Lohnt sich eine extra Box am Fender Hot Rod?

von Freakshow, 23.03.08.

  1. Freakshow

    Freakshow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    23.03.15
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Am Arsch der Welt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    894
    Erstellt: 23.03.08   #1
    Heyho, ich bins mal wieder. Ich werde zwar noch den Hughes & kettner Statesman anspielen, weil ich den nur bei einem Freund gehört habe, aber bin mir schon ziemlich sicher: Mein Sound soll von nun an aus einem Fender Hot Rod kommen.

    Jetzt bin ich nur der Meinung, 1x12'' ist einfach zu wenig Luft. Klar die Lautstärke für Proben würde ich damit auf jeden Fall hinbekommen. Aber es klingt doch einfach besser wenn man noch ne kleine Box dranhaut, oder?

    Jetzt meine Frage: Lohnt sich eine extra 2x12'' er Box. Wenn ja; welche wäre geeignet? Kann auch gebraucht sein, is klar. Preisrahmen liegt bei etwa 500-600 Euro.

    Btw: Hab nichts derartiges in der SuFU gefunden.

    Freakshow :great:
     
  2. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 23.03.08   #2
    Ich würde dir zu einer 1x12 raten, das sieht dann einfach symmetrischer aus. Außerdem ist es leichter und man hört keinen negativen Unterschied zu einer 2x12. Ich würde dir generell zu einer von Rathamp raten (gibt es manchmal in der Bucht) oder, auch sehr toller: Eine DIY-Thielebox bauen. Die füttert dir die unteren Frequenzbereich, während der offene Combo das Strahlen übernimmt :D
     
  3. Freakshow

    Freakshow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    23.03.15
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Am Arsch der Welt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    894
    Erstellt: 23.03.08   #3
    Weiß nicht, ist eine normale 1x12'' nicht schmaler als der Hotrod? Das würde nämlich ziemlich komisch aussehen :rolleyes:

    Trotzdem schonmal danke. :great:
     
  4. Cadfael

    Cadfael HCA Bass Hintergrundwissen HCA HFU

    Im Board seit:
    27.11.06
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    10.686
    Ort:
    wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    1.484
    Kekse:
    95.034
    Erstellt: 23.03.08   #4
  5. Freakshow

    Freakshow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    23.03.15
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Am Arsch der Welt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    894
    Erstellt: 23.03.08   #5
    Oh shit. Danke.. ich hatte die Dinger schon bei Thomann gesehen. Dachte aber, das wären irgendwelche kleineren Nachbauten vom Hotrod. Also Amps :D

    Wer lesen kann, ist also mal wieder klar im Vorteil... :o

    Danke ;)
     
  6. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 23.03.08   #6
    Äh, hast du den Deluxe oder Deville? Ich bin grad von ersterem ausgegangen. Egal, in beiden Fällen: Eine Zusatzbox wird was bringen (beim Deluxe mehr als beim Deville), und hol dir eine ausreichend breite - weder kleiner noch größer.
     
  7. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    20.705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.347
    Kekse:
    114.580
    Erstellt: 23.03.08   #7
    Rein optisch passt die Enclosure Box perfekt. Ich habe meinen Blues Deluxe auf einer solchen stehen und statt des "Fender designed Eminence" 12ers (in der Bucht verscherbelt) einen 15" Jensen C15N darin (eng, aber eng macht Spaß. Man muß natürlich das Baffelboard bearbeiten).
    Klingt unglaublich voluminös und sahnig. (Vaughn lässt grüßen)
    Nun müßte man natürlich wissen, welche Art Musik angestrebt wird. Ein 15 Zöller taugt nicht für Metal etc.
     
  8. Mc Poncho

    Mc Poncho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.07
    Zuletzt hier:
    3.05.13
    Beiträge:
    730
    Ort:
    Schwarzwald + Schwäbische Alb
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.256
    Erstellt: 23.03.08   #8
    Für die Tipps bzgl. Boxen sollte man vielleicht auch nochmal auf Deine Musikrichtung eingehen.

    Ich habe den Blues Deluxe Reissue und benutze ihn je nach gewünschtem Sound mit einer
    Selbstbau 1x12 mit Celestion Vintage 30.
    Das das ganze nur wegen einer zusätzlichen Box voluminöser oder gar lauter wird, halte ich nur für
    bedingt zutreffend. Zur Prägung des Sounds trägt's allerdings definitiv bei.

    @ Rockin' Daddy :
    Ich würde behaupten, dass sich eine 15er Box schon für Metal eignet, wenn's mal düster oder schwer
    sein soll. Ist aber sicher alles Geschmackssache...
     
  9. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    20.705
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    4.347
    Kekse:
    114.580
    Erstellt: 23.03.08   #9
    @Mc Poncho

    Rein vom Frequenzbereich und Klangvermögen her natürlich. Aber machen wir uns nix vor, 15er sind wirklich etwas träge. Da machen sich 16tel bei 200 BPM nicht wirklich prägnant bemerkbar.
    Aber wie Du schon sagtest, alles subjektiv.
     
  10. Real-JJCale

    Real-JJCale Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.07
    Zuletzt hier:
    23.11.16
    Beiträge:
    1.935
    Ort:
    ex-54321, ex-Deutschland
    Zustimmungen:
    244
    Kekse:
    25.384
    Erstellt: 24.03.08   #10
    Definitiv! Habe an meinen von 1x 12er - 4x 12er schon alles dran gehabt und der Sound war jedesmal klasse. Vor ein paar Tagen habe ich einen HRD-User mit einer 2x 12er T-Box (Vintage) live gesehen und auch das klang sehr gut.

    LG
    RJJC
     
  11. Freakshow

    Freakshow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    23.03.15
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Am Arsch der Welt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    894
    Erstellt: 24.03.08   #11
    Ich spiele Rock/Blues.. bissl Crunchy Sachen. Gehen wir mal von Led Zeppelin oder den Stones aus.. vielleicht mal Guns n Roses mit nem Zerrpedal.

    Ich frag mich auch, ob ich nicht besser eine Box kaufen soll, die ich weiterhin nutzen kann, wenn ich mir vielleicht mal ein etwas teureres Top dafür zulege. Also die Box dann für beide Verstärker nutzen kann.

    Freakshow ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping