Lackrisse bei nicht so alter E-Gitarre - gut oder schlecht?

von Ed, 15.02.07.

  1. Ed

    Ed Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 15.02.07   #1
    Hallo zusammen,

    meine gar nicht so alte Fender Deluxe Strat von '99 zeigt erste längliche Lackrisse am Body - was hat das zu sagen? Ist das ein gutes oder schlechtes Zeichen? Ich dachte nicht, dass es so schnell gehen kann. Das Griffbret dagegen sieht überhaupt nicht ramponiert aus.

    Danke & Gruß,
    /Ed
     
  2. Luminous

    Luminous Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.04
    Zuletzt hier:
    11.09.11
    Beiträge:
    454
    Ort:
    Schweiz/Canada/USA
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.471
    Erstellt: 15.02.07   #2
    oO...also für mich klingt das nicht sonderlich gesund. Also ein gutes Zeichen ist es so oder so nicht. War sie sehr starken Temparaturunterschieden ausgesetzt? Wenn sich das Holz immer ausdehnt, bzw. sich zusammenzieht, könnten ja die Risse entstehen. Ist es so, dass sie jetzt kaputt aussieht, oder nur so gebrauchsspurenartig?...dann wärs ja nicht so schlimm...ich sag nur vintätsch.
     
  3. Ed

    Ed Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 15.02.07   #3
    Abgeplatzt ist noch gar nichts. Es sieht wie bei Vintage-Klampfen aus, ja. Ich hatte eine Zeit lang eine 62er RI aus den 80ern und die hatte solche Risse auch. Allerdings nur ein paar. Von daher wundert es mich, dass sich bei so vergleichsweise "jungem" Instrument bereits erste Risse zeigen. Beunruhigen tut mich das nicht wirklich. Die Gitarre ist auch sehr resonant und schön leicht. Icgh glaube schon, dass sie zu besseren gehört. Die Frage dahinter ist also mehr in Richtung "halten" oder "verkaufen".. ;)

    Danke & Gruß,
    /Ed
     
  4. Cage

    Cage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    9.01.11
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 15.02.07   #4
    Ich würd sie auf jeden Fall behalten. Liegt aber sicher daran, dass ich absoluter vintage-Fan bin... Ich würd mich über sowas total freuen, wenn der Lack bei meinen Klampfen mal abgehen würde... Die Risse kommen meiner Meinung nach, wie Luminous schon sagte, von großen Temperaturschwankungen. Bei Nitrolack passiert das sehr schnell, aber ich glaube kaum, dass die Fender noch Nitrolack drauf hat. Aber um dir wenigsten bei dem Halten oder Verkaufen-Problem zu helfen: Ich glaub kaum, dass die Klampfe so viel Geld bringen wird, dass es sich lohnen würde sie zu verkaufen, grade weil der größte Teil der Käuferschaft doch auf "gutaussehende" Klampfen steht. Solange sie sich gut spielen lässt und du nicht totale Geldnot hast würde ich dir also raten sie einfach zu behalten ;-)
     
  5. himmelkind18

    himmelkind18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 16.02.07   #5
    ganz meine meinung. ich find gitarre mit lackrissen, die richtig aussehen als wenn sie "from the road" kommen, also ordentlich gebraucht wurden verdammt geil.
    das macht ne strat meiner meinung nach auch erst richtig sexy ;-)


    greetz
    himmelkind
     
  6. Ed

    Ed Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 12.03.07   #6
    Ist es eigentlich üblich, dass die Lackrisse zuerst - oder überhaupt -, nur auf der Oberseite auftreten?

    Grüße,
    /Ed
     
  7. Dainsleif

    Dainsleif Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.05
    Zuletzt hier:
    10.06.15
    Beiträge:
    759
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 13.03.07   #7
    Selbes gilt für Gitarren, sind ja auch fast Menschen.
    Gruß,
    Dainsleif
     
  8. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 13.03.07   #8
    ich leibe auch abgenutzte strats.
    erst dann sehen sie so richtig geil aus :great:
    meine ´62 RI von 91 ist mit lackrissen übersäät! aber nur der body...der hals hat keine einzige macke :eek:
    wenn man mit dem finger drüberfährt merkt man so richtig diese kleinen risse, die sich wie tigerstrefen zigfach von oben nach unten über den body ziehen.
    schade nur, dass man das kaum fotografieren kann :(
     
  9. Ed

    Ed Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.04
    Zuletzt hier:
    20.02.16
    Beiträge:
    2.433
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    3.670
    Erstellt: 13.03.07   #9
    Sind sie auf beiden Seiten zu sehen?

    Eine AmStd, die ich neulich in den Händen hatte, war nur "vorne" getigert...

    Grüße,
    /Ed
     
  10. Mr Polfus

    Mr Polfus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    406
    Erstellt: 13.03.07   #10
    Also abnutzen tun sie sich meistens dort, wo der Arm aufliegt und an den Gurtpins. Aber bis auf die Stelle wo der Arm aufliegt, würde ich sagen prinzipiell eher hinten. Naja meine Strat ist schon überall abgenutzt, aber ich finde grade diese sexy. Hochglanz Strats mag ich nicht. :great: Könntest ja mal Bilder von deiner posten. ;)
     

    Anhänge:

  11. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 14.03.07   #11
    ja.
    auf beiden seiten :great:

    vor allem am oberen horn rund um den gurtpin sind sehr viele risse :)
    schaut echt geil aus.
    deswegen hab ich mir überlegt, dass ich nie ne schwarze gitarre mit nitrolackierung will, da ich denke, dass man es da nicht so gut sehen würde wenn sich lackrisse gebildet haben. und ich will es nunmal sehen:D
    oder ist, dass da auch gut zu erkennen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping