LTD => neuer melo deathsong; bitte bewerten.

von Avantgarde, 17.06.08.

  1. Avantgarde

    Avantgarde Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 17.06.08   #1
    Hi Leute.

    Das ist mein neuster Song. Ich persönlich bin eig. zufrieden damit. Ich denke sogar, dass er einer meiner besseren oder vielleicht sogar mein bester Song ist.

    Naja keine Ahnung deswegen brauche ich euch, um das Potentziall von den Song zu ermitteln ^^.

    Also hörts an und sagt mir bitte eure persönliche Meinung.

    mfg
     
  2. Robotosaurus

    Robotosaurus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    273
    Kekse:
    14.076
    Erstellt: 17.06.08   #2
    also mein einziger kritikpunkt ist der blastbeat am anfang da^^
    der stört iwie doch ein wenig die schöne atmosphäre
    und passt meiner meinung nach da iwie so gar nicht rein.

    ansonsten respekt. 1a sache ich sollte vllt auch mal wieder melo death hören wenn da alle songs so toll klingen wie der hier :D
     
  3. jussy

    jussy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.07
    Zuletzt hier:
    21.04.14
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Weit weit weg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    266
    Erstellt: 17.06.08   #3
    ja der anfang ist mir etwas zu wirr geraten... der rest ist super und entfaltet sich nach und nach so nem sehr melodischen song ;) sowas gefällt mir
     
  4. Hennka

    Hennka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.06
    Zuletzt hier:
    25.09.15
    Beiträge:
    775
    Ort:
    Würzburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.113
    Erstellt: 17.06.08   #4
    Also ich find auch dass er zu deinen besseren (vll besten, dafür kenn ich sie jetzt nicht gut genug) gehört. Wirr find ich da garnichts. Bei dem Teil ab Takt 38 ist vielleicht fraglich ob der so wirklich in den Song passt, ich hätte da wahrscheinlich rhyhtmisch n bisschen experimentiert, ist aber Geschmackssache. Wenn du so mit zufrieden bist passts schon.;)
     
  5. ßehemoth

    ßehemoth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.06
    Zuletzt hier:
    23.03.15
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Hann. Münden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 17.06.08   #5
    also
    am anfang muss ich zugeben fand ich die kadenz ein bisschen lahm
    ALLERDINGS als ich dann gesehen habe wo das hinführt muss ich sagen: doch gefällt mir, nix experimentelles aber fügt sich wunderbar ein (muss ja auch net schlecht gemeint sein ;) )
    danach wirklich super
    würde ich gerne mal in echt hören
    vielleicht eine ganz kleine sache noch: wenn du beim ersten pre-chorus noch die kadenz ein bisschen variieren würdest, das würd die ganze sache noch n bisschen geiler machen (meiner meinung nach)
    weiter so!
     
  6. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 17.06.08   #6
    hi leute. mal danke für die versch. kommentaren.

    also zum Anfang: Ich mag den blast beat eig. ganz gerne und zwar weil es dann nicht so nach standart klingt. Aber naja da gibt es noch geteilte Meinungen. Vielleicht kann sich da noch wer genauer dazu äussern.

    und ja takt 38, ich mein ich wollt eig. damit so so ein aha erlebniss hervor rufen, also ein part den man nicht erwartet. mir gefällt er eig. ganz gut aber es kann gut sein das er eig. nicht gut reinpasst da wär ich noch sehr froh über vielleich ein detailierteres kommentar.

    und ich hab die kadenzen beim pre chorus nicht so variert, weil ich da eher den gesang dominieren lassen wollt und tja das sich das nicht so überschneidet.

    Zu guter letzt: soll ich das solo noch etwas varieren ? oder länger machen ? oder passt es so?.

    mal vielen dank an alle die bis jetzt was gepostet haben.

    mfg
     
  7. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 18.06.08   #7
    Möchte keiner mehr was dazu sagen bzw. zu den angegebenen Punkten?

    mfg
     
  8. HerrSensenmann

    HerrSensenmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.07
    Zuletzt hier:
    22.12.09
    Beiträge:
    182
    Ort:
    Luxemburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    308
    Erstellt: 18.06.08   #8
    doch ich^^ also ich find das intro / introriff sehr geil, nur der blastbeat ist gewöhnungsbedürftig - aber nicht schlecht^^
    nach dem ersten solo wirds dann richtig fett mit gutem vers und fetten refrain
    mfg sense
     
  9. Avantgarde

    Avantgarde Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    1.092
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    1.902
    Erstellt: 19.06.08   #9
    Freut mich das es dir gefällt. und ja der blast beat... ich mag ihn irgendwie immer noch ^^

    mfg
     
Die Seite wird geladen...