LTP EC-1000 oder das ESP Pendant ?

von EightballZ, 01.12.06.

  1. EightballZ

    EightballZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.11
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    37
    Erstellt: 01.12.06   #1
    also ich hab en angebot über ne ESP Eclipse 1CTM...

    was in etwa der LTD EC-1000 entspricht...nur eben halt 22 statt 24 bünde und hardware is nich gold und hölzer eben...denk ich ma..

    jedenfalls was würdet ihr machen?.....eine neue LTD EC-1000 nehmen oder lieber für 100 EUR mehr die 2 jahre alte ESP bei der an der tune-o-matic drei schrauben neu müssten weil die sich net vernünftig drehn lassen.

    danke für eure infos

    bye

    *EDIT: scheisse....ich meinte nich LTP sonder LTD...ihr wisst schon*
     
  2. 35Percent

    35Percent Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.06
    Zuletzt hier:
    21.01.10
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.12.06   #2
    wenn die esp in guten zustand ist... wer für mich der fall klar! auch wenn ich ltds durchaus gut finde... und anspielen würd ich lieber auch beide, vll liegt dir die esp ja überhaupt nicht. ich denke ich würde lieber die gebrauchte ESP da 100 eus da wohl ehen n pappenstiel sind.
     
  3. scottph

    scottph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.10
    Beiträge:
    3.085
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.147
    Erstellt: 01.12.06   #3
    Ganz klar die ESP. LTD's halten ihren Wert nicht und die ESP ist aus besseren Hölzern, besser verarbeitet, klingt besser, und hat das Prestige.
     
  4. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 01.12.06   #4
    ...und spielt sich besser ,besseres feeling!
     
  5. EightballZ

    EightballZ Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.04
    Zuletzt hier:
    7.09.11
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    37
    Erstellt: 01.12.06   #5
    hehe...okay überredet..der deal is perfekt.

    danke
     
  6. DJLeuck

    DJLeuck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    186
    Kekse:
    4.656
    Erstellt: 01.12.06   #6
    Jopp, klar die ESP, hab die auch schon gespielt, ein sehr geiles Teil:) Wir freuen uns auf einen Bericht:great:
     
  7. holsa_olm

    holsa_olm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.05.06
    Zuletzt hier:
    27.01.10
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    576
    Erstellt: 02.12.06   #7
    Also das Argument mit dem Wertverlust scheint ja nicht ganz aufzugehen: Wenn eine neuwertige (bis auf die 3 Schrauben), 2 Jahre alte ESP für 100 Euro mehr als eine LTD zu haben ist, gibt es doch einen Preisverlust, da neue ESPs ja ein gutes Stück teurer als LTDs sind... Klar, die ESP wird besser verarbeitet sein... Aber da wirst du jetzt keinen Unterschied von Tag auf Nacht bemerken (Die 1000er Serie ist ja ziemlich gut verarbeitet). Das Prestige spielt meiner Meinung nach auch keine Rolle; wenn du für 100 Euro weniger ein Instrument bekommst, das dir gefällt und du bezahlst 100 Euro mehr, nur wegen 3 Buchstaben (damit sage ich jetzt nicht dass LTDs mit ESPs gleichzustellen sind!!!), dann nimm die LTD. Wenn dir die ESP aber besser gefällt, dann nimm sie. Aber lass nicht den Namen entscheiden, sonden die Bespielbarkeit und den Sound. Es kann ja durchaus sein dass sich beide Modelle verschieden spielen (nicht besser/ schlechter sondern einfach verschieden).

    PS: Das soll jetzt kein "Pro-LTD" und "Anti-ESP" Beitrag sein. Ich hab auch noch nie eine ESP gespielt, aber ich hab mich auch für eine LTD und gegen eine Les Paul Studio entschieden, weil die mir einfach besser gefällt. Schlussendlich gibt es nur eine Möglichkeit: Antesten und entscheiden!
     
Die Seite wird geladen...

mapping