Laney Stack?

von Paddy.z, 11.11.04.

  1. Paddy.z

    Paddy.z Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.04
    Zuletzt hier:
    1.04.15
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    335
    Erstellt: 11.11.04   #1
    Hy Leute
    zur Zeit habe ich noch einen 20W Amp, brauche jedoch etwas stärkeres da wir eine Band gründen. (Punk bis Metal)

    Nun habe ich ein bisschen herumgeschaut und bin zuerst auf den Marshall FHDX gekommen, habe den jedoch wieder schnell verworfen, da eure Kommentare zu dem nicht gerade positv sind ;)

    Nun habe ich noch den hier entdeckt : http://www.netzmarkt.de/thomann/laney_mxd120_halfstack_prodinfo.html

    Kann jemand sagen ob der sein Geld wert ist?

    Ansonsten würde ich noch zu nem Peavey Supreme XL tendieren allerdings mit (BEHRINGER Boxen *ggg*) aber ich denke dass meine Ohren noch nicht so hohe Ansprüche haben ;)

    Was meint Ihr?
     
  2. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 11.11.04   #2
    Also hab selbst einen Laney Combo (allerdings aus ner anderen Serie) und bin ganz zufrieden eigentl. von Overdrive bis Hardcore alles drin!
    Und an sich hat Laney auch in niederigeren Preisklassen immer ganz gut abgeschnitten und fürn Anfang sicher nicht verkehrt!

    Also das Peavey Supreme Top hab ich im Musikladen angespielt und konnte es natürlich nicht voll und ausgiebig testen, aber für den Anfang war ich echt erstaunt, auch was den Sound angeht.

    Zu den Behringer Boxen kann ich nix sagen, sind sicherlich nicht die besten, aber fürn Anfang reichts!
    Hab allerdings viel gutes von diesen Variac Boxen bei Musik-Produktiv gehört, kosten sogar 10 Euro weniger als die Behringer...

    Viel Erfolg wünsche ich dir bei deiner Suche, hoffe, ich konnte dir etwas weiter helfen... :)

    Grüße, Slider

    Ps: Ich würd vielleicht mal deinen nächsten Musikstore abchecken und mal fragen was der so hat und anspielen, so als Tipp am Rande... :great:
     
  3. AX2Andi

    AX2Andi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    26.07.12
    Beiträge:
    897
    Ort:
    Radolfzell
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    628
    Erstellt: 11.11.04   #3
    Vergiss es.... zu dem Preis kriegst du auch kein gescheites Halfstack..... Da würd ich lieber nach nem ordentlichen 212 Combo oder so gucken..... das reicht für ne Band auch ganz locker....
     
  4. 0li

    0li Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.04
    Zuletzt hier:
    9.10.11
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.11.04   #4
    ansich is der laney nicht schlecht... aber ich denke ein gebrauchter röhrencombo wäre auch sinnvoller. schau mal bei ebay oder so.
     
  5. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 11.11.04   #5
    dies ist jetzt mindestens der 10te thread zu diesem halfstack. benutzt doch bitte mal die suchfunktion, bevor ihr ein neues thema erstellt. die gibts net umsonst.
     
  6. MuMan

    MuMan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.08.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    717
    Ort:
    Fulda [Hessen]
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 11.11.04   #6
    Hallo,

    ich kann dir das Supreme XL Top nur empfehlen. Wurde auch hier im Forum schon oft gelobt. Ich habe ihn selber und kann dir den Amp nur Wärmstens ans Herz legen, wenn du noch nicht das Geld für nen Röhrentop hast. Allerdings würde ich keine Behringer Boxen dazu holen. Meine klingt viel zu hart, d.h. Metal kann man damit problemlos spielen aber Rockzerre bzw. mittiger Sound klingt zu hart. Ibanez Boxen wurden schon oft zum Supreme empfohlen. Andernfalls kannst du dich nach gebrauchten Marshall Boxen umschauen. :great:
     
  7. Paddy.z

    Paddy.z Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.04
    Zuletzt hier:
    1.04.15
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    335
    Erstellt: 11.11.04   #7
    danke für die vielen Antworten.

    hm wüsstet ihr einen combo der sound-und druck(lautstärke)technisch der combo peavey/behringer gleichkommt?
    Da ich aus der Schweiz komme habe ich diese Variac Boxen noch nirgens gesehen.. mal bei musik produktiv nachfragen ob die in die Schweiz liefern ;)
     
  8. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 12.11.04   #8
    Line6 Spider II
     
  9. migmak

    migmak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.04
    Zuletzt hier:
    20.07.09
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -4
    Erstellt: 12.11.04   #9
    :rock: Yeah das Ding hatte ich mal und kann dir sagen dat Teil ist wirklich klasse ich habe auch eine Band (Metal-Hardcore).
    Aber ich würde wenn ich die WAHL hätte ,den Marshall bevorzugen ,denn der Marshall SOUND ist einfach GEIL kauf dir lieber den Marshall!!!!!
     
  10. Paddy.z

    Paddy.z Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.04
    Zuletzt hier:
    1.04.15
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    335
    Erstellt: 12.11.04   #10
    hm an sich habe ich mich in den line 6 212II mit 150W verliebt und war schon dabei ihn zu bestellen jedoch rief mich vorher ein Kolleg an, das der Gitarrist seiner Band sein JCM900 mit Marshall Box verkaufen will..... für 800CHF (550Euro)
    Was würdet ihr sagen? line6 oder marshall? wir haben nur nen 20m2 Raum daher nicht so viel Platz und brauchen würden wir warscheinlich ne 4*12er nicht wirklich...
    und wen man den amp ja nicht wiet aufdrehen kan, loht es sich dann da?
     
  11. mini_michi

    mini_michi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.04
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    393
    Erstellt: 12.11.04   #11
    kauf den jcm...

    alleine wegen dem sound... denn auch hab aufgedreht macht der mehr druck als der spider und klingt schon verdammt geil
     
  12. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 12.11.04   #12
    also, wenn du das top mit box für 550 kriegst dann greif zu!
     
  13. Paddy.z

    Paddy.z Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.11.04
    Zuletzt hier:
    1.04.15
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    335
    Erstellt: 12.11.04   #13
    hm ja mal schaun.. vileicht nimmt auch der 2.gitarrist den marshall und ich den spider oder umgekehrt..

    aber denke schon dass wir den nehmen ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping