Lampe im Powerschalter am Amp kaputt

von Insane, 07.01.04.

  1. Insane

    Insane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.598
    Ort:
    Esens
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 07.01.04   #1
    Also die Lampe in dem roten Powerschalter am Amp (also wenn man den Amp anschaltet leuchtet die) ist kaputt. wie kann ich die reparieren oder besser gesagt wie komm ich da überhaupt dran? Ist n JCM 800.
     
  2. GuitarGirl

    GuitarGirl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.15
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    283
    Erstellt: 07.01.04   #2
    is doch nicht so schlimm wegen der lampe. solange der amp noch funktioniert.
    ansonsten müsste man dran kommen, wenn man den verstärker aus der holzumantlung rausschraubt. oder geht das bei deim net?
     
  3. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.04   #3
    reparieren: ich schätze mal schalter ersetzen. neuen schalter bekommste günstig bei pollin.de oder reichelt.de (oder im eladen um die ecke ;-))

    haste n bild von dem amp? dann kann ich mir das genauer vorstellen...
     
  4. Insane

    Insane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.598
    Ort:
    Esens
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 08.01.04   #4
    das ist ja das problem. ich weiß nicht, wie ich da rankomme, ohne was kaputt zu machen. und für mich ist das schon n problem, weil ich angst habe, dass ich vergesse den amp auszuschalten, weil ich die lampe ja nich sehe. und wenn der amp dann ne woche lang im proberaum steht und vor sich hin heizt ist das ziemlich schädlich. das ist ja ne vollröhre.



    ich poste hier heute abend ode rmorgen n bild
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 08.01.04   #5
    Netzstecker ziehen, da vergisst du das dann nicht.. und es ist sicher kein Strom mehr auf dem Geraet ;)
     
  6. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.04   #6
    vollröhre würde ich bei unsicherheit reparieren lassen...in den geräten is auch noch lange nachm ausschalten spannung vorhanden
     
  7. Insane

    Insane Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.598
    Ort:
    Esens
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    1.659
    Erstellt: 09.01.04   #7
    hier erstmal das Bild (ist nicht gut):

    [​IMG]

    ja das könnte ich unter umständen auch vergessen. bin eben etwas verpeilt. so ein lämpchen wäre da schon ne gute hilfe...
     
  8. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.01.04   #8
    steck den amp am besten in ne mehrfachsteckdose mit lämpchen...
    www.pollin.de unter haustechnik, kostet denk ich ~2 euro
     
Die Seite wird geladen...

mapping