Kleine Empfehlung: KRK V4

von Düsseltier, 03.07.07.

  1. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 03.07.07   #1
    Hallo,

    habe mir nach langem hin und her heute bei MP die KRK V4 geholt. Die Boxen haben zusammen 398 Euro gekostet und haben mich im vergleich zu anderen (die kleinen Genelecs für 275 Euro das Stück oder die Tannoys für das doppelte) überzeugt. Die Boxen gibts angeblich nicht mehr lange, da die neuen Modelle reinkommen, aber ich will hier auf jedenfall mal eine Aufforderung zum Anhören loswerden. Ich brauche kleine, gutklingende und ehrliche Monitore, die am besten nicht so schei*** aussehen sollten, da sie in meinem Zimmer stehen^^ Die habe ich jetzt glaube ich gefunden. Habt ihr Erfahrungen mit den Boxen gemacht?

    Grüße

    D-tier
     
  2. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 03.07.07   #2
    jupp, sehr feine dinger für den preis und die größe. kann ich ebenfalls zum testen empfehlen.:great:
     
  3. kl

    kl Boardbetreiber, Mitarbeiter

    Im Board seit:
    10.09.03
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    177
    Kekse:
    700
    Erstellt: 05.07.07   #3
    ...die v-4 habe ich noch nicht gehört, ansonnsten hat KRK aber immer einen zuverlässigen eindruck auf mich gemacht. PRODIPE jetzt auch seeeeeehr KRK orientiert...

    frage: warum hast du dir denn nicht gleich die RP-5 geholt?
     
Die Seite wird geladen...

mapping