Koffer für Akustik-Bass

von DocKeule, 12.04.06.

  1. DocKeule

    DocKeule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Freiburg, Breisgau
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 12.04.06   #1
    Hi zusammen,

    ich besitze seit einigen Jahren einen schwarzen Dean-Performer 5-Saiter. Der Bass hat einen normal großen Korpus (also wie eine durchschnittliche Akustik Gitarre), der einzige Koffer, den ich bekommen habe ist allerdings für Akustik-Bässe mit übergroßem Korpus gebaut.
    In einen Gitarrenkoffer passt der Bass wegen dem langen Hals nicht. Kenn jemand einen Hersteller für Bass-Koffer, bei dem ich ein passendes Case finden könnte? Bis jetzt gleiche ich den Größenunterschied mit einer Decke aus, mit der ich den Koffer ausstopfe, aber ideal ist das nicht.
     
  2. GoodYear

    GoodYear Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    17.08.15
    Beiträge:
    1.923
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    2.229
    Erstellt: 12.04.06   #2
    Hmm, wasn das für ne Bauform, wenn nicht Jumbo? Oder: Wie groß ist die Gesamtlänge des Basses? Breite, Höhe?

    Gruß,

    Goodyear
     
  3. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 14.04.06   #3
    Mein Welson Semiakustik passt auch in keinen Koffer. Ich habe mir ein großes Keyboard-Flightcase mit entsprechenden Schaumstoffeinlagen zum Formcase umgebaut. Ist zwar ziemlich schwer, dafür kann aber auch schon mal der Band-LKW drüberfahren.
     
  4. DocKeule

    DocKeule Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Freiburg, Breisgau
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 22.04.06   #4
    Leider liegen zwischen mir und dem Bass gerade gut 600km, deshalb fällt das mit dem Messen recht schwer. Der Korpus hat die Größe einer "durchschnittlichen" Akustik-Gitarre. Dadurch ist der Bass auch nicht all zu laut (hat allerdings einen schönen Klang).

    Geschützt ist er (nach dem Auspostern) in dem jetzigen Koffer (Warwick Rockbag Deluxe) recht gut, aber ich würde mir schon einen passenden und nicht zuletzt etwas handlicheren Koffer wünschen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping