Komisches Knacken

von Stixx, 31.01.06.

  1. Stixx

    Stixx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    27.09.06
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.06   #1
    Hallo alle zusammen.
    hab mir jetz doch letzendlcih den profet 5.1 geholt und die warwick 411 box.
    hab auch schon alles angeschlossen und ich find den sound recht gut!

    nur eine sache macht mir bisschen sorgen...die box knackt recht oft ziemlich seltsam. hat nix zu tun mit der tonhöhe und auch nicht mit der stärke des anschlags...

    ich hab keine ahnung woran das liegen könnte, vllt verpackt das topteil die box nicht oder keine ahnung. ich mein es könnt vllt am horn liegen?!:confused:

    bitte sagt mir, was ihr davon haltet!
    danke im voraus, Stixx
     
  2. Kuolema

    Kuolema Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 31.01.06   #2
    Hängt im gleichen Stromkreis ein Kühlschrank oder eine Tiefkühltruhe? Oder werden oft Lampen aus- und angemacht? Das könnte diese Geräusche verursachen, einfach mal eine andere Steckdose ausprobieren in einem anderen Stromkreis. Evtl. liegt es tatsächlich daran...

    Gruß Chris
     
  3. Stixx

    Stixx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    27.09.06
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.06   #3
    Glaub nicht dass es daran liegt. hab nämlich extra zum testen alle anderen stecker rausgezogen!
    ...was ich noch hinzufügen muss: die sicherung im hauptkasten hat es jetz schon paar rausgehaun, als ich ihn angemacht hab...
     
  4. zed

    zed Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.05
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    381
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    682
    Erstellt: 31.01.06   #4
    kühlschrank hätte mich aber gewundert. wir haben zur zeit ziemlichen mist bei uns. denn wir haben alles an einer steckdose -.- ja ich weiß kann ziemlich viel passieren. wir ändern das.
    Zur Zeit dran:
    - Kühlschrank
    - Mikrowelle
    - Git. Amp
    - 2 Bass Amps (fragt nicht)
    - Mixer
    - Gesangsbox
    - Computer

    Ein Knacken ist bei mir aber nie aufgetreten.
    Ein Feund hatte auch mal ein böses Knacken beim Spielen. Dort lag es aber an einer kalten Lotstelle. Aber das Zeug ist ja ziemlich neu, oder? :/

    mfg zed
     
  5. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 31.01.06   #5
    Das Einschalten des Kompressors eines Kühlschrankes hat mir früher so manche Tape-Aufnahme gestört - aber das ist ja wohl auszuschließen.
    Kalte Lötstellen können durchaus auch bei neu gekauften Teilen auftreten, aber das Ding mit der Haupsicherung gibt mir viel mehr zu denken! Sollte vielleicht ein Fachmann das mal prüfen - Schutzmaßnahme, Isolierung und so, die Elektriker haben da so Prüfgeräte dafür....
     
  6. ironjensi

    ironjensi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.04
    Zuletzt hier:
    13.02.16
    Beiträge:
    1.548
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    710
    Erstellt: 31.01.06   #6
    das die sicherung rausgeflogen ist macht mich auch stutzig! ich würd das teil nochmal zurückbringen und durchchecken lassen. sicher ist sicher. :great:
     
  7. Stixx

    Stixx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    27.09.06
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.06   #7
    ja, das equipment ist ganz neu!
    ich dachte es hat vllt was damit zu tun, dass der amp 500W/4ohm und die box 600W/8ohm hat...was denkt ihr?

    ich schau auf jeden fall mal, was sich tun lässt! danke auf jeden fall mal
     
  8. Kuolema

    Kuolema Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    725
    Ort:
    Koblenz, Germany
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    993
    Erstellt: 01.02.06   #8
    Gut möglich, dass der Einschaltstrom bei solcer Leistung ziemlich hoch ist... Ich weiß aber selber nicht genau ob es wirklich mit der Leistung zusammenhängt. :rolleyes:
    Eins weiß ich: Wenn der Einschaltstrom zu hoch ist, hauts die Sicherung raus!

    :rolleyes:
     
  9. Stixx

    Stixx Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    27.09.06
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.06   #9
    ich frag mal mein onkel, der is elektriker!
    also ich hätte halt gedacht den strom hauts raus, weil der amp zu schwach is für die box. kann das sein?
     
  10. Der Unsichtbare

    Der Unsichtbare Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    8.12.11
    Beiträge:
    453
    Ort:
    Emsdetten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    341
    Erstellt: 01.02.06   #10
    Nein, dass mit Sicherheit nicht.
     
  11. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 01.02.06   #11
    Nöö! Kann nicht sein. Schaltest Du bei zu- oder aufgedrehtem Lautstärkeregler den Amp ein? Zugedreht ist besser!
     
  12. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    10.525
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.417
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 03.02.06   #12
    Mal alle Kabel und Buchsen auf Wackelkontakte testen - gerade im Lautsprecherkabel bzw. den Buchsen können Wackler oder gar Kurzschnlüsse ziemlich tödlich sein (ich hab mir mal einen 15er-Lautsprecher durch einen Wackelkontakt in der Klinkenbuchse zerstört).
     
Die Seite wird geladen...

mapping