Lack ab........

von newborn, 12.02.06.

  1. newborn

    newborn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    6.03.08
    Beiträge:
    35
    Ort:
    geheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.06   #1
    Moin zusammen!
    Mir ist n Unglück passiert, meine ESP H301 ist auf den Boden gedonnert, und hinten am Korpus ist Lack abgeplatzt.
    Quasi an der Seite.
    Nur: Von da ziehen sich 2 kleine Risse bis nach vorne , und da ist alles aufgeraut an einer Stelle, so das jederzeit auch da der Lack abbröckeln kann.

    Wie kann ich das verhindern bzw die Stelle wieder zukriegen?
    Kann auch Fotos zeigen wie das ganze aussieht, nur die Lackschicht ist irgendwie schon was dicker.
    So n kack!?

    Was meint ihr?
    Anschleifen und dann Klarlack drüber? Ist echt kacke.
     
  2. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 12.02.06   #2
    Am sichersten ist es wohl, zum Gitarrenbauer zu gehen. Kostet auch nicht viel die Stelle reparieren zu lassen. Ich würde sie auf jeden Fall durch Lack schützen lassen, sodass der alte Lack nicht weiter absplittern kann.
     
  3. newborn

    newborn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    6.03.08
    Beiträge:
    35
    Ort:
    geheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.06   #3
    Mit dem Gedanken hab ich auch schon gespielt!
    Kenne nur leider hier in der Region keinen Qualifizierten.
    Ausser Köln halt der Store und Beyer´s Music.
    Wobei zum Store will ich nicht,

    Aber ist wohl das sicherste oder?
     
  4. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 12.02.06   #4
    Gitarrenbauer, nicht -laden :D
    Sonst mal in nem Laden nachragen ob sie einen kennen. So eine Stelle ausbessern kostet nicht viel, ich würde es jedoch ungerne selber machen da ich mich nicht mit verschiedenen Lacktypen auskenne und wie die auf dies und jenes reagieren. Da geb ich lieber 20 Euro bei nem Gitarrenbauer aus und da wird das dann professionell ausgebessert.
     
  5. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 12.02.06   #5
    Mal davon abgesehen, dass die Lacke, die man da braucht locker selbst 20€ kosten.
     
  6. thewoidl

    thewoidl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.04
    Zuletzt hier:
    24.12.12
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.06   #6
    Also nur mal so nebenbei, wenn von euch jemand einen guten Gitarrenbauer in GRaz kennt der das macht, bitte ich darum mir bescheid zu geben.
    Denn ich hab mich zwar erkundigt aber die wollten mir alle 300€ (!) dafür berechnen, weil man wenn, dann die ganze Gitarre lakieren müsse...
    Die spinnen ja.... :screwy:
     
  7. Jamahl

    Jamahl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.04
    Zuletzt hier:
    2.11.16
    Beiträge:
    1.421
    Ort:
    Österreich, Steiermark- in Judenburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.019
    Erstellt: 13.02.06   #7
    Hast du schonmal beim Musikhaus Hammer angefragt? Die sind recht kompetent und haben da ihre Verbindungen.
     
  8. newborn

    newborn Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.06
    Zuletzt hier:
    6.03.08
    Beiträge:
    35
    Ort:
    geheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.02.06   #8
    Wo soll das Musikhaus sein?
    Wohne in NRW
     
  9. Harlequin

    Harlequin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    23.02.14
    Beiträge:
    6.218
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    5.942
    Erstellt: 20.02.06   #9
    Das war ein Bezug auf ein Quoting, das Musikhaus liegt ganz woanders, nähe Graz ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping