Korg i3 hat Display-Problem!!!

von holariaho, 22.05.06.

  1. holariaho

    holariaho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.06   #1
    Hallo Leute! Habe folgendes Problem mit meinem alten Korg i3, den ich im Proberaum benutze: Das Display ist zeitweise so schlecht lesbar, dass man gar nichts mehr erkennen kann! Die Zeichen verschwimmen ineinander, und es ist total dunkel. Das Problem fällt mir am ehesten auf, wenn ich das Gerät lange eingeschalten habe! Was tun???
     
  2. Feel the Blues!

    Feel the Blues! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 22.05.06   #2
    Garantie?
     
  3. holariaho

    holariaho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.06   #3
    Der i3 kam irgendwann anfang der 90iger Jahre auf den Markt... Welcher Händler gibt solange Jahre Garantie?

    Schöne Grüße!
     
  4. Feel the Blues!

    Feel the Blues! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    38
    Erstellt: 24.05.06   #4
    oh shit^^...kenn mich net so zwischen den einzelnen modellen aus...
     
  5. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 24.05.06   #5
    Wenn das display mit flüssigkristallen wirkt, ist es bestimmt was "ausgetrocknet", manchmal kann man durch den drück auf die glassplatten ein wenig zu erhöhen, das kontrast was zu verbesseren... aber aufpassen! Wenn der anschlüss über ein gummistreifen erfolgt, also nicht mit einzele drahten oder ein flachkabel, und diese gümmistreifen verschieben, ist das kontakt für immer verbrochen, dann muss ein neue display gekauft werden...
    Tipp: frag mal beim lieferant wieviel eine neuen display kostet, inkl einbau...
    LG
    NightflY
     
  6. holariaho

    holariaho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.06   #6
    Hm, Danke. Wird sich halt wahrscheinlich nicht mehr auszahlen bei so nem alten Gerät ein neues Display einzubauen...
     
  7. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 26.05.06   #7
    Fragen geht über raten, oder?
    LG
    NightflY
     
  8. holariaho

    holariaho Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.05.06   #8
    Ja, stimmt.... werd ich machen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping