Loud And Proud

von Miles Smiles, 11.06.10.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.813
    Ort:
    Behind The Sun
    Kekse:
    62.180
    Erstellt: 11.06.10   #1
  2. Miles Smiles

    Miles Smiles Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.813
    Ort:
    Behind The Sun
    Kekse:
    62.180
    Erstellt: 12.06.10   #2
    Der Anfang ist überarbeitet. ;)
     
  3. klaustrophobia

    klaustrophobia Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.09
    Zuletzt hier:
    27.02.16
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Münster
    Kekse:
    2.909
    Erstellt: 12.06.10   #3
    ja jamtrack seite ist fantastisch! schade, dass nur noch 2 tracks kostenlos angeboten werden, vor nem monat warens noch viel mehr, sogar welche von alex hutchings und guthrie govan! falls jemand interesse hat, könnt euch ja mal melden, hab die damals alle gespeichert.

    @miles: deine version gefällt mir super, vor allem jetzt überarbeitet.
    toller sound, schöne harmonics drin, und skalen-technisch abwelchslungsreich :great:
     
  4. eDHa

    eDHa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.05
    Beiträge:
    433
    Kekse:
    10.341
    Erstellt: 10.08.10   #4
    Hier geht's jetzt weiter:
    eDHa - Loud Proud

    Gefällt mir gut, auch die "absichtlich gewöhnungsbedürftigen" Passagen sind interessant.

    Die anderen Tracks sind auch noch da, nur an anderer Stelle (bei "Special Guests", "Guitar Heroes" und "Contributors").
     
  5. musiker01

    musiker01 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.02.07
    Zuletzt hier:
    25.11.20
    Beiträge:
    1.215
    Kekse:
    2.857
    Erstellt: 19.08.10   #5
    Netter Jam-Track!

    Da zeigt sich allerdings mal wieder, das es gar nicht so leicht ist, gut 4 1/2 Minuten zu solieren, vor allem, wenn man nicht verschiedene Sounds benutzt zwecks Abwechslung.

    Insgesamt gefällt mir eDHa's Beitrag sowohl soundlich (mehr "Blues") als auch spielerisch besser.

    Viele Grüße