Linemixer und Di box in einem?

von dunkelelf, 15.11.07.

  1. dunkelelf

    dunkelelf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 15.11.07   #1
    Hallo Leute,

    hab ich ne marktlücke entdeckt oder bin ich zu blöde. Ich suche am besten im 9.5" Format oder wenns sein muss maximal 1 HE ein gerät in dem ich mit 4 Monoklinke (2x Keyboard) reinkann, und dann mit 2 XLR rauskomme. Und das ganze BEZAHLBAR...

    das scheint es nicht zu geben oder?

    p.s: In welchs Subforum gehört das eigentlich?
     
  2. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    13.675
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 15.11.07   #2
    Hi,

    ich verschiebe das mal in die Plauderecke, wobei das auch hier bleiben kann.

    Du weißt aber schon, dass XLR Out nicht gleich DI Box ist?!
     
  3. Tastenmeister

    Tastenmeister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.07
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Altena
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    133
    Erstellt: 15.11.07   #3
    Wasist denn mit dem Helix Firewire Mischpult von Phonic???
     
  4. dunkelelf

    dunkelelf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 15.11.07   #4
    *Hust* Zu groß.... such wie gesagt was im taschen format oder max 1HE...

    äh.. ich dachte wenn ich aus nem Klinke nen XLR mach, dann mach ich das am ehesten über ne DI Box, das zusammenknibbeln der Kabel zerstört ja denn sinn von XLR oder hab ich was verpasst?
     
  5. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    13.675
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 15.11.07   #5
    Ja,

    es gibt ja aktive und passive DIs. Die Schaltungen sind aber anders, als in einem Mischer. Zumindest bei den aktiven.

    Ich kenne auch grad kein Pult mir Ground lift.
     
  6. dunkelelf

    dunkelelf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 15.11.07   #6
    gut schlussendlich: egal ob mit DI oder ohne: Hauptsache ich komm mit 4 klinken rein udn geh mit 2 xlr raus... *g*
     
  7. cordesavide

    cordesavide Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    26.03.08
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    113
    Erstellt: 15.11.07   #7
    Das mag schon sein, aber wenn man einen Submischer mit XLR-Out hat, braucht man ja keine DI-Box mehr, weil das Signal schon symmetrisch rauskommt. (Übrigens realisieren die meisten Leute nicht, dass man bei entsprechenden Ausgängen auch mit Stereo-Klinkenkabeln Signale symmetrisch übertragen kann)


    @dunkelelf:

    Für dich könnte eventuell der Behringer MX-882 Ultralink Pro interessant sein.

    Das einzige Blöde bei dem: Obwohl es sich um einen Line-Mischer handelt, sind nur zwei von sechs Eingängen als Klinke ausgeführt - die anderen als XLR. Aber im Prinzip macht das nichts, weil du bei den anderen Kanälen mit Klinke-XLR Adapterkabeln reingehen kannst.
     
  8. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    13.675
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 15.11.07   #8
    Hi,

    das ist so nicht richtig. Die DI Box ist nicht nur zum Symmertrieren. Sondern gegen brummen. Deswegen gibt es die auch mit galvanischer Trennung!

    Gruß
     
  9. dunkelelf

    dunkelelf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.04
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.161
    Erstellt: 16.11.07   #9
  10. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 16.11.07   #10
    Achtung! Cinch (übrigens ohne das erste "h") ist was anderes, nämlich sowas. Du willst, wenn dann Klinke.

    Allerdings bringt dir auch dieses Gerät was du verlinkt hast nicht so viel. Jedenfalls, wenn ich das richtig verstanden habe, sieht das so aus:
    Die Inputs werden
    1) DI-mäßig (Symmetrie, ggf. Dämpfung, ggf. Groundlift) an die XLR-Outs gegeben und
    2) Parallel dazu auf den Stereo-Output summiert
    Du willst aber doch, dass die Signale ERST summiert werden und dann als Summe über die XLR-Outs ans Pult gehen können.
    Das dürfte damit nicht gehen.
     
  11. bluebox

    bluebox HCA Keyboard HCA

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    2.333
    Ort:
    Südpfalz
    Zustimmungen:
    91
    Kekse:
    4.976
    Erstellt: 16.11.07   #11
    Also ich hab auch ab und zu Brumm-Probleme trotz SUB-Mixer mit symmetrischen Ausgängen. (Mackie VLZ1203)
    wenn ich dann eine DI-Box dahinter hänge, ist wieder gut.
    Das Phänomen tritt nicht immer auf - aber immer wieder....
    Somit, würde ich sagen, würde es schon sinn machen, so ein Gerät zu haben.

    ciao

    bluebox
     
  12. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    13.675
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 16.11.07   #12
    Morgen,

    @Distance: Er meint schon Cinch auf XLR. Er will ja aus dem "DI-Mixer" in die Stagebox, bzw. den FOH Mixer, wenn ich das richtig verstanden habe?!

    Distance hat aber recht, dass das, was du damit machen willst, nicht geht. Die vier Direct Outs, laufen über die DI Box und sind damit auch Symmetrisch.

    Der Cinch Ausgang ist das nicht und kann es auch gar nicht sein, weil es nur eine Signalführende Ader gibt.
     
  13. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 16.11.07   #13
    Oh hoppla, die Sache mit Cinch hatte ich schon getippt bevor ich mir die Rückseite der Kiste angeguckt hatte. Dann zieh ich den ersten Absatz meines letzten Beitrages zurück ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping