Laie will sich tonstudio einrichten

von pauly, 31.12.05.

  1. pauly

    pauly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    205
    Ort:
    LImburg
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    154
    Erstellt: 31.12.05   #1
    Hallo,

    bin auf dem Gebiet Tonstudio (Homerecording) vsl. noch blutiger Laie.

    Hier nun meine fragen:

    Für die einrichtung eines Aufnahmestudios will ich mir einen PC (3,0 MHZ, 1024 MB RAM) leisten. Als anschluß an die Außenwelt soll eine M-Audio fw410 oder eine Edirol 101 zum tragen kommen. Abhören will ich das ganze vsl. mit Syrincs M3 220.
    ALs Software habe ich an Cubase SX3 gedacht.

    Ist das O.K. oder gibt es andere Alternativen???

    Anschließen will ich (nicht unbedingt gelichzeitig) Micros, einen Yamaha Tyros, eine Hammond Orgel, einen Rack Synthesizer, ein digitales Schlagzeug Yamaha DTXpress III sowie Gitarren, bass etc.

    Wäre für eine Stückliste nach Eurer Vorstellung gespannt.

    Effektgeräte, Mischer und sonstiges Bandequipment sind vorhanden, aus diesem Sektor wird eigentlich nichts mehr benötigt.

    Falls einer Muße hat, vielen Dank für die Antwort
    Pauly
     
  2. lemursh

    lemursh Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    31.12.04
    Zuletzt hier:
    10.05.15
    Beiträge:
    3.208
    Ort:
    Schaffhausen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    4.538
    Erstellt: 31.12.05   #2
    Hi Pauly

    Mit einem 3MHz PC wirst Du nicht weit kommen. :D

    Nun zur Sache. Als Audiolösung würde ich Cubase SE und nicht SX einsetzen. SE ist für den Homerecordingbereich mehr als ausreichend genug und zudem recht günstig. Als Alternative käme noch das SW Bunlde mit Cubase SE und diversen VSTi`s in Frage.

    Monitore: Gugsch Du mal im entsprechenden Subforum. Da gibt es genügend Erfahrungsberichte an Monitoren in den günstigen bis mittleren Preislagen.

    Der Rest dürfte für den Anfang absolut geeignet sein.:great:
     
  3. pauly

    pauly Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    205
    Ort:
    LImburg
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    154
    Erstellt: 01.01.06   #3
    Danke lemursh für die links

    Beim PC Prozessor waren natürlich 3 GHz gemeint.

    Pauly
     
Die Seite wird geladen...

mapping