Klick bei Aufnahme mit aufgenommen, Garage Band

von drummingJonas, 23.05.20.

Sponsored by
QSC
  1. drummingJonas

    drummingJonas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.20
    Zuletzt hier:
    25.05.20
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.05.20   #1
    Hallo!
    Ich steige gerade frisch in die Kunst des Musik Aufnehmens ein. Ich besitze ein Millenium MPS-750 E-Drum, ein Yamaha MG10XU Mischpult und ein MacBook. Ich schließe mein E-Drum über den Kopfhörer-Anschluss mit zwei Cinch-Steckern an das Mischpult an, schließe dann das MacBook mit USB an das Mischpult an und meine Kopfhörer an das Mischpult.
    Momentan benutze ich zum Reinkommen GarageBand. Wenn ich meine Drums allerdings mit einem Klick aufnehmen will, nimmt GarageBand den Klick ebenfalls auf. Ich habe das Gefühl, dass das Mikrofon meines MacBooks den Ton mit aufnimmt, der aus meinen Kopfhörern rauskommt.
    Kann mit jemand sagen, wie ich mir den Klick auf die Kopfhörer geben kann, GarageBand ihn aber nicht mit aufnimmt. In den Audio-Einstellungen von GarageBand ist der Eingang und Ausgang mein Mischpult.
    Oder kann ich mein E-Drum mit einem USB-Kabel mit dem Laptop verbinden? Dann bekomme ich allerdings ein MIDI-Signal und kann nur die Drumsets von GarageBand benutzen.
    Gibt es ansonsten bessere Aufnahme-Programme für Anfänger, die kostenlos oder nicht zu teuer sind?

    Ich freue mich auf Antworten, ich bin echt schon am Verzweifeln :igitt:
    Liebe Grüße
    Jonas
     

    Anhänge:

  2. Calaway65

    Calaway65 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.09
    Zuletzt hier:
    4.07.20
    Beiträge:
    2.866
    Ort:
    Hildesheim
    Zustimmungen:
    381
    Kekse:
    5.213
    Erstellt: 23.05.20   #2
    Dann ist es ja schon mal ausgeschlossen, dass das Mikro von deinem Mac Book irgendwas ungewollt aufnimmt. ;)

    Kommt der Klick von Garage Band oder vom Edrum-Modul selber? Im zweiten Falle könnte Garage Band ja gar nicht anders, als den Klick mit aufzunehmen. Im ersten Falle, könntest du dir höchstens auf irgendeine völlig absurde Art und Weise dein Routing zerschossen haben.....
     
  3. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    5.07.20
    Beiträge:
    3.029
    Zustimmungen:
    1.497
    Kekse:
    11.728
    Erstellt: 23.05.20   #3
    Sollte der Klick vom E-Drum kommen, nimm den Klick von Garageband, der wird def. nicht mit aufgenommen.
    Oder hast du beim Mixer das "Loopback" mitlaufen, heisst, den USB IN Kanal 9/10 aufgedreht ?
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. drummingJonas

    drummingJonas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.20
    Zuletzt hier:
    25.05.20
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.05.20   #4
    Der Klick kommt von GarageBand selbst.
    --- Beiträge zusammengefasst, 23.05.20, Datum Originalbeitrag: 23.05.20 ---
    Jup,der USB-In Kanal ist mit aufgedreht. Sonst höre ich ja den Klick von GarageBand auch nicht über meine Kopfhörer.
    --- Beiträge zusammengefasst, 23.05.20 ---
    Was genau heißt das?
     
  5. Ralphgue

    Ralphgue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.17
    Zuletzt hier:
    5.07.20
    Beiträge:
    3.029
    Zustimmungen:
    1.497
    Kekse:
    11.728
    Erstellt: 23.05.20   #5
    somit wird das Signal, welches von Garageband kommt (inkl. Klick) wieder zum Ausgang (Main) des Mixers geschickt und erneut aufgenommen.
    Wenn du im Kanal 9/10 die rote Taste TO MON drückst, wird das Signal des USB Inputs (Klick) nur zu den Kopfhörern/Monitor Out geroutet, nicht zu Main und das sollte dein Problem lösen...
    Testen und berichten...
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. Vill-Harmonix

    Vill-Harmonix HCA Logic HCA HFU

    Im Board seit:
    18.04.09
    Zuletzt hier:
    30.06.20
    Beiträge:
    2.469
    Ort:
    Sankt Wendel
    Zustimmungen:
    649
    Kekse:
    11.809
    Erstellt: 23.05.20   #6
    Zuerst mal:
    Es liegt mit Sicherheit nicht an Garageband und könnte auch nicht mit einer anderen Software behoben werden.

    @Ralphgue ist auf der richtigen Fährte. Aber ich mache es etwas größer und komplizierter.

    Grundsätzliche Erklärung:
    Das Mischpult hat zwei verschiedene Ausgänge. Den Main Out ("Stereo-Out") - das ist das, was auch in Garageband aufgenommen wird. Und den Monitor Out, der an die Kopfhörerbuchse ("Phones") und die Monitor-Out Anschlüsse gesendet wird.
    Welchen Ausgang man wofür verwendet, liegt auf der Hand. Was ich während der Aufnahme hören will (eben den Klick oder ein Playback aus Garageband), kommt auf den Monitor Out. Was aufgenommen werden soll, kommt auf den Stereo-Out.
    Jetzt gibt es im Yamaha folgende Stolperfallen:
    1. Der Input 9/10 (der bei Dir vermutlich auf USB geschaltet ist) hat unten einen Button "To Mon / To St" - übersetzt "zum Monitor / zum Stereo-Out" - der muss natürlich auf "To Mon" stehen.
    2. Man neigt dazu, ein Abhörsystem über den Stereo-Out einzurichten. Dann würde man jetzt auch keinen Klick mehr hören. Boxen, die während der Aufnahme z.B. einen Klick wiedergeben, müssen am Monitor-Out angeschlossen sein.
    3. Beim Monitor-Lautstärkeregler gibt es einen Button "Stereo / Mute". Ich bin mir (ohne Handbuch) nicht ganz sicher, aber in der Stereo-Position sendet er vielleicht das Monitor-Signal zum Stereo-Out. (Es könnte auch genau umgekehrt sein, dass das Stereo-Out-Signal zusätzlich auf den Monitor-Out geschickt wird) Jedenfalls würde ich die erforderliche Position dieses Buttons ausprobieren.

    Wenn Du das Grundprinzip, also den Unterschied zwischen Monitor-Out und Stereo-Out, kennst und die Schalter und Anschlüsse entsprechend einstellst, sollte das Problem gelöst sein.
    Viel Erfolg.

    Edit:
    Punkt 1. hat sich dank @Ralphgue axhon erledigt.
     
  7. drummingJonas

    drummingJonas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.20
    Zuletzt hier:
    25.05.20
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.05.20   #7
    Das wäre ja eine einfache Lösung. Alles klar,probiere ich aus! Vielen Dank schonmal euch beiden!
    --- Beiträge zusammengefasst, 23.05.20, Datum Originalbeitrag: 23.05.20 ---
    Sehr cool,danke für die Erklärung. Das wird mir in Zukunft sicherlich sehr weiterhelfen!
     
  8. drummingJonas

    drummingJonas Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.20
    Zuletzt hier:
    25.05.20
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 23.05.20   #8
    Jup
    Jup,Problem wurde damit gelöst! Vielen lieben Dank euch allen!
    Einen entspannten Samstag noch!
     
Die Seite wird geladen...

mapping