kleine Proberaumbox

von Crunkrock, 01.01.08.

  1. Crunkrock

    Crunkrock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    344
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    202
    Erstellt: 01.01.08   #1
    Hey,

    Mein Equipment steht ja in der Signatur. Ich suche jetzt fürn Proberaum ne kleine Box, 1x10" oder sowas (gibs sowas überhaupt? bei MusikProduktiv haben die irgendwie alle 12" und die billigste kostet 149€ Klick). Sie muss nur mit meinem Verstärker funzen, ich hab keine Lust immer meine Box mitzuschleppen.

    Ich möchte nicht sehr viel Geld ausgeben, dafür lohnt es sich nicht, deswegen brauche ich keine Empfehlungen für irgendne Markenbox oder sowas, es muss echt nichts großartiges sein.

    Ich hoffe sowas gibts überhaupt und ihr könnt mir da weiterhelfen...

    MfG
    Crunkrock
     
  2. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 01.01.08   #2
  3. dusty7

    dusty7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.06
    Zuletzt hier:
    9.02.15
    Beiträge:
    566
    Ort:
    Kirchenthumbach
    Zustimmungen:
    18
    Kekse:
    384
    Erstellt: 01.01.08   #3
    Versteh ehrlich gesagt auch nicht ganz warum du nicht wie von BreedofKilling vorgeschlagen die Box in den Proberaum stellst und daheim über ne kleine Transe übst? Wäre in meinen Augen sinnvoller, da du daheim normalerweise ja nicht unbedingt die Lautstärke auffahren kannst bei der so'n Stack erst richtig gut klingt (ja ich hänge an der Lautstärke von Amps, des wegen heißt es auch LAUTsprecher und VerSTÄRKER ;))

    Oder du nimmst ne kleine Box für zuhause, würd aber die große wirklich im Proberaum stehen lassen...
    Wieso willst du eigentlich ne 1x10er? Bei den Gitarrenlautsprechern sind die 12Zöller am meißten verbreitet, wenn du dich da mal in der Bucht oder so umsiehst müsste das doch eigentlich günstiger sein als ne Box mit nem vergleichsweise wenig gefragten Speaker der nicht so oft gebaut worden ist/wird und dementsprechend doch etwas teurer sein müsste oder?
    Es sind auch öfter Angebote von Selbstbauern drin die dann ihre Teile für 100 Öcken oder so verkaufen, allerdings ist da 'n bisschen Geduld gefragt, die kommen nicht soo oft.
     
  4. Crunkrock

    Crunkrock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    344
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    202
    Erstellt: 01.01.08   #4
    Also das mit dem übernen anderen Amp zuhause spielen ist finde ich quatsch, ich kauf mir doch nich son tollen Amp um einmal die Woche im Proberaum drauf zu spielen. Das mit dem Kopfhörer finde ich noch viel bekloppter^^. Das mit dem 1x10" hab ich nur so gesagt, ich hab nich so drüber nachgedacht dasses das vlt gar nicht so oft gibt.

    Wegen der Lautstärke zuhause, mein Laney is nen Transistor Amp, der klingt bei jeder Lautstärke gut, ausserdem total leise spiele ich ja auch nicht.

    Meine Fragen:

    Worauf muss ich achten wenn ich mir eine kaufe? Ohmzahl, wobei mein Verstärker nur 4 hat und Boxen gibts ja normal eh nur mit 8 oder 16, also kann man das fast aussen vor lassen.
    Aber nochwas?

    Ich hatte auch gedacht dasses vlt so is das man so kleine Boxen für ca. 50€ kriegt, gibts sowas gar nicht? Weil dann fällt die Idee eh weg, wie gesagt, ich wollt nich viel ausgeben..
     
  5. Breed of Killing

    Breed of Killing Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.06
    Zuletzt hier:
    10.05.10
    Beiträge:
    2.003
    Ort:
    54455
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.336
    Erstellt: 01.01.08   #5
    1. Du musst nur drauf achten, dass die Box min. 4 Ohm. Je mehr Ohm, desto weniger Leistung bringt dein Amp.

    2. Die billigste Box die mir jetzt einfallen würde ist die Harley Benton 2x12 für 129€.
    Gebraucht kostet die aber auch noch mehr als 50€.
     
  6. Kramusha

    Kramusha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.11.15
    Beiträge:
    2.574
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    11.822
    Erstellt: 01.01.08   #6
    Du könntest dir 2 Conrad PA10 kaufen (21€/Stück) und die in eine simple Spanbox tun (30x30x20cm Innenraummaße/Speaker). Diese dann parallel verschalten und du hast eine 4 Ohm Box.

    Ich hab genau diese Kombination schon einmal gehört und war für den Preis extrem überrascht. Ich hab mir diesen Speaker jetzt auch gekauft und bau genau diese Box nach (http://dobernigamps.kilu.de/bilder/laura/).

    Lg Stefan :)
     
  7. Crunkrock

    Crunkrock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    344
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    202
    Erstellt: 01.01.08   #7
    Wieso zwei Boxen und nicht nur eine?

    Was ist parallel verschalten?

    Wie müsste ich das machen das ich meinen Amp da anschließen kann?

    Oder allgemeiner: Hast du sowas wie ne Bauanleitung oder eher nen Schaltplan oder sowas? Für die Kiste brauch ich ja keine Anleitung, nur wie ich das verkabeln muss...
     
  8. Kramusha

    Kramusha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.11.15
    Beiträge:
    2.574
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    11.822
    Erstellt: 01.01.08   #8
    Du hast ja gesagt, dass dein Top nur 4 Ohm kann (obwohl, warte ist doch ein Transistorverstärker(hatte ich vergessen :rolleyes:), da geht auch eine 8 Ohm Box.

    Trotzdem, kann nicht schaden wenn du so was weißt: http://dobernigamps.kilu.de/temp/Boxenverkabelung.PNG

    lg Stefan :)
     
  9. Crunkrock

    Crunkrock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    344
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    202
    Erstellt: 01.01.08   #9
    Hatte mich schon gewundert, meine Box hat nämlich auch 8 Ohm.

    Aber irgendwie beantwortest du meine Fragen damit doch jetzt auch nicht oder? Also wieso ich zwei Boxen brauche usw...
     
  10. Kramusha

    Kramusha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.11.15
    Beiträge:
    2.574
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    11.822
    Erstellt: 01.01.08   #10
    Eben, du brauchst keine zwei Boxen (genauer gesagt hab ich von einer 2x10"er gesprochen, also einer Box mit zwei Speakern). Das wäre nur in dem Fall gewesen, dass du ein Röhrentop mit nur einem 4 Ohm Anschluss hast. Deine erste Frage damit beantwortet?

    Parallel verschalten ist das was ich im oberen Bild gezeigt habe. Hier kannst du auch noch was darüber lesen: http://de.wikipedia.org/wiki/Parallelschaltung


    Einfach nur die Box zusammenschrauben + leimen, hinten eine Klinkenbuchse dran und einfach die beiden Anschlüsse des Lautsprechers mit der verbinden. Geht aber nur, wenn du einen Lötkolben hast.

    Wenn du noch Fragen hast, nur her damit ;)

    Lg Stefan :)
     
  11. Crunkrock

    Crunkrock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    344
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    202
    Erstellt: 01.01.08   #11
    Man kann Conrad-Artikel irgendwie nicht verlinken, ich poste also mal die Artikelnummer.

    Ich bräuchte also Artikel-Nr.: 300866 - 62 und dazu ne Klinke Kupplung und Kabel oder? Ich find bei Conrad keine Klinke-Kupplung, kann aber auch sein das ich falsch suche, und Kabel bräuchte ich dann auch noch wo du mir mal sagen müsstest was ich da nehmen muss...
     
  12. Kramusha

    Kramusha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.11.15
    Beiträge:
    2.574
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    11.822
    Erstellt: 01.01.08   #12
    Genau, der Speaker und dann so eine Buchse 732931 mit so einem Kabel 608432. 1m reicht da. Dann noch zwei von denen 302597.

    lg Stefan :)
     
  13. Crunkrock

    Crunkrock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    344
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    202
    Erstellt: 01.01.08   #13
    Die Buchse wird ins Gehäuse geschraubt und mit dem Kabel gehe ich dann von der Box an die Buchse richtig? Also würde ich dann einen Meter von diesem Kabel kaufen ne?

    Aber wofür sind jetzt die Klinkenstecker?
     
  14. Kramusha

    Kramusha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.11.15
    Beiträge:
    2.574
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    11.822
    Erstellt: 01.01.08   #14
    Für nichts.. Meine Güte bin ich heute verplant :D

    Es könnte zum Problem werden, dass du die Klinkenbuchse nicht ins Holz montieren kannst. Du könntest deshalb ein Stück Blech an die Heckwand schrauben, auf die die Buchse montiert wird.

    Ich kenne deine Möglichkeiten (Werkzeug usw..) und dein handwerkliches Geschick nicht, deswegen kann ich dir nicht sagen ob du das bauen kannst. Das musst du selbst wissen, ich kann dir nur sagen, dass es so geht.

    Lg Stefan :)
     
  15. Crunkrock

    Crunkrock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    344
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    202
    Erstellt: 01.01.08   #15
    Möglichkeiten hab ich so ziemlich alle, handwerkliches Geschick ist auch elementar vorhanden und zur Not laufen hier bei mir Zuhause genug Leute rum die ich fragen könnte ;)

    Was ich mich jetzt Frage ist: Wieso kann ich die Buchse nicht ins Holz montieren? Vielleicht erklärt sich das auch von selbst wenn du mir sagst wie genau das Teil montiert wird...

    Zur Buchse, der Ring ist für das -Signal da und diese Feder oder was das auch immer is die so vorsteht für das +Signal richtig? Und an diese beiden kleinen Dinger mit dem Loch drin wird das Kabel gelötet, auch richtig?
     
  16. Kramusha

    Kramusha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.11.15
    Beiträge:
    2.574
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    11.822
    Erstellt: 01.01.08   #16
    Weil das Holz 15-19mm dick ist und die Buchse nur bis ein paar mm montiert werden kann.

    Und deine Beschreibung von der Montage der Buchse ist absolut richtig :)

    Lg Stefan :)
     
  17. Crunkrock

    Crunkrock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    344
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    202
    Erstellt: 01.01.08   #17
    Das bedeutet das ich für 28,76€ (inkl. Versand) bzw. 37,50€ (inkl. Versand und wenn ich das hier mitbestellen würde: 318426) + Holz ne Box kriege wie ich sie möchte und nicht gleich 120€ oder so ausgeben muss. Das is natürlich toll^^

    Meinst du das Gitter (oben erwähnt) ist erforderlich? Das würde ich ja einfach ins Holz schrauben vor die Box richtig?


    Jedenfalls gefällt mir die Lösung sehr gut, danke schonmal für die Idee und deine Hilfsbereitschaft (bzw. Geduld mit mir ;) ).
     
  18. Kramusha

    Kramusha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.11.15
    Beiträge:
    2.574
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    11.822
    Erstellt: 01.01.08   #18
    Kein Problem ;)

    Und selbst wenn dir der Speaker nicht gefallen sollte, hast du eigentlich kaum was verloren.

    Das Gitter kannst du dazunehmen, aber du brauchst noch 4 Schellen, damit du es befestigen kannst. Find die bei Conrad aber nicht.. Gibts aber bei Thomann, also wenn du da in nächster Zeit bestellst, reicht es auch.

    lg Stefan :)
     
  19. Crunkrock

    Crunkrock Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    344
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    202
    Erstellt: 01.01.08   #19
    Ich lasses erstmal weg, kanns mir ja immernoch holen. Erstmal preislich ganz unten bleiben...

    Du meintest doch du baust dir die auch oder?
    Hastese schon fertig?

    Ich kann jetzt schwer einschätzen zu was die Box in der Lage ist, Lautstärke- und Qualitechnisch...
     
  20. Kramusha

    Kramusha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    9.11.15
    Beiträge:
    2.574
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    39
    Kekse:
    11.822
    Erstellt: 01.01.08   #20
    Ichhab meine leider noch nicht fertig, weil mein Vater noch Urlaub hat und mir die Kanten nicht abrunden kann (in der Arbeit). Sie sieht immer noch so aus wie auf dem letzten Bild in meinem Ordner.

    Sollte aber dann ziemlich fix weitergehen :)

    lg Stefan :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping