M-AUDIO BX8A Studiomonitore

von weed-smoker, 02.04.06.

  1. weed-smoker

    weed-smoker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.06
    Zuletzt hier:
    2.04.06
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Frankurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.04.06   #1
    Servus,

    ich habe vor mir in den nächsten Tagen Studiomonitore anzuschaffen.
    Dachte da an die M-AUDIO BX8A.

    Kann mir einer sagen ob es sich lohnt sie zu kaufen ?
    Oder gibt es da besseres für den selben Preis, ca. 400 €

    Danke.
     
  2. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.886
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    682
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 02.04.06   #2
    Sorry, aber da bist du im falschen Unterforum gelandet, das gehört nach Recording/Studiomonitore, mit PA hat das wenig zu tun.
     
  3. mix-box.de

    mix-box.de Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    24.01.14
    Beiträge:
    234
    Ort:
    Aschaffenburg, Germany
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    591
    Erstellt: 27.04.06   #3
    die BX-8a sind auf jeden fall bis 400,-euro eine sehr gute wahl.

    für 500,-euro bekommst du noch deutlich bessere boxen, die neuen Yamaha HS-80 M. die würde ich mir auf jeden fall mal anhören. die sind unverschämmt gut.
     
Die Seite wird geladen...

mapping