Leslie-Pins und Anschluss

von Jazztronaut, 10.04.08.

  1. Jazztronaut

    Jazztronaut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.08
    Zuletzt hier:
    21.08.08
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.08   #1
    Hallo zusammen,

    Wie weiss ich wieviel Pins ich habe? Wenn ich beim Stecker nachschaue, dann sehe ich nur Zwei Pins oben und unten , und dann zwei links und drei rechts; heisst das ich habe ein 7-Pol (7-Pin) Stecker anschluss für ein externes Leslie? Wie ich gehört habe gibts ja nur 6/ 9 / 12 Pin-Anschlüsse, und auch noch 10 Pin für den S16 Leslie!

    Liebe Grüsse

    Jazztronaut
     
  2. m-brose

    m-brose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.230
    Erstellt: 10.04.08   #2
    Hi!

    Kannst Du mal ein Foto einstellen?

    Schönen Gruß Martin
     
  3. Ippenstein

    Ippenstein Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.08
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    3.983
    Ort:
    Klingenthal
    Zustimmungen:
    385
    Kekse:
    5.775
    Erstellt: 10.04.08   #3
    Beispiel bei meiner Orgel: Der Leslie hat zwar einen 6-poligen Anschluß, aber nur 5 sind belegt. Es muß klar sein, welches Leslie das ist und dann kann man in den Schaltplänen nachschauen, wie was verdrahtet sein muß.
     
  4. Helmut

    Helmut HCA-Laser HCA

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    1.393
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    269
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 11.04.08   #4
    Hi,

    hier ist ein Link mit allen gebräuchlichen Lesliesteckern mit Zuordnung zu den verschiedenen Leslies. Du kannst alle Stecker sehen und es sind alle Pins beschrieben.

    http://www.mosweb.com/knowledgebase/leslie/id11.htm

    Hoffe das hilft Dir weiter.

    Gruss Helmut
     
  5. m-brose

    m-brose Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.04
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.230
    Erstellt: 24.04.08   #5
    Hi Jazztronaut!

    Hatte nedlich mal Zeit, bei www.captain-foldback nachzulesen.

    Wahrscheinlich hat Deine TR-200 den berühmt-berüchtigten "Halb-Männchen-halb-Weibchen" 7 Pin Anschluss.

    Laurens Hammond mochte den Sound von Hammonds über Leslies nicht und dieser Anschluss stellt möglicherweise einen Versuch dar, Hammonds "lesliesicher" zu machen - allerdings gab es kurz nach Einführung dieses Anschlusstyps von Leslie entsprechende kits, um auch diese Orgeln an ein Leslie hängen zu können.

    Die Pinbelegung Deines 7-Pin Anschlusses kannst Du hier nachlesen:

    http://www.captain-foldback.com/Leslie_sub/pinouts.htm

    Schönen Gruß Martin
     
Die Seite wird geladen...

mapping