Les Paul 50s Wiring mit Coil-Tap, so richtig ?

HonkMB
HonkMB
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.02.18
Registriert
12.11.07
Beiträge
423
Kekse
5.145
hi,
kurze frage,
habe ich ein korrektes 50s wiring mit coil tapping, wenn ich
die (in der sd-zeichnung markierten) kabel des neck pickups so vertausche ?

der bridge pickup wird nicht gesplittet und wurde nach den normalen 50s wiring
anleitungen verkabelt.

DANKE !
 
Eigenschaft
 
spa
spa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.21
Registriert
13.03.05
Beiträge
6.761
Kekse
15.146
Ort
in einem Kaff
Was unten am Push-Pull Poti passiert ist erstmal egal, der Rest sollte dann -so- aussehen :)
Also das einzige was du änderst ist, dass du den mittleren Kontakt der Tone-Potis auf Masse legst und den Kondensator auf den mittleren Kontakt des jeweiligen Volume-Potis lötest. Dann hast dus...
Die Kabel vom PU am Poti und vom Switch bleiben so. Wenn du die tauscht, dann hast du in Mittelstellung beide Tonabnehmer einzeln regelbar und nicht wie im "normalen" Zustand, dass wenn du einen Volume-Regler auf null stellst, alles aus ist. Aber ich mochte das nicht und habs so gelassen, dass man in Mittelstellung mit einem Volumeregler alles wegregeln kann. :)
 
HonkMB
HonkMB
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.02.18
Registriert
12.11.07
Beiträge
423
Kekse
5.145
allem voran erstmal, ich meinte natürlich 50s wiring mit unabhängigen
volume potis, hatte ich vergessen im ausgangspost zu erwähnen !

Was unten am Push-Pull Poti passiert ist erstmal egal, der Rest sollte dann -so- aussehen :)

Also das einzige was du änderst ist, dass du den mittleren Kontakt der Tone-Potis auf Masse legst und den Kondensator auf den mittleren Kontakt des jeweiligen Volume-Potis lötest. Dann hast dus...

den bridge pickup habe ich ohne push/pull nach der 50s anleitung für unabhängige volume potis verbunden.

den neck hatte ich lange zeit so, wie es in der seymour duncan-anleitung ohne meine kritzelei beschrieben ist. dass der kondensator nicht direkt mit dem volume poti verbunden ist, hat mich aber etwas ins grübeln gebracht, wie ich das 50s wiring umsetzen soll.

ich dachte, dass ich den push/pull seiner funktion beraube, wenn ich ihn so wie HIER verbinde. bin halt kein profi und kann nur nach bildchen löten :)


Die Kabel vom PU am Poti und vom Switch bleiben so. Wenn du die tauscht, dann hast du in Mittelstellung beide Tonabnehmer einzeln regelbar und nicht wie im "normalen" Zustand, dass wenn du einen Volume-Regler auf null stellst, alles aus ist. Aber ich mochte das nicht und habs so gelassen, dass man in Mittelstellung mit einem Volumeregler alles wegregeln kann. :)

s.o. :)

DANKE !
 
spa
spa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.21
Registriert
13.03.05
Beiträge
6.761
Kekse
15.146
Ort
in einem Kaff
Nene die Funktion bleibt erhalten. Habs letztens erst selbst gelötet und rumgetestet :)
Kaputtgehen kann da nix. Entweder es kommt Sound oder nicht ;)
Aber ist schon richtig, wie du das schreibst, dann musst du es verbinden, wie auf dem Link, den du gepostet hast.
Ob das jetzt ein normales oder ein Push-Pull-Poti ist, ist da ganz egal :)
 
HonkMB
HonkMB
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.02.18
Registriert
12.11.07
Beiträge
423
Kekse
5.145
so, noch ein kleiner bericht:

nach er "normalen", von dir genannten methode funktionierte es leider nicht :(
push/pull ging zwar, aber der tone poti hatte nun keine wirkung mehr und der klang war nur dumpf.

nach meiner vermuteten methode,bei der der kondensator auf masse liegt und nicht mit dem volume poti verbunden ist, funktionierte es allerdings.
 
spa
spa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.21
Registriert
13.03.05
Beiträge
6.761
Kekse
15.146
Ort
in einem Kaff
Also ich habe als einzige Verbindung zwischen Tone-Poti und Volume-Poti nur den Kondensator und bei mir klingt es richtig gut. Hast du den alten Kondensator genommen, oder vllt einen "falschen" gekauft?
Hab aber glaub ich auch das "Modern Wiring" gemacht. Da gibts ja noch son anderes Schema...aber bei mir klappt es jedenfalls so.

Kannst ja mal HIER gucken, wie es bei mir aussieht.
Dieses quergehende Kabel vom Bridge-Tone-Poti zum Neck, Volume ist wegen der Out-of-Phase Schaltung, lass dich da nicht irritieren...
 
HonkMB
HonkMB
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.02.18
Registriert
12.11.07
Beiträge
423
Kekse
5.145
EDIT:

habe die schaltung nochmal überprüft...hatte nen doofen fehler drin, jetzt klappt alles nach deiner anleitung, spa !
habe jetzt übrigens auch das normale 50s wiring und nicht mehr das mit den unabhängigen volume potis, das hat mir
auch nicht gefallen.
 
Zuletzt bearbeitet:
spa
spa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.21
Registriert
13.03.05
Beiträge
6.761
Kekse
15.146
Ort
in einem Kaff
:)
Tjoa, ich denk auch immer, lieber so flexibel wie möglich, aber das wars mir nicht wert. Kam damit nicht so wirklich zurecht.

Schön, dass ich dir helfen konnte und nun alles funktioniert - Viel Spaß wünsch ich und danke für die Pointjes :)
 
Ed die Hyäne
Ed die Hyäne
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.21
Registriert
20.05.05
Beiträge
173
Kekse
739
Ort
Naila
Nachdem ich nach halbstündiger Recherche immer noch nicht weiß, welche Resultate ein 50's Wiring bringt im Gegensatz zum regulären, könnte mir das jemand bitte kurz beantworten? Wäre sehr nett.
 
HonkMB
HonkMB
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.02.18
Registriert
12.11.07
Beiträge
423
Kekse
5.145
Ed die Hyäne;3689719 schrieb:
Nachdem ich nach halbstündiger Recherche immer noch nicht weiß, welche Resultate ein 50's Wiring bringt im Gegensatz zum regulären, könnte mir das jemand bitte kurz beantworten? Wäre sehr nett.

das 50s wiring hat den vorteil, dass man beim runterdrehen des volume-potis nicht so viele höhen verliert, sprich der sound nicht so dumpf wird. wenn du das volume-poti allerdings nicht benutzt, dann hat die schaltung kaum vorteile für dich, ausser dass der sound insgesamt vllt. minimal heller wird, was natürlich auch ein nachteil für dich sein kann).

wenn du in deiner klampfe modern wiring hast, dann kannst du dem höhenverlust allerdings auch mit einem "treble bleed"-kondensator entgegenwirken.
 
Ed die Hyäne
Ed die Hyäne
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.21
Registriert
20.05.05
Beiträge
173
Kekse
739
Ort
Naila
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe vorhin meine ich etwas gelesen, dass bei Mittelstellung und EINEM komplett ausgedrehtem Volume-Poti kein Signal kommt. Das ist beim Großteil meiner Paulas der Fall. Eine Studio habe ich, bei der doch noch ein weniger/halb verzerrter Sound zu hören ist. Hat das etwas damit zu tun, oder ist das "eine andere Baustelle"?
 
HonkMB
HonkMB
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.02.18
Registriert
12.11.07
Beiträge
423
Kekse
5.145
Ed die Hyäne;3689823 schrieb:
Ich habe vorhin meine ich etwas gelesen, dass bei Mittelstellung und EINEM komplett ausgedrehtem Volume-Poti kein Signal kommt. Das ist beim Großteil meiner Paulas der Fall. Eine Studio habe ich, bei der doch noch ein weniger/halb verzerrter Sound zu hören ist. Hat das etwas damit zu tun, oder ist das "eine andere Baustelle"?

es gibt vom 50s und vom modern wiring noch jeweils die version mit abhängigen und mit unabhängigen volume-potis in der mittelstellung.

d.h. in der unabhängigen version kannst du in der mittelstellung z.b. den bridge-pu ausstellen,
und hast dann noch das signal des neck-pu. in der abhängigen version ist dann alles aus, sobald ein pu runtergeregelt wird.

diese un/abhängigkeit der potis hat also erstmal nichts mit 50s oder modern wiring zu tun, sondern ist lediglich nochmal eine variante der jeweiligen schaltung.

hier die verschiedenen versionen im überblick:

wiringModern.jpg

wiringModernInd.jpg

wiring50s.jpg

wiring50sInd.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Ed die Hyäne
Ed die Hyäne
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.08.21
Registriert
20.05.05
Beiträge
173
Kekse
739
Ort
Naila
Super, vielen Dank für die ausführliche und unkomplizierte Info!
 
HonkMB
HonkMB
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.02.18
Registriert
12.11.07
Beiträge
423
Kekse
5.145
Ed die Hyäne;3690147 schrieb:
Super, vielen Dank für die ausführliche und unkomplizierte Info!

aber gerne doch, viel spass beim löten :)
 
spa
spa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.08.21
Registriert
13.03.05
Beiträge
6.761
Kekse
15.146
Ort
in einem Kaff
Kann dich leider noch nicht wieder bewerten, aber der Post ist echt super! :)
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben