Kontrabass Tonabnehmer...

von Rock'n'Roll King, 09.11.08.

  1. Rock'n'Roll King

    Rock'n'Roll King Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 09.11.08   #1
    hallo,

    ich habe mir einen Kontrabass gekauft(Thomann Rockabilly whc) und will diesen nun abnehmen...

    Meine Fraghe nun...welche Tonabnehmer??

    Ich will den Bass Hauptsächlichs nutzen um alte Rock'n'Roll Sachen zu covern und will ihn auch auf der bühne nutzen, um mit meiner Band simple Bass Linien von Bass auf kontrabass zu übertragen...

    welche könnt ihr mir da empfehlen??


    ps.: wen es interresiert...Name der Band: NEW HABITS (myspace.com/newhabitsberlin)

    schonmal danke im vorraus Rock'n'Roll King
     
  2. bassick

    bassick HCA Bass HCA

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    21.11.19
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Mülheim an der Ruhr
    Kekse:
    7.920
    Erstellt: 10.11.08   #2
    Zu deiner Frage gibt es in diesem Thread genug Antworten. Mal die Suchiunktion benutzen...
     
  3. catfishblues

    catfishblues Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    13.09.20
    Beiträge:
    1.826
    Ort:
    Oostfreesland
    Kekse:
    12.886
    Erstellt: 13.11.08   #3
    Hallo und willkommen im Board

    Man muss nicht mal die Boardsuche benutzen, denn wenn man etwas runterscollt findet man schon erste Threads über die Abnahme von Kontrbässen. So groß is dieses Unterforum ja nu nicht ;)
    z.B.
    https://www.musiker-board.de/vb/upright-kontrab-sse/288633-liveabnahme-schnell-g-nstig.html

    https://www.musiker-board.de/vb/upright-kontrab-sse/232704-mikrofon.html

    Die Suchfunktion wird dir noch weitere Threads zeigen, wenn dann noch speziellere Fragen sind kannst du die hier im Thread nochmal präzisieren.
     
Die Seite wird geladen...

mapping