KRANK KRANKENSTEIN-User

von plumberbum, 27.02.07.

  1. plumberbum

    plumberbum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.06
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Nähe Heidelberg
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    216
    Erstellt: 27.02.07   #1
    Moin moin,
    in diversen foren liest man immer nur über gerüchte vermutungen des krankensteins!!....komischerweise hat sich noch nie ein krankenstein user so richtig über seine erfahrungen bezüglich der vorurteile etc geäussert.
    ich selbst bin nach langem probespielen sehr angetan von dem teil, und würde gern von euch---also diejenigen die ihn auch besitzen/gut kennen, alles darüber wissen. es sollen hier bitte nur produktive dinge gepostet werden, und nicht solche....der cousin meines kumpels hat mal gehört:screwy: scheiß-kommentare.... vielleicht schreibt ein user auch ein review:great: :great:

    PS: jeder der hi-gain amps...(und ich meine wirklich hi-gain:D )...spielt sollte sich mit diesem amp mal beschäftigen-muss ja net unbedingt gefallen.
     
  2. Dime15

    Dime15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    783
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    160
    Kekse:
    4.946
    Erstellt: 27.02.07   #2
    kurze gegenfrage xD
    wo hast du denn testen können?
     
  3. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 27.02.07   #3
    Ich hab ihn mal angespielt: Kalt, Steril, komprimiert sogar nochmehr als der Powerball, überteuert.
    So hab ich ihn empfunden.
     
  4. plumberbum

    plumberbum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.06
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Nähe Heidelberg
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    216
    Erstellt: 27.02.07   #4
    steril-jein?!....ich empfand ihm durchaus sehr durchstzungsfähig-der triple rektalfeuer ist steriler gegen den krankenstein!....bei tiefer gestimmten klampfen und schnellen rhytmusparts, ist es meiner meinung nach vorteilhaft, da es nichts verschlingt.

    ....achja-vor einem monat konnte ich ihn beim großen T anspielen-der gitarrist einer befreundeten band hat den auch, da konnt ich auch lang spielen-bin durchaus am überlegen vom cobra auf krankenstein zu wechslen!:confused:
     
  5. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 27.02.07   #5
    Steril schließt Durchsetzungfähigkeit nicht aus, lediglich die Dynamik im Sound.

    Aber hey, auf meine Meinung solltest nicht so viel geben, hab komplett andere Soundvorstellungen und finde den Cobra zB auch zum kübeln :D
     
  6. Crestfallen

    Crestfallen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.05
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    1.170
    Ort:
    Linz
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    3.599
    Erstellt: 27.02.07   #6
    der krankenstein ist, was ich bisher gehört habe (was aus den boxen kam, nicht was leute erzählten), ein ganz solider amp. er ist halt ein one-trick-pony: brachialer metal mit tiefergestimmten gitarren. ich glaub nicht dass die zerre zu was anderem geeignet ist. das kann er aber ganz gut.
    über preis/leistung kann man streiten, kommt halt drauf an wie sehr man auf den sound steht. aber "mies" würd ich ihn auf keinen fall nennen - man muss halt immer beachten, für was er gebaut ist.
     
  7. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 27.02.07   #7
    Tatsache. Hab bei nem großen Musikladen in meiner Nähe, meine Dean mal auf Drop-B am Krankenstein gespielt, war der hammer, und mit hammer meine ich all das, was ich von nem Amp für tiefe Tunings erwarte. Ne andere Dean auf normal E kam dagegen auch geil, aber nicht so durchsetzungsfähig. Man merkt wirklich auf was der Krankenstein ausgelegt ist, und auf was nicht.
     
  8. plumberbum

    plumberbum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.06
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Nähe Heidelberg
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    216
    Erstellt: 28.02.07   #8
    .....:great: meine rede!


    ....gibts hier keine krankenstein user?????
    -ein review wäre mal geil...traut euch:cool:
     
  9. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 28.02.07   #9
    Ich habe den Amp selbst noch nie gespielt aber schon bei einigen Bands gehört und solid trifft da irgendwie schon zu. Die Amps klangen da immer etwas nach solidstate und steril. Wobei es doche einige solidstate Amps gibt, die wärmer klingen. Mein Sound habe ich bei diesen Bands nie gehört, deshalb habe ich gar kein Intersse ihn mal anzuspielen, ganz abgesehen vom Preis. Aber das ist ja alles Ansichts- und Geschmackssache und wem´s gefällt, warum nicht? Deshalb lass Dich von Anderen nicht beeinflussen!
     
  10. plumberbum

    plumberbum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.06
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Nähe Heidelberg
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    216
    Erstellt: 01.05.07   #10
    .....ich wollte nochmals den tread auferleben lassen, in dem ich alle KRANK Krankenstein user aufforder ein review zu schreiben-oder sich einfach mal auslassen über den amp, sowohl positives wie auch negatives.:D
    ...man findet hier überhaut keine kompetenten einträge über diese gainmonster:cool:

    ....also bringt eure finger zum glühen und postet etwas-THANXXX
     
  11. UncleReaper

    UncleReaper Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.05
    Zuletzt hier:
    23.01.09
    Beiträge:
    5.893
    Ort:
    Babylon-5
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    11.652
    Erstellt: 01.05.07   #11
    Wie wäre es wenn du damit einfach mal anfängst ?
     
  12. Kirk Lee Hammet

    Kirk Lee Hammet Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.07
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.05.07   #12
    Traumamp

    http://video.google.com/videoplay?docid=-5663865137248359773
     
  13. LimboJimbo

    LimboJimbo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    57
    Kekse:
    750
    Erstellt: 01.05.07   #13
  14. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 01.05.07   #14
    ich find das vid auch zum kotzen;) hab noch keinen gespielt,hat mich noch auch null gereizt
     
  15. D4rrelL

    D4rrelL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    45
    Kekse:
    702
    Erstellt: 01.05.07   #15
    Also ich find den sound schon geil, ist zwar nix überaus besonderes, aber gefällt mir durchaus...
    Wobei der Sound dem Preis net so ganz gerecht wird... Dafür müsste eindeutig mehr drin sein.
     
  16. Bato

    Bato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 02.05.07   #16
    Den Sound bekommt man auch mit einem Marshall DSL hin. Für mich ist der Amp nichts besoderes. Und ich trau mich zu sagen, daß ein 2203 den locker wegdrückt.

    Überhaupt fand ich, klang der Amp im Video sehr Marshall like.
     
  17. plumberbum

    plumberbum Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.06
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    206
    Ort:
    Nähe Heidelberg
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    216
    Erstellt: 02.05.07   #17
    .....was ist ein 2203!!!??????

    -die aussage das ein DSL den Krankenstein in die knie zwingen könnte ist glaub schon etwas weit hergeholt oder???:confused:
     
  18. Bato

    Bato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    74
    Kekse:
    1.679
    Erstellt: 02.05.07   #18

    Wo bitte habe ich das geschrieben? Wer lesen kann ist klar im Vorteil.;) Mein Satz war doch so trocken, daß jegliche Interpretation unnötig ist.

    Mit 2203 meinte ich einen einkanaligen Marshall JCM800 100W.
     
  19. petereanima

    petereanima Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    1.818
    Ort:
    Sodom XXIIXXX
    Zustimmungen:
    102
    Kekse:
    5.610
    Erstellt: 02.05.07   #19
    o.k., auch wenn solche "ich hab gehört.."-infos nicht so erwünscht sind wollt ichs trotzdem loswerden da ichs nun von einigen bestätigt bekommen hab. dürften nicht sehr stabil sein die dinger oder häufig produktionsfehler haben da schon einigen bands die verstärker auf der bühne eingegangen sind, nicht gerade das was man sichum das geld erwarten könnte....

    soweit ich mich richtig erinnern kann hat user patdcp ähnliches zu berichten.
     
  20. StefTD

    StefTD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    12.02.14
    Beiträge:
    689
    Ort:
    Esslingen
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    820
    Erstellt: 02.05.07   #20
    hab ihn bis jetzt nur auf CDs und einmal live gehört, auf den CDs fand ich ihn in Ordnung bis gut, live war der Diezel danach deutlich besser imho.

    @plumberbum
    die befreundete Band von der du auf Seite 1 sprichst ist nicht zufällig Serpent's Tongue, oder?
     
Die Seite wird geladen...

mapping