Magix: Probleme bei MIDI-Aufnahme - Falscher Takt und Falsche Tonlängen

  • Ersteller Podiebrad
  • Erstellt am
P
Podiebrad
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.02.10
Registriert
14.06.09
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo liebe Community,

ich stehe vor folgendem Problem: Schon seit langem möchte ich mit dem Magix Music Maker 15 Audiospuren via VST-Instrumentarium aufnehmen. Low Latency ist aktiviert.
Das Problem: Die von mir mit dem Keyboard eingespielten Spuren werden alles andere als rhytmisch wiedergegeben. Mal ist ein Ton zu lang, dann wieder zu kurz, alles gerät völlig aus dem Takt. Worin liegt die Fehlerquelle? WO müsste ich WAS einstellen? Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

Liebe Grüße
David
 
Eigenschaft
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben