Länge der LS-Kabel

von thillpa, 22.09.06.

  1. thillpa

    thillpa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.06
    Zuletzt hier:
    27.04.08
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Warendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.09.06   #1
    Hallo hab mal wieder ne Frage!
    Ich hab im Forum gelesen, dass die Länge und Dicke der Lautsprecher Kabel (z.B. Speakonkabel) die Qualität vom Sound beeinträchtigt! Kann ein verlängerter Kabelweg mit dünnen LS-Kabeln auch die Endstufe oder die Lautsprecher gefärden???

    Danke
     
  2. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 22.09.06   #2
    Tu Dir selbst einen Gefallen und halte Dich an diese -> Lautsprecherkabel Tabelle. Und, ja, NF-Kabel oder Klingeldraht solltest Du dafür besser nicht benutzen :D .
     
  3. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 22.09.06   #3
    Du baust im Endeffekt einen Heizdraht. Wenn das Kabel jetzt extrem zu dünn ist (unter 0,75qmm) könnte es sein, dass das Kabel so heiß wird, dass es schmilzt. Und der Kurzschluss dann gefährdet deinen Amp:D . Ansonsten nur matschiger Klang, Veränderung des Frequenzgangs und eben leiser...
     
  4. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 22.09.06   #4
    @ thillpa: Wenn Du ohnehin Speakon-Verbindungen verwendest, dann erschließt sich mir der Sinn Deiner Frage nicht wirklich.

    Nimm 4 mm² Querschnitt - die kannst Du (am besten mit Aderendhülsen) so gerade noch in die Schraubklemmen des Speakon-Steckers quetschen - und gut is'.
     
  5. Carl

    Carl Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    14.01.14
    Beiträge:
    3.768
    Zustimmungen:
    427
    Kekse:
    15.951
    Erstellt: 22.09.06   #5
    Bei den billigen NL2 hab ich bei 2,5 qmm schon fast Probleme bekommen:rolleyes:
     
  6. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 22.09.06   #6
    @ Carl: Der Mann von Welt kauft eben die NLT4MX

    Allerdings möchte ich denjenigen sehen, der es schafft, 6mm² da reinzuwürgen.
    :D

    Neutrik, Connectors, XLR, Speakon, Audio
     
Die Seite wird geladen...

mapping