LTD MH-400NT Pickuptausch

von SpanK, 11.07.07.

  1. SpanK

    SpanK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.07
    Zuletzt hier:
    28.01.13
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    149
    Erstellt: 11.07.07   #1
    Guten tach.ich find die mh 400nt ( http://musik-service.de/Gitarre-ESP---LTD-MH-400-NT-prx395741080de.aspx ) von ltd extrem sexy,und hab da ma ne frage:

    ich hab hier im forum schon von einigen leuten gelesen,dass sie ihre pickups (in diesem fall aktive EMG´s) beim kauf gegen passive getauscht haben(ohne aufpreis) läuft das dann über esp,oder ist das vom musicstore abhängig?

    wenn das möglich ist,würde ich beim kauf auf jeden fall einen tausch gegen zb emg hz´s durchführen,da ich mich mit aktiven PU´s nicht so sicher fühle...
    ... ne gitarre muss man nach 10 jahren wieder inne hand nehmen und spielen können,ohne irgendwelche batterien zu wechseln :rolleyes:
     
  2. riddler

    riddler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.05
    Zuletzt hier:
    28.03.15
    Beiträge:
    3.266
    Ort:
    BaWü
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    6.132
    Erstellt: 11.07.07   #2
    Das hängt vom Laden ab und das macht auch nicht jeder kostenlos...wenn dein einziges Argument gegen die aktiven EMG die Batterie ist dann kann ich dich beruhigen, die halten ca. 3000 Spielstunden. Ich hab meine MH400 jetzt seit Weihnachten '06 und die Batterie ist noch nicht leer und ich spiel täglich im Durchschnitt 2-3 Std...ab und zu hab ich auhc vergessen das Kabel aus der Gitarre zu ziehen über Nacht dann ziehen die Pickups auch Strom.

    EDIT: Das wechseln der Batterie dauert auch nur 3-5minuten und nen Schraubenzieher. Aber wenn dir soviel daran liegt, frag einfach in dem Shop in dem du sie kaufen willst ob sie eine Aufpreis verlangen wenn du andere Pickups drin haben willst.
     
  3. SpanK

    SpanK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.07
    Zuletzt hier:
    28.01.13
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    149
    Erstellt: 12.07.07   #3
    mhh.das sind ja n paar gute argumente für die aktiven pickups.aber ich spiel auch oft 7 stunden am tag :rolleyes: laufen die PU´s über nen 9 volt block,oder wie?wenn ja,dann isses ja echt nich die welt,mal alle 3000 stunden so n teil neu zu kaufen^^

    auf jeden fall danke,für die antwort :)
     
  4. Dan_The_Man

    Dan_The_Man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    29.01.12
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Vienna, Austria
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.07.07   #4
    naja also die batterien halten echt ewig, aber wenn du echt passive willst, dann bitte keine passiven EMGs, die klingen da gar nicht gut...
    da kauf dir besser ein paar altbewehrte duncans oder dimarzios, die sind vom sound her um welten besser
     
  5. LaughingShadow

    LaughingShadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.05
    Zuletzt hier:
    16.07.16
    Beiträge:
    1.429
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.313
    Erstellt: 13.07.07   #5
    ich würd auch sagen gib den emg's ne chance. die batterie sollte nun wirklich nicht der drund sein da die tonabnehmer zu wechseln.
    sollte dir der sound nicht gefallen ist das was ganz anderes. bei der batterielaufzeit kann ich ceus-x zustimmen, wenn man da nen qualitäts 9v block reinbaut hält das ewig.
    die batterie in meiner yamaha ist bestimmt schon seit 9 monaten drin und steht immer noch auf 9,4v.
    wenn man billige nimmt gehts etwas flotter, aber selbst die halten einige monate....
     
  6. Sicmaggot08

    Sicmaggot08 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    2.083
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    362
    Kekse:
    7.149
    Erstellt: 13.07.07   #6
    Also wenn du wirklich jeden Tag 7 Stunden spielst und die Batterie in etwa 3000 Stunden hält, Kommst du ca. 430 Tage mit einer Batterie aus. Und eine neue Batterie kostet nicht mal soviel wie eine Packung Saiten, also ich glaube das sollte deine Befürchtungen beseitigen. :rolleyes::)
     
  7. SpanK

    SpanK Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.07
    Zuletzt hier:
    28.01.13
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    149
    Erstellt: 13.07.07   #7
    hehe.habter schon recht :p ich werds erstma mit den emg´s versuchen.als i ch die gitarre gespielt hab,haben die echt mächtig druck gemacht.

    danke für die schnellen,kompetenten antworten :great: :great: :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping