Kleines akustik intro

von ich_alex, 14.08.06.

  1. ich_alex

    ich_alex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    3.06.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 14.08.06   #1
    öhh. soo.!

    wie gefällts?
     

    Anhänge:

  2. LastJoker

    LastJoker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.06
    Zuletzt hier:
    30.01.12
    Beiträge:
    482
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    313
    Erstellt: 14.08.06   #2
    ganz nett, nur wüsst ich jetzt nich, was danach fürn stück folgen könnte
     
  3. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 14.08.06   #3
    net übel, hat was.... gefällt mir ;)
     
  4. mark5132

    mark5132 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.05
    Zuletzt hier:
    15.03.09
    Beiträge:
    169
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 14.08.06   #4
    Hey, hört sich echt gut an :great:
     
  5. Blinded by Me

    Blinded by Me Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.16
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 14.08.06   #5
    Yep, macht ganz gute Laune und klingt cool, ich würds aber weniger als Intro bezeichnen, sondern eher als Stophe von nem eigenen Lied. Da noch ne coole Bassline drüber, Interlude und Chorus geschrieben und das wird n cooles Lied. ;)
     
  6. Lucilius

    Lucilius Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    501
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    707
    Erstellt: 15.08.06   #6
    Ich finds auch gut. Ein Intro ist das aba net!!! Wie mein Vorredner schon sagte, Rest außer Strophe fehlt noch. Und bitte bitte lass die E-Gitarren weg die passen da imho net so ganz hin. wenn überhaupt, dann vllt erst im Chorus???!!
     
  7. Trayconf

    Trayconf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    3.517
    Erstellt: 15.08.06   #7
    erinnert mich total an Lonely Day von System of a Down, da kommen glaub ich die gleichen Intervalle vor ;)

    Es ist aber trotzem sehr genial, MACH WAS DRAUS ^^
     
  8. KeksBrot

    KeksBrot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.05
    Zuletzt hier:
    17.05.08
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 15.08.06   #8
    Stimmt, erinnert stark daran.

    Ich finde das Intro auch ganz nett, bin gespannt wie du den Song fortsetzen wirst.


    mfg keks
     
  9. ich_alex

    ich_alex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    3.06.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 15.08.06   #9
    uiuiui.... DANKE DANKE!!!
    hätte nich mit soo viel Lob gerechnet... Ich werd mich aufjedenfall mit dem Gitarristen meines Vertrauens zusammen setzten.

    OK, über den Bass hab ich mir noch keine Gedanken gamcht (Schande über mein Haupt als leidenschaftlicher 5-saiter ^^) aber ich denke ich werde die nicht großartig ausschmücken.. weniger ist manchmal mehr.
     
  10. Blinded by Me

    Blinded by Me Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.16
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 15.08.06   #10
    Ich find die E-Gitarrenspuren passen da schon rein, allerdings würd ich die eher auch von Steelstrings spielen lassen, klingt imo harmonischer, bzw. denk ich dass das auf ner richtigen Aufnahme besser klingen würde. ;)
     
  11. ich_alex

    ich_alex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    3.06.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 15.08.06   #11
    hab das ganze ein bisschen weiter gesponnen:) keine E-gitarren mehr. allerdings hab ich bis jetz nich keine Idee wie ich das Stück weiterführen soll...
     

    Anhänge:

  12. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 17.08.06   #12
    Wow, das klingt ma ziemlich cool ... irgendwie isses ja ziemlich simpel, aber es klingt einfach nur schön . Tolles Ding !

    Irr ich mich oder wird es ab Takt 26 disharmonisch ? ... hm ... naja, morgen nochma mit nem wachen Gehör anhören. ...

    lg strongtone
     
  13. Nico A.

    Nico A. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.08.06
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    851
    Ort:
    Magdeburg
    Zustimmungen:
    274
    Kekse:
    5.210
    Erstellt: 17.08.06   #13
    Klingt nicht schlecht... aber eindeutig SOAD! :D Nicht geklaut, aber... das Geklimper erinnert stark an das was die heute als Balladen machen. Dass ich das als "Geklimper" bezeichne liegt wahrscheinlich nur daran, dass MIDIs einfach nur hässlich klingen.
     
  14. Blinded by Me

    Blinded by Me Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.16
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 17.08.06   #14
    Absolut meine Meinung. Trotz oder gerade wegen der Einfachheit klingt das echt wunderschön, kA, so ruhig und abgelegen vom Rest der Welt^^. Ab Takt 26 werden aber imo die Leadgitarren entweder zu tief oder disharmonisch... Ab da kann man die nämlich nicht mehr so genau differenzieren.
     
  15. ich_alex

    ich_alex Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.11.05
    Zuletzt hier:
    3.06.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Neukirchen-Vluyn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 17.08.06   #15
    ok. SOAD...aber ich hab mich nich davon inspirieren lassen... sondern eher von den akustischen Metallica sachen... To Live is To Die und so...

    Ich nehm die disharmonie als Stilmittel...klingt dann sehr bedrückend...

    naja.. sein wir mal ehrlich ^^:

    ich erkenns nich:

    Takt 26+27:
    Code:
    
    ------------------------|------------------------------|
    ------------------------|--12----13--12--10--12--------|
    ------------------------|------------------------12----|
    -----------------7g9----|---9----10---9---7---9--------|
    ------------------------|------------------------10----|
    ------------------------|------------------------------|
    Takt 18+19:
    Code:
     
    -------------------------------|---------------------------------10-12-|
    --------10-12--12--12--10------|------------------------10-12-13-------|
    --12-----------------------9---|--L-------9-11-12-11-12----------------|
    -------------------------------|---------------------------------------|
    -------------------------------|---------------------------------------|
    -------------------------------|---------------------------------------|

    bei takt 27 hab ich mal zur verdeutlichung die oktaven drüber geschrieben... und es sind ja die gleichen noten. also auch die gleiche tonleiter..

    Naja... ich hab mich beim schreiben des Stücks eher an mein Gehör als an Skalen gedacht.
    bei guitar pro gibts so ne funktion, die erkennt die Skala.. und da heißt es es sei ne G Erweiterte-Fünf Skala.. hab ich noch nie gehört ^^ und außerdem gibts wenn man nur die Takte 26-44 analysiert ziemlich viele verschiedene Skalen zur auswahl :D
     
  16. Trayconf

    Trayconf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    361
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    3.517
    Erstellt: 26.08.06   #16
    Ja, ich schreibe auch nach Gehör und nich nach Theorie... Und die Akkordfolge bei Lonely Day ist halt eine die es schön häufiger gab; sie klingt auch einfach sehr gut und sehr gefühlvoll! Wie gesagt, ist ein wirklich geiler Song bisher, habe nix dran auszusetzen ;)
     
Die Seite wird geladen...