LTD Ninja-600 Michael Amott

von Skullcracker, 05.12.06.

  1. Skullcracker

    Skullcracker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Wolfsberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 05.12.06   #1
    Hallo!

    Hat einer von euch schon diese Gitarre ausprobiert? Wie findet ihr die? Hab mal ein Testvideo mit der Gitarre gesehen. Kann nur von dem Video beurteilen. Klingt gar nicht so schlecht. Aber findet ihr, die ist ihre knapp 1300€ wert?
     
  2. Skullcracker

    Skullcracker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.06
    Zuletzt hier:
    17.10.13
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Wolfsberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    47
    Erstellt: 05.12.06   #2
  3. Schmelim

    Schmelim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Obersontheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    502
    Erstellt: 05.12.06   #3
    Ich denk mal schon dass das eine gute Gitarre is. Für den Preis sollte man schon was ordentliches bekommen^^ Aber dafür dass es eine Sig is kostet die ja eh noch ein bisschen mehr. Ich find die sieht ganz gut aus, nur mag ich Pickguards nich wirklich^^ Aber bei der siehts gut aus :) Die "echte" ESP is doch aus'm Custom Shop, oder?
     
  4. .nOx

    .nOx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.06
    Zuletzt hier:
    23.04.12
    Beiträge:
    1.052
    Ort:
    Hagen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    521
    Erstellt: 06.12.06   #4
    Das Lied was der typ am anfang spielt welches ist das von Iron Maiden???
    Zur Gitarre: Also sie sieht cool aus und hört sich da auch vernünftig an....mehr kann ich dazu nicht sagen.
     
  5. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 06.12.06   #5
    Es gibt die "echte" ESP in zwei Varianten. Eine ist eine Standard Series Sig und eine ist eine Custom Shop Sig - preislich etwas 1k Unterschied.
     
  6. Schmelim

    Schmelim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.06
    Zuletzt hier:
    18.04.12
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Obersontheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    502
    Erstellt: 06.12.06   #6
    Achso. Danke^^ Ich hab mir gedacht dass es da noch eine Standard Series Version gibt, war mir da aber nich so sicher :) Hmm.. schade dass es die RV-350AL Scythe nich als Standard Series Sig gibt :D
     
  7. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 06.12.06   #7
    Also ich finde besonders die Amott und die Alexi zu teuer. Hatte letztens eine Alexi in der Hand und ganz ehrlich, 1350€ ist zuviel für das Geld, dafür bekomm ich ne echte ESP M-II die ist schon um einiges besser.
    Wenn ich mir da die DV-8 anschaue frag ich mich echt warum die Amott oder Alexi 250€ mehr kosten :confused:
     
  8. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 07.12.06   #8
    das sind definitiv gute teile,aber wirklich viel zu teuer!!gebraucht bekämst du eine wesentlich bessere richtige esp für einige hundert euros weniger!und für minimal mehr bekommst du auch neu eine...und da ist dann sogar ein case dabei;)
     
  9. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 07.12.06   #9
    Die LTD's sind auch etwas zu teuer, aber so ist das nunmal. Für 1.350.- bekommst Du übrigens keine M-II, allenfalls gebraucht und viele Leute wollen eben keine gebrauchte M-II, sondern eine neue LTD Alexi-600 oder eben eine Ninja-600.
    Der Grund warum die DV8-R weniger kostet ist, das sie nicht gut geht. Die ESP DV8 ist genauso teuer wie die ESP Ninja.
     
  10. mante

    mante Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Zuletzt hier:
    4.09.14
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    156
    Kekse:
    7.098
    Erstellt: 07.12.06   #10
    Jemand erwähnte schon die dave mustaine signature....desweiteren glänzt die jackson rr5 mit ähnlichen features für kleineres geld
     
  11. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 07.12.06   #11
    ^^ Völliger Schwachsinn. Die RR5 mit einer DV8-R oder einer Alexi zu vergleichen ist wie einen Käfer mit einem Phaeton zu vergleichen. :rolleyes:
     
  12. DJLeuck

    DJLeuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    186
    Kekse:
    4.656
    Erstellt: 07.12.06   #12
    Jopp, wobei die LTDs dem Käfer entsprechen, und die RR5 dem Phaeton ;) ...

    Alles totaler Quatsch, die RR5 ist mit Sicherheit aber eine Top Gitarre, besser oder schlechter kann man in diesem Vergleich mit Sicherheit nicht mehr objektiv bestimmen.
     
  13. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
  14. mante

    mante Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Zuletzt hier:
    4.09.14
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    156
    Kekse:
    7.098
    Erstellt: 07.12.06   #14
    die rr5 habe ich mit der amott signature verglichen, beide haben 22 bünde, string through seymour duncans und ne v form. wenn du die schwarze rr5 nimmst, hast du eine goldeneelektronikfachabdeckung....die amott hat ein silbernes pickguard--> beides funkelt
    Also was ist daran so unterschiedlich bis auf den preis?
     
  15. mante

    mante Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Zuletzt hier:
    4.09.14
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    156
    Kekse:
    7.098
    Erstellt: 07.12.06   #15
    sorry, die amott hat ein stoptailpiece, nicht string through
     
  16. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 07.12.06   #16
    Sorry dein Vergleich ist Müll.
    Vergleich mal die LTD Amott und die ESP Custom Shop Amott: Mahagony Body & Hals, Seymour Duncan SH4 & 59er, Rosewood Griffbrett, selbes Pickguard, selbe Brücke....
    Es kommt auch auf Sachen an die man hört und nicht sehen kann, ein Vergleich rein nach Daten bringt nix.

    mfg röhre
     
  17. mante

    mante Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Zuletzt hier:
    4.09.14
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    156
    Kekse:
    7.098
    Erstellt: 07.12.06   #17
    ach und du hast sicher schon beide gespielt....
     
  18. mante

    mante Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.05.06
    Zuletzt hier:
    4.09.14
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    156
    Kekse:
    7.098
    Erstellt: 07.12.06   #18
    ach so und die LTD und die ESP unterscheiden sich natürlich gehörig, denn ESP sind soweit ich weiß handgemacht im customshop von richtig doll böse qualifizierten arbeitern, die dem entsprechend auch viel geld bekommen müssen.

    Die RR5 und die LTD sind beide "massenware"
    Also nehm ich mir einfach das recht sie miteinander zu vergleichen.
    Wenn du ESP und LTD vergleichst ist das dein bier.
     
  19. Metalröhre

    Metalröhre Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.04
    Zuletzt hier:
    8.10.10
    Beiträge:
    3.708
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    1.644
    Erstellt: 07.12.06   #19
    Naja muss jeder selber wissen ob er ne RR mit ner V vergleicht.

    mfg röhre

    ps: gibt nen edit button damit muss man nicht immer zweimal hintereinander posten ;)
     
  20. VisionaryBeast

    VisionaryBeast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.04
    Zuletzt hier:
    22.07.09
    Beiträge:
    1.677
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    540
    Erstellt: 08.12.06   #20
    Leute, humor ist wenn man trotzdem lacht ;)

    Nicht immer gleich böse werden. Ich denke wir sind uns alle einig das man so wirklich KEINE Gitarre mit einer anderen vergleichen kann um ne Pauschalantwort zu treffen. Die RR5 ist wirklich gut, die Ltd's auch ect ect ect...
    für das Geld bekommt man i.d.R. immer eine gute Gitarre die mehr als ausreicht und sogar Bühneneinsätze mitmacht. Was einem Persönlich dann liegt ist ja wie gesagt der eigenen Interesse zugeschrieben:)

    Und wer nicht weiß welche er nun nehmen soll, der kann für sich nur eins tun beide lange spielen und dann für sich entscheiden

    Grüße
    VB
     
Die Seite wird geladen...

mapping