Mapex VX vs. Pro M vs. Pearl Export

von Iron*Cobra, 28.02.08.

  1. Iron*Cobra

    Iron*Cobra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.09
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Alaska
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 28.02.08   #1
    hallo,ich habe eine frage bezüglich folgender sets:

    und zwar möchte ich mir relativ schnell ein neues set kaufen. eher richtung hardcore/metal. soll eher erstma für kleine shows reichen. hauptsächlich in erster linie proberaum
    hab ca. 700€ zur verfügung.

    ist ein Pearl Export besser als ein Mapex VX im klang?
    oder doch lieber ein "grünen" mehr und dann ein Mapex Pro M?

    hab gehört,das die Export serie aufgrund der holzwahl (ahorn) nicht so optimal sein soll.


    danke schonmal


    p.s.: snare und hardware können außer acht gelassen werden
     
  2. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 28.02.08   #2
    Fuer das Geld wuerde ich mir was gebrauchtes schiessen, gerade weils fuer Live und Proberaum gedacht ist.
    Das Pro-M ist auf jeden Fall das bestklingendeste Set. Das Export besteht nicht aus Ahorn sondern Pappel.
    Wie soll denn die Konfiguration des Sets aussehen?
     
  3. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    8.959
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.482
    Kekse:
    14.794
    Erstellt: 28.02.08   #3
    Ich würde auch sagen, er soll sich was Gebrauchtes holen. Wenn es überwiegend für den Proberaum ist, ist es auch nicht so dramatisch, wenn kleine Kratzer im Lack o. ä.vorhanden sind. Dafür kann er mit Glück ein Super-Set bekommen, wenn er nicht so pingelig mit dem Finish ist. Wenn er dann noch ein paar Euronen für neue Felle übrig hat, kann die Post abgehen. :)
    Sowas, beispielsweise
    http://cgi.ebay.de/Schlagzeug-Sonor...ryZ46618QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    bzw das hier http://cgi.ebay.de/Pearl-BRX-in-nat...ryZ46617QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
    ist schon recht brauchbar
     
  4. Iron*Cobra

    Iron*Cobra Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.09
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Alaska
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 28.02.08   #4
    hm also muss sagen, dass ich abgesehn davon,dass es erstma nur für proberaum ist, schon doch wert auf finisches lege. spiele schon seit 1jahr schlagzeug und wollte halt mal ein komplett neues. zudem leider sehr faul,so dass ich den lieferservice von musik-service und co doch sehr schätze.
    ist das mapex vx in eine kategorie mit nem export zu setzen? ein weitere faktor ist auch die tom aufhängung. in der drums&percussions stand mal das die I.T.S. von Mapex nicht so toll sein soll wie die anderen.
    felle sind erstma uninteressant,werde mir dann wohl EC2 holen
     
  5. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.15
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 28.02.08   #5
    beim export würde ich nicht mehr als 650€ für bezahlen sonst ist das preis/leistungsverhältnis relativ schlecht. ausserdem (wichtig wichtig) ist das eine auslaufserie, d.h. tomnachbestellungen werden irgendwann heikel.

    das VX würde ich ganz rausnehmen, mapex ist erst ab dem pro m wirklich interessant
    könntest probieren ob du irgendwo noch ein 2005er oder 3005er sonor force abgreifen kannst, die gabs ne weile sehr günstig.

    ansonsten wäre noch ein basix custom zu den üblichen verdächtigen zu zahlen



    http://cgi.ebay.de/Mapex-Schlagzeug...goryZ622QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem
     
  6. Iron*Cobra

    Iron*Cobra Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.05
    Zuletzt hier:
    18.08.09
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Alaska
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 28.02.08   #6
    das sonor force 2005 hab ich schon gespielt, hat mich nicht umgehauen vom klang her.

    könnte man sagen,dass mapex pro m klingt mit den 6lagen knalliger als das export mit 8?
     
  7. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 28.02.08   #7
    Was heisst knalliger, in meinen Ohren klingt es durch das unterschiedliche Holz viel besser. ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping