Mädels vs. PA ???

von TiGu !!!, 24.11.06.

  1. TiGu !!!

    TiGu !!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 24.11.06   #1
    Hi leute,

    hab gerade mal nen bisschen überlegt, und bin drauf gekommen, das ich überhaupt keine mädels kenne, die sich mit PA und Co beschäftigen ...

    Kennt ihr welche oder gibts hier sogar wen ihm forum ? :eek:

    wäre ja coll zu wissen ...

    mfg TiGu !!!
     
  2. Rojos

    Rojos Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    23.03.09
    Beiträge:
    1.865
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    626
    Erstellt: 24.11.06   #2
    Ich kenne eine. :great:
     
  3. Tobse

    Tobse PA-Praxis Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    21.02.11
    Beiträge:
    3.318
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    8.896
    Erstellt: 25.11.06   #3
    Natürlich kenne ich welche.
    Aber was ist denn jetzt eigentlich genau die Frage. oder wars das schon?
     
  4. MetalBeast666

    MetalBeast666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    226
    Erstellt: 25.11.06   #4
    Beim Threadtitel dachte ich erst an ne Frage wie: "Meine Freundin will, dass ich mehr Zeit für sie habe und nicht so viel Zeit in PAs stecke... Was soll ich machen?" :D :D :D

    Aber Mädels, die sich wirklich mit PA auskennen kenne ich keine. Aber jedes Mädel, das in ner Band ist, kennt sich teilweise damit aus...
     
  5. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 26.11.06   #5
    ich kenn genügend weibliche FK für VT.

    es gibt sie, und sie amchen ihren job nicht schlechter oder besser.
    sie packen auch an und haben technisches verständnis.

    meiner meinung anch eine totale vorurteilsfrage.

    wieso es vll nciht so viele wie jungen gibt, liegt vermutlich an der eher technischen erziehung der jungen und das puppenspielen bei den mädchen, aber auch da gibts ausnahmen, die imemr häufiger werden.

    nicht vergessen: es machen mehr weibliche als männliche schüler abitur, und das auch noch im schnitt besser!
     
  6. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 26.11.06   #6
    Das sollte jetzt auch kein Vorurteil sein ...

    war nur ne frage, weil ich persönlich keine kenne ...
    zumindest keine, die das schon vorher gemacht haben ...

    ich bringe zwar der freundin von meinem besten freund und deren freundin was bei, (machen bei uns in der schule licht, unter meiner aufsicht) aber so direkt, also kennen gelernt und gleiches hobby, kenn ich (leider) keine ...

    mfg TiGu !!!
     
  7. Slider

    Slider Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.01.04
    Zuletzt hier:
    19.02.16
    Beiträge:
    1.363
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.140
    Erstellt: 26.11.06   #7

    Ja daran dachte ich auch zuerst als ich den Titel gelesen hab :D

    Hmm ich kenne so keine, aber bin auch noch nicht so lange im "Geschäft"...

    Cheers
     
  8. akustik-line

    akustik-line Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    440
    Ort:
    Osterode am Harz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    521
    Erstellt: 26.11.06   #8
    Mh PA-Mädels.... Meine Freundin beschwert sich echt häufig wenn ich wieder mal ein WE keine Zeit für sie habe und das 4mal zum Neujahrswechsel für sie keine Zeit habe... Da hilft es eigentlich echt eine Freundin zu haben, die "MANN" dann einfach mitnehmen kann^^

    aber ein weibliches in der großen weiten welt der PA und Veranstaltungstechnik ist mir noch nie über den Weg gelaufen...
    (schade eigentlich):D
     
  9. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 26.11.06   #9
    Klar gibt es welche, warum auch nicht, mittlerweile darf "Frau" ja auch Zimmer"mann" werden. Ich glaube allerdings das im Hobbybereich weniger Mädels und Frauen unterwegs sind. Aber gerade bei größeren Produktionen kann es durchaus mal passieren das Frauen den Männern die K(n)öpfe verdrehen.
     
  10. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 04.12.06   #10
    Ja, gibt es, bzw. gab es.

    https://www.musiker-board.de/vb/member.php?u=21725

    War leider etwas empfindlich :o , die Gute. Aber Ihre Kenntnisse waren z.T. herausragend. Schade, daß sie das Forum verlassen hat.
     
  11. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 04.12.06   #11
  12. Kfir

    Kfir HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    24.10.04
    Zuletzt hier:
    4.03.14
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Plochingen (Stuttgart/Esslingen)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    5.730
    Erstellt: 06.12.06   #12
    Klar, gibt einige.
    Bei meiner Stagehandjobs fallen mir spontan drei Kolleginnen ein (und da gehört ein bestimmtes Maß an "Peilung" schon dazu, bzw sie machen das auch schon länger), und so im Schnitt bei jeder zweiten Produktion ("internationale" eingeschlossen) findet man eine weibliche Person, mal mehr oder weniger hoch in der Hierarchie ;)
     
  13. Gika

    Gika Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    11.10.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Embrach (Schweiz, Raum Zürich)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    286
    Erstellt: 06.12.06   #13
    Ja, ich bin so eine. Ich wollte sogar Tontechnikerin lernen als Beruf - Hab mich aber wegen Rückenbeschwerden und Geldmangel umentschieden - Spiele jetzt E - Gitarre:)

    Als ich den Threadtitel gelesen habe, dachte ich, du könntest dich nicht entscheiden, ob du lieber eine PA oder eine Freundin als Unterstützung anschaffen sollst:D
     
  14. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    383
    Kekse:
    14.712
    Erstellt: 06.12.06   #14
    Und damit verdienst du mehr Geld und hast weniger Rückenbeschwerden? :p
     
  15. Gika

    Gika Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.04
    Zuletzt hier:
    11.10.14
    Beiträge:
    235
    Ort:
    Embrach (Schweiz, Raum Zürich)
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    286
    Erstellt: 06.12.06   #15
    Ich ahnte, dass irgendsone Bemerkung kommt:D Man kann ja auch im sitzen Gitarre spielen und seine Kollegen schleppen lassen. Ausserdem habe ich ja nicht vor, Kohle zu machen, in dem ich auf einer Bühne rumhopse. Ich habe ja auch nicht das Gefühl, dass ich als Musiker viel verdiene. Aber sicher mehr als ein Schüler.
     
  16. tonfreak

    tonfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    27.03.10
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 06.12.06   #16
    Ich kenn auch ein Mädel, dass sich etwas mit der PA-Technik auskennt, diskutieren kann man mit ihr aber nicht wirklich, da sie der Meinung ist, dass Omnitronic eine besten Marken in der Tontechnik ist ...

    MfG

    Tonfreak
     
  17. Boerx

    Boerx Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    07.08.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    3.174
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    383
    Kekse:
    14.712
    Erstellt: 07.12.06   #17

    Klar ;-) Wollte dich ja auch nur ein bisschen ärgern *g*

    P.S. die liebsten PA-Jobs sind mir die, bei denen die anderen schleppen und ich mich nur noch ans Pult stellen muss *g*
     
  18. slaytalix

    slaytalix Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    16.01.05
    Zuletzt hier:
    4.04.10
    Beiträge:
    2.819
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.187
    Erstellt: 07.12.06   #18
    Frag´ mal Manuela im www.paforum.de bzw. www.2sound.de

    Sie hat hervorragende Technik wie Midas Verona, riesige, englische PA wie Martin Audio, wohnt in Frankfurt & entwickelt auch Endstufen ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping