Korpus und Griffbrettpflege für Ibanez RG 321

von Alpi123, 25.11.07.

  1. Alpi123

    Alpi123 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Hinterdupfing
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.07   #1
    Hi,
    was wäre gut für meine Ibanez Rg321 zum pflegen da ich mir nich ganz sicher ob der Hals lackiert ist.Ob ich da einfach das hier https://www.thomann.de/de/dunlop_maintenance_kit.htm hernehmen kann,ob ich das Wachs brauche etc.Was für Pflegesachen könntet ihr mir ansonsten empfehlen.


    Cheers Alpi
     
  2. DTH387

    DTH387 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 25.11.07   #2
    die rg 321 hat Keinen lackierten hals !

    ich machs seit jahren so, dass ich mit einem einfachen pflegeöl ( ich hol immer das hier

    https://www.thomann.de/de/dandrea_lemon_oil.htm

    )

    auf ein altes küchenhandtuch tue und damit dann mit etwas druck das griffbrett von alten "ablagerungen" reinige ....

    ne politur halte ich für wenig sinnvoll, erst mal ist das griffbrett bei der rg321 ja eh nicht lackiert, wodurch der sinn eh verfehlt ist, und weiterhin muss man das griffbrett ja nicht vor großen belastungen schützen.. am wichtigsten ist meiner meinung nach einfach das reinigen von schweißresten etc und das kann man mit einfachen küchenhandtuch und einem pflegeoil ( geht auch mit pflanzenöl, nur das stinkt mehr ;-) ) am besten realisieren!!

    also ein bisl aufpassen, es wird viel angeboten, es gibt auch sicherlich viel "nicht schädliches" frei nach dem motto "viel hilft viel" .. aber man muss auch mal nutzen / kosten bzw aufwand abwägen!
     
  3. Alpi123

    Alpi123 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.09
    Beiträge:
    334
    Ort:
    Hinterdupfing
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.07   #3
    Cool,danke erstmal...womit kann ich den Korpus saubermachen?

    Alpi
     
  4. DTH387

    DTH387 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    849
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    0
    Erstellt: 28.11.07   #4
    ganz normal mit nem leicht ! feuchten tuch, is aber generell sehr plegeleciht, weil ja kein hochglanzlack drauf ist wie bei den meisten anderen gitarren...
     
  5. rusher

    rusher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.164
    Ort:
    Detmold
    Zustimmungen:
    164
    Kekse:
    6.009
Die Seite wird geladen...

mapping