line 6

von ERROR, 25.06.05.

  1. ERROR

    ERROR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    7.04.11
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Berlincity
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.05   #1
    hi
    könnt ihr mir vieleicht was zu diesem verstärker was sagen. also ob der gut ist und so.
    ich hab den grad von mein gitarrenlehrer bekommen.
    da steht drauf: Line 6 Flextone plus 60 watts + cab out

    der hat tausende verschiedene schalter:confused: .

    schau ERROR
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 25.06.05   #2
    RTFM :rolleyes:
     
  3. ERROR

    ERROR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    7.04.11
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Berlincity
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  4. DarioVon

    DarioVon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    55
    Erstellt: 25.06.05   #4
    read the f.. manual man
     
  5. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 25.06.05   #5
    was genau willst du von uns wissen? wie du deinen sound hinkreigst? probieren? präzisier mal deine frage, dann kann ich dir als flextone bsitzer sicherlich helfen!!

    gruß,
    Gothic
     
  6. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 25.06.05   #6
    www.line6.com

    Das ist ein sogenannter Moddelingamp, er versucht mittels digitaler Technik, verschiedene bekannte Amps nachzuahmen. Das ist ein guter Verstärker für zu Hause und, dass dein Gitarrenlehrer ihn dir gegeben hat ist schön.
     
  7. ERROR

    ERROR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    7.04.11
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Berlincity
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.05   #7
    hi

    na ich wollte wissen ob mein lehrer mich verarschen wollte und mir ein dummen verstärker für 250 euro verkauft. da ich noch nicht soviel ahnung habe ist das ja sehr leicht mich zu verarschen...
    ja ich hab dafür 250 euro ausgegeben. ist das ein guter preis.
    ich hab in grad angespielt. ich weiß zwar nicht was gut klingt und wie er klingen muss aber mich hat er echt umgehauen von den sound.

    hmm jetzt habe ich zu viel um den heißen brei geschriebn:o
    so frage: ich habe 250 euro ausgegeben ist das ein guter preis?´
    mein lehrer meinte er hat dafür früher 1300 dm ausgegeben.

    schau ERROR
     
  8. Blinded by Me

    Blinded by Me Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    4.09.16
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    79
    Erstellt: 25.06.05   #8
    lol, geil, was für ein Satz. xD :D

    Soweit ich das jetzt rausbekommen habe, kostet der Amp NEU ca. 500-600 Euro. Da der Amp anscheinend noch aus D-Mark Zeiten kommt und so etwas älter ist, ist mMn 250€ schon ein ganz angemessener Preis. Und wenn er die gefällt, ists doch eh gut. :)
     
  9. Gothic

    Gothic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.08
    Beiträge:
    1.009
    Ort:
    Eppelheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    276
    Erstellt: 25.06.05   #9
    preis passt!! und warum sollte dihc dein lehrer übers ohr hauen? was hätt er davon
     
  10. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 25.06.05   #10
    Höchstens seinen Schrott los.. aber seine Schüler hätte er dann glaub ich auch bald los wenn er sowas machen würde...
    @ERROR
    Ich denke mit dem Flextone hast ein richtiges Schnäppchen gemacht. Und von hart bis zart.. der Flextone beherrscht alles.. (drum heißts ja auch Flextone nä!?)
     
  11. ERROR

    ERROR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    7.04.11
    Beiträge:
    168
    Ort:
    Berlincity
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.06.05   #11
    hi

    puuh:p
    einglück. das freuht mich.

    danke
    schau ERROR
     
  12. der_vogel

    der_vogel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    387
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    157
    Erstellt: 26.06.05   #12
    Wenns der Flextone I is, ist der Preis ok, den 3er kriegt man zur Zeit für ca. 320 gebraucht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping