komisches geräusch ?!??!

von Darkshadow, 10.04.05.

  1. Darkshadow

    Darkshadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 10.04.05   #1
    hi !

    Habe folgendes prob.und zwar beim spielen der D seite hört man ein recht penetrantes nebengeräusch was sich ziemlcih grässlich anhört !
    woran kann das liegen ?
    sind die seiten evtl. zu dicht am griffbrett bzw. an den bundstäbchen ?
    aber wenn ja dann würde das doch bei so ziemlich allen seiten sein oder ?
    Gestimmt ist die auch genau !
    währe cool wenn man mir helfen könnte !


    greetz darki !
     
  2. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 11.04.05   #2
    ich sag mal zu 99,99% ja.
     
  3. blueblues

    blueblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 11.04.05   #3
    versuch mal am steg den block für die D-saite etwas höher zu schrauben. dann müßte es eigentlich weg sein.
     
  4. Darkshadow

    Darkshadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 11.04.05   #4
    hi !

    @blueblues !

    du meinst hinten am temolo sicherlich oder ???


    Greetz darki !
     
  5. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 11.04.05   #5
    sag am besten erst mal was du für ne gitarre hast, gibt ja verschiedene arten von tremolo systemen
     
  6. inXS

    inXS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.11.04
    Zuletzt hier:
    1.04.08
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 11.04.05   #6
    btw: es heißt SAITEN !

    wie war das mit dem klugscheißen...??? :D
     
  7. blueblues

    blueblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 11.04.05   #7
    ja genau. da müßten 2 sechskantschrauben dran sein, mit denen du den block in der höhe verstellen kannst. im normalfall reichen da ein paar kleine dreher. wenn du den block zu weit hoch drehst, stimmt das höhenverhältnis der einzelnen saiten zueinander nicht mehr und du würdest evtl. beim spielen probleme haben.


    Zusätzliche Informationen
    Geburtstag:
    14.02.1983
    Ort:
    Langelsheim
    Interessen:
    MUSIK ;)
    Beruf:
    Forstwirt
    Equipment:
    Ibanez Rg 270 DX
    B.C. RICH Warlock Platinum Series
    AMP: Marshall
    Postleitzahl:
    38685
    Land:
    Deutschland

    ich nehme an, die. :rolleyes:
     
  8. Darkshadow

    Darkshadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 11.04.05   #8
    hi !

    hmm leider falsch blueblues.....Die Ibanez leidet nicht unter zwangsverstimmung ;) sondern die Rich.Aber wie bist du auf ibanez gekommen ??
    hattest du auch dieses prob mit einer oder haste das irgendwo aufgeschnapt ? ;)


    greetz darki !
     
  9. blueblues

    blueblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 12.04.05   #9
    ne, war nur ne vermutung. hast du die rich?

    das prinzip wäre dann das gleiche. egal, welche git es ist.

    ich hatte das gleiche problem bei meiner pacifica. nur, waren mir da saiten zu hoch.
     
  10. Darkshadow

    Darkshadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 13.04.05   #10
    hi !


    sry @ blueblues !
    habe die warlock platinum series.....!
    aber nunja also da sind 2 grosse sechskant schrauben und einmal an jedem sattel wo die saiten eingelegt sind doch wofür die sind weiss ich nicht.und die rendelschrauben sind ja für die feineinstellung.....! soweit ich weiss !!!!
    nunja ich probiere es morgen mittag da habe ich zeit mal aus....muss immer so scheissenviel arbeiten in letzter zeit komme kaum zu was :mad: !


    Greetz darki
     
  11. blueblues

    blueblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 15.04.05   #11
    sorry, war der falsche link :o . (den wollt ich doch gar nicht posten.)

    im anhang die ist es dann wohl.

    die blöcke auf dem steg, über die die saiten verlaufen, müßtest du eigentlich durch schrauben in der höhe verstellen können.
     

    Anhänge:

  12. Darkshadow

    Darkshadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 15.04.05   #12
    hi !


    aaiiiih !
    das ist sie bloss in schwarz und mit tremolo ;) sieht böser aus :twisted:
    aber trotzdem danke blueblues werde mich nachher mal dransetzten und wenn das net klappt werde ich gluabe ich mal ne runde durchdrehen :rolleyes: ne dann weiss ich echt nimmer was ich machen soll aber egal man wirds sehen.......!



    Greetz Darki
     
  13. Darkshadow

    Darkshadow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.583
    Ort:
    Langelsheim/niedersachsen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    930
    Erstellt: 18.04.05   #13
    hi !


    so habe mich mal zeit genommäääään ;)
    und das ergebniss ist ein echt guter und sauberer klang sow wie er vorher war :great:
    danke an alle die mir geholfen haben dieses prob zu lösen THX @ all !
    alle daumen hoch :great: :great:


    greetz darki !
     
Die Seite wird geladen...

mapping