Korg Prophecy

J
J.K
HCA Synth/Midi/Soundgestaltung
HCA
Zuletzt hier
22.12.15
Registriert
19.08.03
Beiträge
2.032
Kekse
995
Tach!

Ich werde meinen Clavia MicroMod und mein Midiman Oxygen verkaufen um mir vielleicht einen Prophecy zu gönnen.

Hat irgend jemand Erfahrung mit dem Teil? Mit geht es vor allem um die "Spielhilfen" wie Ribbon, Wheels und Potis. Soundeindrücke wären auch ganz nett!

MfG Antika
 
Eigenschaft
 
S
seta10
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.04
Registriert
25.08.03
Beiträge
46
Kekse
0
hol dir doch einfach das moss-board für den triton... ist doch das gleiche!!!
die spielhilfen sind doch auch ähnlich... falls es dir um den sound geht...

als live-equipment wärs was feines ;) gute idee .. hehehe

was kostet das teil gebraucht? und weißt du ob das netzteil intern ist bei der größe? ein externes wär scheisse für den live gebrauch...
 
J
J.K
HCA Synth/Midi/Soundgestaltung
HCA
Zuletzt hier
22.12.15
Registriert
19.08.03
Beiträge
2.032
Kekse
995
Der Triton gehört nicht mir...

gebraucht schwankts zwischen 400-600. Netzteil ist intern.

Ist halt sehr portabel. Will es für Soli und Effekte nutzen.
 
S
seta10
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.02.04
Registriert
25.08.03
Beiträge
46
Kekse
0
hmmm.. monophon?
dann vielleicht doch lieber den Z1 ;)

aber 400 - 600 EUR ... naja.. ich weiß nicht obs das wert is.
ich hab immer das gefühl das gebracuhtes equipment sau teuer ist.. aber wenn man was verkaufen will bekommt man nichts dafür...

mach ich was falsch???? :rolleyes:
 
J
J.K
HCA Synth/Midi/Soundgestaltung
HCA
Zuletzt hier
22.12.15
Registriert
19.08.03
Beiträge
2.032
Kekse
995
Der Z1 ist mir zu sperrig, mir reicht die eine Stimme vollkommen. Mit dem Gebrauchtequipment ist so eine Sache, verkaufe gerade was und das läuft super...
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben