Line 6 Toneport UX-2 oder GuitarPort

von Sawyer, 28.04.08.

  1. Sawyer

    Sawyer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.07
    Zuletzt hier:
    9.02.09
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.04.08   #1
    Hallo zusammen,
    Ich möchte mal selber mit Soundaufnahmen anfangen und brächte Hilfe bei der Wahl des Aufnahmegeräts.

    Ich dachte zunächst an den GuitarPort und den Toneport UX-2, weiss aber nicht welcher der beiden letzendlich die Latte höher legt. Bin bereit ca. 250 auszugeben.

    Danke für Eure Vorschläge im Voraus
     
  2. schehf

    schehf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    7.02.13
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Passau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.08   #2
    Die Toneport Produkte sind alle gleich bis auf die Anschlüße.
    Das mußt du wissen ob du keinen Mikrofonanschluß brauchst,
    dann würde ich das GX empfehlen.
    GX: 0 Mikrofoneingänge
    UX1: 1
    UX2: 2
    UX8: 8
    KB37: 2 + Keyboard zum einspielen von Midi.

    Ich benutze das UX2, benötige die Eingänge aber nicht, weil ich über ein
    Mischpult gehe. Die Mikrofoneingänge hatten mir eine zu schlechte Qualität
    und es gab immer wieder Probleme mit dem USB-anschluß dann.
    Das ich zu wenig Power anliegen hatte, wenn ich 2 Mikrofone mit 48 Volt
    Phantomspeisung voll verstärkte.
    Aber dafür gibt es ja dann die Line Eingänge noch um ein externes Mischpult anzuschließen.
     
  3. Nerezza

    Nerezza Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    9.11.16
    Beiträge:
    4.398
    Zustimmungen:
    190
    Kekse:
    10.845
    Erstellt: 29.04.08   #3
    Das UX-1 Verfügt zwar über einen Mikroeingang, ihm fehlt jedoch die Phantomspeisung!

    Grüße
    Nerezza
     
  4. Kiview

    Kiview Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    31.07.16
    Beiträge:
    1.904
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.059
    Erstellt: 04.05.08   #4
    Ja, is im Prinzip schon alles gesagt.
    Wenn du XLR Eingänge mit Phantomspeisung brauchst, dann den UX2, ansonsten reicht auch der GX.
     
Die Seite wird geladen...

mapping