line6 pod oder acoustic simulator

Patric
Patric
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.10.12
Registriert
01.01.05
Beiträge
260
Kekse
0
Ort
Memmingen
hallo. ich hab grade 250€ und möchte einen acoustic sound über meinen fender performer e-gitarren stack ham.
wie würde sich dass anhören wenn ich mir ne ibanez acoustic kauf und dei in den fender steck?
andere frage- is der pod in der lage nen acoustic sound zu simulieren?
ich kenn mich da nich so gut mit aus plz help
 
Eigenschaft
 
LennyNero
LennyNero
HCA Gitarre: Racks & MIDI
Ex-Moderator
HCA
Zuletzt hier
25.01.21
Registriert
02.12.03
Beiträge
17.534
Kekse
35.772
Ort
Wetzlar
E-Acoustic ueber einen E-Gitarrenamp ist nicht die optimale Loesung. Es wird sich zwar schon akustisch anhoeren, aber bessere Ergebnisse erzielst du ueber ein Full-Range System (PA, Acoustic-Amp etc.). Aehnliches gilt eigenltich auch fuer Akustiksims (z.B. Boss AC2).
 
O
OFFFI
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
10.01.07
Registriert
30.06.04
Beiträge
2.968
Kekse
1.152
Hello-

I am not aware of any plans to add an acoustic simulator but I appreciate your suggestion and will add it to our database of product suggestions.

Thanks and Best Regards,

Jonathan Collins

Director of Customer Service and Support

Line 6

soviel dazu ABER man kann dem pod XT schon akustische Sounds entlocken siehe hier:

song

du kannst dir ein Present für den pod xt runterladen namens
"the kleen harp"

dann klingt das anährend wie eine Acustic aber in höheren Lagen nichtmehr
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben