Kleine PA für Verleiher

von MixingX32, 17.01.16.

Sponsored by
QSC
  1. MixingX32

    MixingX32 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.16
    Zuletzt hier:
    17.05.16
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.01.16   #1
    Hallo,

    ich bin neu im Forum und hier auch schon die erste Frage.
    wir suche für unseren Verleih eine kleine PA-Anlage bis ca. 150 Leute. Aktuell haben wir uns für 2x RCF Art 310A und 1-2x RCF Pub 705AS MK2 entschieden. Gibt es alternativen zu dem Set? Oder sollten wir uns komplett nach was anderem umsehen?

    Danke im vorraus
     
  2. Wil_Riker

    Wil_Riker Helpful & Friendly Akkordeon-Mod Moderator HFU

    Im Board seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    27.090
    Zustimmungen:
    4.258
    Kekse:
    116.248
    Erstellt: 17.01.16   #2
    Hallo MixingX32,

    herzlich willkommen im Musiker-Board!

    Budget? Einsatzzweck (Live-Band? Konserve?)?
     
  3. MixingX32

    MixingX32 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.16
    Zuletzt hier:
    17.05.16
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.01.16   #3
    Hallo Wil Riker,

    das ganze soll für private Feste oder auch mal ne Abi-Party sein also rein Musik vom PC oder CD-Player. Wir haben uns so 3000€ als Obergrenze gesetzt.

    Gruß MixingX32
     
  4. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    7.443
    Zustimmungen:
    1.083
    Kekse:
    24.963
    Erstellt: 17.01.16   #4
    Meine Abi-Party liegt eine Weile zurück... ;-)
    ... aber ich halte die genannte Anlage (auch mit zwei Subs) für absolut unterdimensioniert, wenn da krawall für 150 junge Menschen gefordert wird. Hochzeit für 50 Leute auf der Tanzfläche und 100 weitere, die den Focus auf möglichst ungestörte verbale Kommunikation legen, würde gehen.

    Aber für 150 Party-People und 3k Etat: Vier 15er oder 18er Subs und zwei einigermaßen potente 12er Tops vom Gebrauchtmarkt.


    domg
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  5. MixingX32

    MixingX32 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.16
    Zuletzt hier:
    17.05.16
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.01.16   #5
    Hallo der onk,

    sorry das habe ich vergessen zu erwähnen für die Abi-Partys, wollen wir natürliche potentere Bässe verwenden. Diese bekommen wir von befreundeten Kollegen zur Verfügung gestellt, sofern unsere auf anderen Veranstaltungen zum Einsatz kommen.
    Wozu würdest du uns den auf dem Gebrauchtmarkt raten?

    Gruß MixingX32
     
  6. der onk

    der onk HCA PA-Technik HCA

    Im Board seit:
    15.04.06
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    7.443
    Zustimmungen:
    1.083
    Kekse:
    24.963
    Erstellt: 17.01.16   #6
    Tja... da ich das mit den Leih-Subs nicht wusste, hätte ich mal Richtung KME CA6 oder 7 gekuckt. Vielleicht auch die CA8, wobei die wohl nicht für um die 3 Mille zu haben sein dürfte. Eventuell HK Deacon... alles halt Richtung plug&play, damit man beim verleihen keinen Stress hat.

    Angesichts der Leih-Subs könnte man dagegen auf eine Anlage mit nur zwei Subs gehen und das gesparte Geld in ein wertigeres Top stecken. Ältere Fohhn Xperience3 Power oder ähnliches.

    Auf alle Fälle würde ich anstelle der RCF 310 ein potenteres und hoherwertiges Top nehmen. Wie kräftig man das dimensioniert, hängt natürlich auch davon ab, welche Subs ihr da geliehen bekommt.


    domg
     
  7. MixingX32

    MixingX32 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.16
    Zuletzt hier:
    17.05.16
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 17.01.16   #7
    Hallo der onk,

    das mit den Leih-Subs ist so ne Sache, beim Kollegen gibt es viel. Angefangen bei Electro Voice über PSE bis hin zu Seeburg. Kommt immer darauf an was er selber braucht. Aber wir sagen trotzdem danke.

    Gruß MixingX32
     
  8. yamaha4711

    yamaha4711 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.13
    Zuletzt hier:
    21.06.18
    Beiträge:
    3.994
    Zustimmungen:
    1.076
    Kekse:
    10.369
    Erstellt: 19.01.16   #8
    Wenn der Kollege Seeburg im Stall hat, dann würde ich auch dahin marschieren.
    Für ne Hochzeit und ähnliches bis 150 PAX würde z.B. eine TSM Mini Sat+ (liegt genau im Budget) passen. Ansonsten A Serie oder eben TSM Serie. Mit 2 TSM12 und 3-4 GSub sollte auch ne kleinere Abifeier zu machen sein.
     
  9. MixingX32

    MixingX32 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.01.16
    Zuletzt hier:
    17.05.16
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 19.01.16   #9
    Hallo yamaha4711,

    danke ich werd mir das mal durch den Kopf gehen lassen. Hab aber gerade ein gutes Angebot für zwei 8003 und zwei Art725 bekommen das ist auch ganz interessant.

    Gruß MixingX32
     
Die Seite wird geladen...

mapping