Les Paul Studio "pimpen"

von VioFi, 18.12.07.

  1. VioFi

    VioFi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    1.06.08
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Schloss Holte Stukenbrock
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    16
    Erstellt: 18.12.07   #1
    Also ich kenne nen Airbrusher der mir meine Les Paul um Lackieren oder verziehren könnte und hab da nen paar Fragen zu :

    1. Muss die alte Farbe Runter (Artic White) ?
    2. Beeinflußt die neue Farbe den sound ?
    3. Hat jemmand tolle ideen was für farben man den da nehmen könnte ^^ (bilder wären gut)
     
  2. de_lang

    de_lang Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.07
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    323
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    152
    Erstellt: 19.12.07   #2
    falsches Forum? Sind wir hier nicht bei Akkustikgitarren? Oder hab ich nur noch keine akkustische Les Paul gesehen?
     
  3. hilmi01

    hilmi01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.979
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    11.125
    Erstellt: 19.12.07   #3
    Zumindest Frage 1 und 3 sollte Dir der Airbrusher sehr genau und ohne den Hauch eines Zweifels beantworten können. Falls nicht, lass ihn unter keinen Umständen an Deinem Musikinstrument die Spray-Dose anlegen.
     
  4. BollaAG

    BollaAG Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.07
    Zuletzt hier:
    25.12.10
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Kaufbeuren
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.07   #4
    zu frage 2: Gravierende Unterschiede wird es mit einer neuen Lackschicht meiner Meinung nach nicht geben. Wenn es welche gibt, dann sind diese sehr gering und von minderer Bedeutung. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass dein Lackierer nicht gerade 1 cm Lack auftägt. Sicherlich ist es so, dass bei Gitarren mit bis zu vier Lackschichten das Schwingungsverhalten anders ist als das einer Gitarre mit keiner bzw. einer Lackschicht. Doch Hören kann man das kaum...mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping