Korg Legacy Collection?

B
b007
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.03.15
Registriert
15.03.04
Beiträge
182
Kekse
18
Hallo Forum

Ne Frage zur Korg Legacy Collection: (die mit dem mini ms20 controller): wird die überhaupt noch hergestellt? Gerade eben noch (Juli) wurde mit tiefen Preisen 195 Euro im Musik Produktiv geworben und jetzt finde ich das Produkt nirgends mehr?

Das kann doch nicht sein, dass es nicht mehr hergestellt wird?

Was ist mit der Update Version M1? So wie ich das verstanden habe, ist da kein controller und keine korg legacy collection software dabei... lediglich Effekte und M1.


Danke für eure Infos.
Gruss Stefan
 
Eigenschaft
 
Johannes Hofmann
Johannes Hofmann
Alterspräsident
Administrator
Zuletzt hier
17.10.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
28.081
Kekse
122.442
Ort
Aschaffenburg
Hier gibt's noch ein paar -> Korg Legacy Collection

... aber nicht mehr viele. AFAIK sind sie dann erst mal ausverkauft. Keine Ahnung, ob Korg noch mal welche produziert.
 
T
ti2de
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.03.08
Registriert
25.02.06
Beiträge
164
Kekse
0
Die Dinger werden scheinbar abverkauft, aber immerhin noch gewartet. Im Herbst kommt die Universal Binary für intel-macs. Also: zugreifen!!
 
B
b007
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.03.15
Registriert
15.03.04
Beiträge
182
Kekse
18
Ist die Universal Binary für intel macs ein update oder muss man das separat bezahlen?

Wenn man eine Korg Legacy Collection kauft, erhält man da die Mac und die PC Version in der selben Packung? Bin mir noch nicht ganz schlüssig, ob ich mir einen minimac (intel) zulegen möchte... bis jetzt hab ich Pc...

Darum die Frage mit etwas weitblick (-:
Gruss Stefan
 
B
b007
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.03.15
Registriert
15.03.04
Beiträge
182
Kekse
18
es das meistens so dass man die Mac und die PC variante kriegt?

Zb wenn ich ein Kontakt 2 kaufe...?

Danke für die Infos
 
B
b007
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.03.15
Registriert
15.03.04
Beiträge
182
Kekse
18
Hallo Forum

Zum Update für Korg Legacy Collection auf Intel macs:

Es wird ein Korg USB Dongle benötigt, den man im onlineshop von Korg bestellen muss: 49 Euro... ist auch nicht grad billig. Ich vertehe nicht ganz wieso PC-user / Mac (nicht intel) user keinen dongle brauchen?

Und ich versteh auch nicht so ganz, wieso man ein relativ junges Produkt jetzt nicht mehr produziert und das schon bevor zum Beispiel das Intelmac update raus ist??? Komisch

Gruss
 
andi85
andi85
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.05.21
Registriert
20.07.05
Beiträge
6.147
Kekse
7.489
Ort
MUC
Bei 2 USB-Steckplätzen am Notebook macht das richtig Spaß mit dem Dongle. Und dafür 49€ ist ebenfalls nett. Was muss man sich auch einen IntelMac kaufen...
Was auch sehr schön ist: Das MDE-X Plug in wird auch nicht für die IntelMacs angepasst.

Den Abverkauf gab es letzten Sommer schon einmal. Dazu sag ich aber nichts mehr, ich ziehe nur meine Konsequenzen daraus.
 
B
b007
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.03.15
Registriert
15.03.04
Beiträge
182
Kekse
18
hallo andi

was war letzen sommer? Hab das da nicht so mitverfolgt?

Und was sind deine Konsequenzen: würde mich interessieren.



Hab gesehen dass du n macbook hast. Bist du zufrieden mit der Performance? Benutzt du irgendwelche Plug ins damit ich mir ein bild von der Leistung machen kann?

Gruss Stefan
 
andi85
andi85
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.05.21
Registriert
20.07.05
Beiträge
6.147
Kekse
7.489
Ort
MUC
Letzten Sommer gabs schon mal einen Abverkauf der Legacy inkl. Geheimniskrämerei, was denn jetzt aus dem Ding wird. Da ist die Sache mit Dongle und MDE-X für IntelMac-Besitzer eigentlich nur die Fortsetzung.

Konsequenzen? Rate mal...

Das MacBook gefällt mir gut. 512MB RAM kann für Audio schon mal knapp werden, wenn in GarageBand viele Spuren mit vielen Effekten offen sind. Da werde ich mal nachlegen müssen. PlugIns hab ich bis jetzt nur von Garage Band benutzt. Aber sonst...also mir gefällts, auch an das relativ kleine Display gewöhnt man sich schnell, an die Tasten etwas langsamer, aber auch das wird :)
 
B
b007
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.03.15
Registriert
15.03.04
Beiträge
182
Kekse
18
Wie gesagt: ich war letzten Sommer nicht ganz dabei :rolleyes: was haben die denn verändert? haben sie überhaupt was veändert oder nur die produktion gestoppt und wieder gestartet? Ist da irgend ne Verkaufsstrategie dahinter oder sonst irgendwas?

Klingt mir in meinen Ohren nicht grad vertrauenswürdig....

gibts hier einen Korg Kenner? / Korg Fan der da Bescheid weiss?

Ja jenach dem ist es wirklich nicht so klug, die Legacy Collection jetzt zu kaufen, wenn vielleicht ne neue Auflage kommt... mit integriertem Dongle für Intelmacs und nicht einem externen.


Gruss
Stefan
 
andi85
andi85
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.05.21
Registriert
20.07.05
Beiträge
6.147
Kekse
7.489
Ort
MUC
Verkaufsstrategie...denk ich mal auch.
Konsequenz: Vielleicht konzentriere ich mich in Zukunft auf Sachen, an die man einen Dongle nur mit Sekundenkleber hinmachen kann :)
 
andi85
andi85
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
11.05.21
Registriert
20.07.05
Beiträge
6.147
Kekse
7.489
Ort
MUC
Übrigens - Info vom deutschen Korg-Service: Das MDE-X Effektpaket bleibt auch auf dem IntelMac Bestandteil der Legacy. Nachzulesen im Korg-Forum.
Da hab ich was falsch verstanden bzw. durcheinandergebracht - tut mir leid.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben