Kompletten Effektweg umgehen

von Fert, 09.01.07.

  1. Fert

    Fert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    10.04.09
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Amberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.07   #1
    Hallo,

    Ich würde gerne all meine Effekte mit einem Fußschalter umgehen. Also praktisch wenn der Schalter aus ist läuft das Signal durch alle Effekte, und wenn er aus ist überspringt er sie.


    Das Problem ist, dass ich Effekte vor der Vorstufe und Effekte im (seriellen) Loop habe. Der Effektloop ist bei meinem Amp nicht schaltbar.

    Habe bisher nur folgendes im Netz gefunden:

    Tone Toys - "The Black-Switch"

    damit kann ich aber nur eine Reihe raus nehmen.

    Meine Frage: Gibt es sowas?
    Wenn ja, wo?

    Wenn nein, würde ich es vielleicht mit einem Bekannten, der schon etwas Ahnung in E-Technik hat bauen. Der Switch hätte dann nach meinen Überlegungen 3 Ein- und 3 Ausgänge.

    Oder gibt es noch eine Alternative?

    Danke schonmal
     
  2. TheH

    TheH Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    14.06.16
    Beiträge:
    221
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    396
    Erstellt: 09.01.07   #2
    Ich denke das hier ist was du suchst:
    https://www.thomann.de/de/boss_ls2_line_selector.htm

    Vielleicht gibt's auch billige Konkurrenz dazu. Ich kenne aber nur den!

    -Edit:
    ... OK - ich habe deinen Thread falsch verstanden! So einfach kommst du dann wohl doch nicht weg! Damit kannst du natürlich nur entweder die Effekte vor ODER nach der Vorstufe schalten. Sorry
     
  3. Fert

    Fert Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.04
    Zuletzt hier:
    10.04.09
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Amberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.07   #3
    cool, danke schön

    spart mir ne menge arbeit
     
Die Seite wird geladen...

mapping