Line 6 Flext III oder VOX AD120VT

von Jofu, 16.05.07.

  1. Jofu

    Jofu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.07
    Zuletzt hier:
    20.06.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.05.07   #1
    Tag zusammen,

    ich will mir einen gebrauchten Amp zulegen.
    Nun stehen zwei in der nähren Auswahl. Der Vox AD 120, der mich soundmäßig doch weitgehend überzeugt hat und der Line 6 Flextone III (Ich will auf jeden Fall 2x12" drinne haben...)

    Der Vox kriegt ja echt gute Urteile, nur wie sieht es mit der Zuverlässigkeit aus? Bei HC schneiden die Valvetronix Amps ja nicht so 100 Pro überzeugend ab... Hat da jemand von euch eine Erfahrung oder ne subjektive Meinung, was da die bessere Wahl ist?

    Grüße
    Jochen
     
  2. schandmann

    schandmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.06.06
    Zuletzt hier:
    9.12.15
    Beiträge:
    792
    Ort:
    Krachmacherstraße
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.294
    Erstellt: 16.05.07   #2
    Ich würd den Flex nehmen. Der Vox klingt zwar schön, aber irgendwie in meinen Ohren zu HiFi-ig, grad die Crunchkanäle, die ja sonst überall in den Himmel gelobt werden profitieren davon nicht wirklich.
    Damit ist leider auch das Spielgefühl (für mich nach dem Ton das allerwichtigste an einem Amp) ziemlich scheisse. (ACHTUNG, SUBJEKTIV!)

    Der Flex hat einfach mehr Amp und wäre darum meine Wahl.

    PS: Schau dir doch auch mal auf dem Gebrauchtmarkt die Yamaha DG-Serie an, die sind richtig klasse...
     
  3. Jofu

    Jofu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.07
    Zuletzt hier:
    20.06.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.07   #3
    Ja, müsste man mal antesten den Yamaha. Aber ma unter uns Pastorentöchter... Besonders hübsch ist der nüscht, wa?

    Da sieht der Vox / Line 6 doch sehr viel besser aus, auch wenn das wenig Einfluss auf den Klang hat :D
     
  4. RfC

    RfC Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.13
    Beiträge:
    932
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.411
    Erstellt: 17.05.07   #4
    Ich würde keinen der beiden nehmen :D.

    Such auf ebay nach nem Zenamp. Imho der deutlich (!) bessere Amp, dem Vox trauere ich nicht nach, der Flextone hat mir im Laden schon nicht gefallen...
     
  5. stylemaztaz

    stylemaztaz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.257
    Ort:
    Pappkarton unter der Isar
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    780
    Erstellt: 17.05.07   #5
    wenn du keine effekte brauchst: line6 duoverb.
    2x12", richtig geiler sound dank mischen von 2 amps...
    ansonsten flex. vt's liegen mir persönlich net, im gegensatz zu flex klingen die einfach net, gehen nicht auf im sound

    greetz

    stylemaztaz
     
Die Seite wird geladen...

mapping