleme könnetst Du auch umgekehrt mit einm schwazen Klavier bekommen.
Leider ist Auswahl an weißen Klavieren nicht allzu groß. Da muss also wirklich alles passen.

Gruß,

Paul
 
T
Texess
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.19
Registriert
16.07.07
Beiträge
99
Kekse
0
Hi,

alles klar. Vielen vielen Dank! Dann geh ich mal weiter auf die Suche nach meinem neuen weißen Klavier :)

Texess
 
M
Mr.Redwood
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
25.08.10
Registriert
08.07.10
Beiträge
10
Kekse
0
Ort
München
Gute Entscheidung. Man sollte da immer seinem Bauchgefühl folgen. Es soll schließlich dein Klavier sein. Und wenn du es dann verkaufst, wirst du sicherlich immer Menschen finden, die schwarz oder weiß mögen. Ich mein, es soll ja nicht grün-rosa kariert sein. ;-)

Peace, Flaven.
 
HaraldS
HaraldS
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
19.06.21
Registriert
03.03.05
Beiträge
5.220
Kekse
32.980
Ort
Recklinghausen
Ich mein, es soll ja nicht grün-rosa kariert sein. ;-)
Och ;) :
950-1266596953-klavier-03-jpg.jpg

29538_rav112t.jpg

4b937d172ce5dd8e7c721ff533565db5.jpg

DSC00195.jpg


Harald
 
T
Texess
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.19
Registriert
16.07.07
Beiträge
99
Kekse
0
Boah das rote ist ja fies :)

Gruß

Texess
 
T
Texess
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.19
Registriert
16.07.07
Beiträge
99
Kekse
0
Und es ist nun wirklich weiß, danke nochmals :)

Texess
 
T
thurston
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.11.10
Registriert
12.09.10
Beiträge
9
Kekse
0
…vielleicht hat es sich zwischenzeitlich schon erledigt, aber ich kenne beides und kann zumindest diese Aussage bestätigen: mein weisser Flügel wirkte um einiges mächtiger, auffälliger und auch größer als der schwarze Nachfolger, obwohl der schwarze sogar etwas länger ist. Der weiße Lack wirkt auch kühler.

Gruß,

Thorsten
 
T
thurston
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.11.10
Registriert
12.09.10
Beiträge
9
Kekse
0
;-) hahaha, sooo schnell hat es sich erledigt. Dann viel Spaß mit Deinem neuen Instrument :)
 
T
Texess
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.19
Registriert
16.07.07
Beiträge
99
Kekse
0
Hehe, danke trotzdem.

Texess
 
HammondToby
HammondToby
HCA Live-Keys
HCA
Zuletzt hier
17.06.21
Registriert
27.12.07
Beiträge
2.196
Kekse
8.685
Ort
Stuttgart
Glückwunsch zum Kauf. Ging ja wirklich schnell ... andere brauchen da Jahre zu (kein Witz) :D

@Thorsten: den hab ich noch nicht gespielt, das müssen wir unbedingt nachholen! ;)

Grüße vom HammondToby
 
T
Texess
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.11.19
Registriert
16.07.07
Beiträge
99
Kekse
0
Naja, um ehrlich zu sein, beschäftige ich mich auch schon deutlich länger mit dem Thema :) Aber erst vor einigen Monaten wurde die Geschichte mit dem Silent akut. Vorher war ich auf der Suche nach einem Digitalpiano. Freu mich schon, wird nächste Woche oder übernächste Woche geliefert. Ist übrigens ein Yamaha P-121 SG.

Texess
 
T
thurston
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.11.10
Registriert
12.09.10
Beiträge
9
Kekse
0
@ toby der macht leider nicht wirklich mehr spass, den hab ich ziemlich zusammengedroschen und ist sehr restaurationsbedürftig ;-) der ist auch ewig nicht mehr gestimmt worden, weil er die stimmung eh nicht mehr lange hält. sollte ich aber irgendwann mal das geld haben, ihn zur wellness-kur nach leipzig zu schicken, gebe ich bescheid, dann können wir vierhändig drauf abrocken ;-)
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben