Knistern beim Musikabspielen

von Berserker, 13.02.07.

  1. Berserker

    Berserker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    30.03.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.07   #1
    Liebes Musiker-board Team,
    hier hab ich wohl eine etwas knifflige Frage. Also ich habe mir ein kleines Homerecording Studio in meinem Zimme aufgebaut. Das sieht wie folgt aus: einen normalen aldi pc mit audiophile 2496, verbunden mit einem soundcraft compact 4 mischpult. von dem mischpult geh ich in 2 esi nEar 05 boxen. verkabelt ist das ganze mit cinch und großer klinke.
    So
    Seit einiger Zeit merke ich ein knistern aus den boxen. Das ist komischer weise nicht bei jedem Lied und zb bei winamp stärker als bei media player und auf der linken box stärker als auf der rechten. Um heraus zu finden woran das liegt habe ich erst mal ein anderes klinken kabel benutzt( von den boxen in das mischpult). daran lags nicht, es knisterte weiterhin. Dann hab ich die boxen vertauscht und das knistern bleibt auf der linken seite. Dann gibt es ja für die audiophile mehrere angaben zur soundwiedergabe unter sounds und audiogeräte. da hab ich auch rumprobiert, hat sich nix getan, an der lautstärkeregelung im pc lags auch nicht.
    habt ihr noch vorschläge was ich ausprobieren könnte? oder sogar ne lösung? wäre cool, vielen dank schon mal!
    Liebe Grüße André
     
  2. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 13.02.07   #2
    Hi und Hallo.

    Ich hab ich ein paar Ideen die du noch probieren könntest:

    1. Wenn deine alte Soundkarte noch im Rechner ist, dann Versuche es mit ihr.
    2. Lass eine normal Audio CD vom Rechner abspielen und keine Mp3 Dateien.
    3. Schließe eine Stereo Anlage an den Mixer und gehe anschließend direkt auf die Monitor Boxen. Also damit der Computer überhaupt nicht mehr in der Signalkette ist.
    4. Gehe direkt von der Soundkarte auf die Boxen und lass das Mischpult aus der Signalkette.
    Das müsste helfen um zu wissen wo der Fehler liegt. Ausschließen kann man schon mal die Boxen, wenn es bei dem Boxentausch (L und R) dasselbe Problem vorlag.

    Bye und bis dann :great:
     
  3. Berserker

    Berserker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    30.03.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.07   #3
    danke für die tipps :)
    ok also ich hab folgendes heraus gefunden:
    erstmal habe ich audio cds eingelegt und es stimmt, dort ist kein knistern zu hören. Was kann das bedeuten?
    dann habe ich meine onboard karte angeschlossen und das knistern war auch weg, bei allen sounddateien. was könnte das bedeuten?
    generell könnte ich jetzt zum aufnehmen immer die audiophile benutzen, aber es wäre ja schon schade, wenn ich sie nicht mehr fürs normale hören benutze...aber irgendwie hat ich auch das gefühl der sound bei der realtek ausm aldi pc klingt besser. es war so dass ich den aldi pc gekauft habe und dann sofort die audiophile reingebaut habe ohne vorher den sound der realtek zu hören. und jetzt höre ich halt zum ersten mal den sound im vergleich zur audiophile...hmhm
    was könnte ich machen? is die audiophile schon irgendwie kaputt?
    liebe grüße
     
  4. Berserker

    Berserker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    30.03.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.07   #4
    eben hab eich noch herausgefunden, dass das knistern immernoch vorhanden ist, wenn ich von der audiophile direkt in die boxen gehe. Nun kann das ja am kabel liegen oder an der audiophile...mala sehen was sich noch machen lässt
     
  5. Berserker

    Berserker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    30.03.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.07   #5
    ok nun habe ich andere kabel verwendet und das problme besteht weiterhin. also liegt es wohl eindeutig an der audiophile. was könnte sein? kann iczh was reparieren ohne ne neue zu kaufen?
     
  6. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 14.02.07   #6
    Hi und Hallo.

    Nun, so sind wir schonmal weiter. Du hast gesagt, das der Sound über die Onboard Lösung funktioniert. Hast du mal versucht beide Karten zu nutzen ? Realtek für die Ausgabe und Audiophile für dein Eingabe ? Das ist zwar etwas unüblich und eigentlich nicht wirklich die aller beste Lösung, aber wenn es funktioniert, ist doch gut. Mein Kumpel macht es zum Beispiel so und es geht ganz gut. Das Problem bei dieser Lösung ist, das oftmals Konflikte zwischen zwei Soundkarten enstehen können. Muss aber nicht ! In der Regel ist es aber Qualitativ gesehen besser, wenn Ein - und Ausgang bei der Recording Karte liegt.

    Erläuter noch mal die Situation:

    Audiophile funktioniert mit orginalen CDs, die du ins Laufwerk legst ?
    Audiophile funktioniert nicht mit Mp3 Dateien auf der Festplatte ?
    Audiophile funktioniert beim Recording (Ein- und Ausgänge) ?

    Realtek funktioniert ohne Probleme mit Mp3, CDs usw ?

    Bye :great:
     
  7. Berserker

    Berserker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    30.03.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.07   #7
    hey, meinst du mit ausgabe musik hören und mit eingabe zb klavier einspielen? also wenn ich das klavier einspiele knisterts auch, ja. also würde dein vorschlag nicht funktionieren oder?
    zu deinen fragen:
    - die audiophile schien mit allen audio cds zu funktionieren (habe 3 ausprobiert)
    - audiophile funktioniert bei den meisten mp3 dateien nicht richtig. aber auch da treten differenzen auf in bezug auf die stärke des knisterns. außerdem kommt das immer erst nach ein paar sekunden und nicht gleich zu anfang, wenn ich den song öffne.
    -beim recording war es komischer weise genau umgekehrt. dort hat sie am anfang geknistert, das ging dann aber nach ner zeit weg( vl hab ich mich auch dran gewöhnt aber das glaub ich nicht)
    realtek funktioniert problemlos. der große nachteil an ihr ist halt, dass ich mein mischpult nicht dranschließen kann und sie ja auch nich fürs recorden konzipiert ist. wenn ich nur musik höre muss ich halt wieder die regler im pc betätigen...naja notfalls gewöhn ich mich dran. aber vielleicht ist ja mit der audiophile noch was zu machen. frtag mich sowieso wie das passieren konnte. vielleicht noch als randinfo: immer wenn der pc ausgeht knarzen die boxen ziemlich laut. das war auch nur bei der audiophile. bei der realtek nicht. das klang nie sonderlich gut, ich hab manchmal vorher schon die boxen ausgemacht aber nicht immer. hat das was zu bedeuten??
    vielen dank für die nette hilfe :))
     
  8. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 16.02.07   #8
    Hi und Hallo.

    Die Boxen vor dem runterfahren aus zu machen, ist auf jedenfall ratsam wenn so Geräusche entstehen. Ich würde noch mal versuchen den Treiber neu aufzuspielen. Vielleicht hat sich auch nur was an der Buffersize verstellt.

    Wenn das nicht klappt, würde ich auch noch mal einen andern Computer bei einem Freund probieren, um erst mal zu klären, ob es wirklich an der Soundkarte liegt. Wenn der Fehler auch dort vorliegt, kannst du sie eigentlich weg werfen, falls keine Garantie drauf ist.

    Hast du vielleicht mal einen Gitarren Amp über Output Speaker angeschlossen ?

    Ein- und Ausgabe hast du richtig verstanden.

    Realtek würde ich auch nicht zum Rekorden verwenden. Schon allein wegen Latenzzeiten.

    Bye :great:
     
  9. sunracer

    sunracer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.192
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    3.648
    Erstellt: 17.02.07   #9
    Hi,
    ich würde mal versuchen die Audiophile in einen anderen PCI-Steckplatz
    zu stecken.Möglicherweise löst das dein Problem.

    Gruß
    sunracer
     
  10. Berserker

    Berserker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    30.03.08
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.07   #10
    Treiber neu aufspielen hat das problem gelöst !!!
    Vielen Dank ich bin überglücklich!
    Ein toller Tag :D
    Liebe Grüße an euch und danke für die Mühe
    André
     
  11. Aufkleber27

    Aufkleber27 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.02.07
    Zuletzt hier:
    8.08.11
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    720
    Erstellt: 04.03.07   #11
    Ich hab so ein ähnliches Problem.. aber da liegts verscheinlich nicht am Treiber.
    Habe am Donnerstag mein Mindprint Trio USB bekommen und am Freitag hab ich dann auch schon gleich so ein Knistern gehört. Wenn ich die OnBoard Karte von Laptop nehme ist das Knistern auch weg.
    Liegt es jetzt doch am Treiber oder am Gerät selbst? Oder an was ganz anderem?
     
  12. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 04.03.07   #12
    Also dein Problem löst sich bestimmt nicht, wenn du dein Beitrag in 2-3 Sub-Foren schreibst. Da das Gerät neu ist und bei "therisenevil" ein ähnliches Problem vorliegt, kann man einen defekt schon fast ausschließen. In 90 % aller Fälle liegt es am Treiber oder der Konfiguration. Es gibt von jeder Firma einen Support Bereich wo man dir besser helfen kann. Ansonsten würde ich noch Latenz und Asio Einstellungen überprüfen.

    Bye :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping