Line 6 Micro Spider!

von zypsilon, 31.01.08.

  1. zypsilon

    zypsilon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.07
    Zuletzt hier:
    23.11.13
    Beiträge:
    204
    Ort:
    Raum Zürich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    153
    Erstellt: 31.01.08   #1
    hi Leute,

    hab gerade gesehen dass Line 6 nen kleinen Übungsamp herausbringt:

    unter http://namm.harmony-central.com/WNAMM08/ zu sehen. (aus der liste auswählen)

    Line-6 Micro Spider
    [​IMG]

    - Batteriebetrieb möglich (mit 6 Stk.)
    - 6.5 Inch Speaker
    - 6 Watt
    - 5 Amp Modelle, basieren auf Spider III, clean, crunch, metal, insane und acoustic (ich glaube kein Modeller sondern eine Einstellung für Akustikgitarren)
    - Mic Anschluss
    - 6 Effekte (2 gleichzeitig)
    - Chromatischer Tuner
    - Strassenpreis 140$
    - Ab April

    Wenn jemand es hat bitte melden ;) aber ich denke ich werde der erste sein :D
     
  2. Prog. Player

    Prog. Player Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.07
    Zuletzt hier:
    4.09.15
    Beiträge:
    2.261
    Ort:
    Falun
    Zustimmungen:
    157
    Kekse:
    2.944
    Erstellt: 31.01.08   #2
    haben wirds keiner zumal du ja selbst aufzählst das der erst ab april zu haben ist :rolleyes:

    zu dem teil selbst...naja sieht sehr nach nem konkurenzgerät nun aus was auf micro cube abziehlt
     
  3. Manic-Guitar

    Manic-Guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.08
    Zuletzt hier:
    3.03.08
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.08   #3
    Nach meinen schlechten Erfahrungen mit Lin 6 bleib ich da lieber bei meinem Micro Cube ;-)
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 31.01.08   #4
  5. originspast

    originspast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.07
    Zuletzt hier:
    23.08.11
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.04.08   #5
    Hallo,

    hatte heute die Gelegenheit, Micro Spider (Line 6) und Micro Cube (Roland) parallel mit meiner Gibson mit P90ern anzuspielen.
    Erster Eindruck: Der Spider hat viel mehr Druck (klar, durch den größeren Speaker), die Effekte, vor allem Chorus und Hall, sind deutlich besser. Das Clean und das Crunch-Modell sind ganz brauchbar, die Metal/Insane-Fraktion kommt auch auf ihre Kosten, allerdings sägt mir da der Sound zu sehr.
    Zweiter Eindruck: Ok, auch wenn der Micro Cube etwas schwachbrüstiger ist: Die Zerrung wirkt einfach deutlich harmonischer, "runder", wie meine Begleiter sagten. Das JC Clean-Modell sowie das BritCombo-Modell haben mich überzeugt. Zudem braucht man für den Spider C-Batterien, und der Roland verträgt AA.

    Der Micro Cube ist's geworden, obwohl ich vorurteilsfrei an beide herangegangen bin (habe auch seit 1999 ein Line6 POD 2.0).
     
Die Seite wird geladen...

mapping