Marshall 6101 Combo an Harley Benton 4x12 G412A Vintage

  • Ersteller NellieTheElephant
  • Erstellt am
N
NellieTheElephant
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.21
Registriert
18.09.15
Beiträge
5
Kekse
0
Moinsi,

Ich würde gerne meine 6101 Combo an eine Harley Benton 4x12 Box mit Vintage V30 Speakern anschließen, um herauszufinden wie der Amp mit anderen Boxen klingt.
Die Box hat folgende Belastbarkeit:
  • 240 Watt @16 Ohm oder 4 Ohm (Mono), 2x 120 Watt @8 Ohm (Stereo)
Und hinten auf dem Verstärker ist das zu sehen (siehe Bild im Anhang)

Ich hatte mich zwar ein wenig was Impedanzen angeht belesen. Ich checks aber einfach nicht. War noch nie gut im Umgang mit Zahlen und Umrechnungen.
Vielleicht könnte mir jemand ne kurze Antwort geben, was die optimalste "Verbindung" ergeben würde.
Danke im Voraus!

LG
 
Eigenschaft
 

Anhänge

  • IMG_4556.JPG
    IMG_4556.JPG
    85,2 KB · Aufrufe: 49
pat875a5
pat875a5
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.01.22
Registriert
19.07.13
Beiträge
369
Kekse
848
Ort
Hamburg
Moin,

ich muss zugeben, ich habe erstmal ganz blöd geschaut, nachdem ich dein Bild gesehen habe :biggrinB: nach dem Motto: ist das nun 4 Ohm oder 16 Ohm??

Wenn ich die Anleitung (im Netz gefunden) richtig gedeutet habe: es sind 16 und 8 Ohm beim Head, und 8 und 4 Ohm beim Combo. Du hast den 6101 Combo, also 8 und 4 Ohm.

D.h. du verbindest den 4 Ohm Mono-Eingang der Box mit dem 4 Ohm Ausgang deines Amps.

Wichtig !!! So habe ich das verstanden und das soll dir als Hilfestellung dienen. Schaue mal in die Bedienungsanleitung und prüfe das bitte selbst. Ich übernehme keine Verantwortung ;)

Gruß
P.
 
N
NellieTheElephant
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.21
Registriert
18.09.15
Beiträge
5
Kekse
0
Danke für die Antwort! Ich müsste allerdings dann den internen Lautsprecher meines Amps erst trennen, bevor ich die 4x12 anschließe?
So wie ich das verstanden habe würde sich dann die Impedanz addieren und es gäbe eine Unterschreitung.

In der Bedienungsanleitung steht allerdings noch das hier:

"Wenn Sie nur eine Box verwenden, sollten die Werte von Box und Verstärker ü bereinstimmen (z. B. 16 Ohm 4x12 Box = 16 Ohm am Wahlschalter des Amps)."

Würde bedeuten ich kann entweder den 4 Ohm oder den 16 Ohm Input benutzen, da ich ja am Amp beide Möglichkeiten habe?

LG
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-12-09 um 16.45.22.png
    Bildschirmfoto 2021-12-09 um 16.45.22.png
    842,8 KB · Aufrufe: 14
Zuletzt bearbeitet:
pat875a5
pat875a5
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.01.22
Registriert
19.07.13
Beiträge
369
Kekse
848
Ort
Hamburg
Ich müsste allerdings dann den internen Lautsprecher meines Amps erst trennen, bevor ich die 4x12 anschließe?
Ja, internen Lautsprecher trennen. (Du willst ja auch den externen Lautsprecher hören).

So wie ich das verstanden habe würde sich dann die Impedanz addieren und es gäbe eine Unterschreitung.
Trenne ihn einfach und gut ist.

Würde bedeuten ich kann entweder den 4 Ohm oder den 16 Ohm Input benutzen, da ich ja am Amp beide Möglichkeiten habe
Nein!

Amp ausschalten.

An der Box:
Schalter nach links und Kabel in den linken Input (das ist 4 Ohm Mono, also alle Lautsprecher sind an).

An dem Amp:
Schalter nach rechts (wo 4/16 Ohm steht), internen Lautsprecher ausstöpseln, und Kabel von der externen Box da rein.

Amp einschalten.

So wie ich die Bedienungsanleitung verstanden habe: hast du zwar eine Schalterposition 4/16 Ohm, aber bei dir (weil du ein Combo 6101 hast) sind das 4 Ohm, nicht 16. An denselben Amp als Topteil (den 6100) steht wahrscheinlich dasselbe (4/16 Ohm), dort sind das aber 16 Ohm, und nicht 4.

Quelle:

https://medias.audiofanzine.com/files/marshall-6100-30th-anniversary-user-manuel-479802.pdf

oder

https://www.manualslib.de/manual/95832/Marshall-6100.html?page=8#manual

jeweils auf Seite 9.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Noch eine Möglichkeit:
Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, schalte die Box auf Stereo, lass den Amp so wie er ist (auf 8 Ohm), trenne den internen Lautsprecher und stöpsle den externen stattdessen an (mit einem Kabel, also nur eine Seite). Dann hast du nur 2 Lautsprecher aktiv in der Box, aber wenn's nur ums ausprobieren geht...
 
Zuletzt bearbeitet:
pat875a5
pat875a5
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.01.22
Registriert
19.07.13
Beiträge
369
Kekse
848
Ort
Hamburg
Die Passage, die ich meine, steht unter "Anmerkung J zum Betrieb:...". Etwas tiefer als die Passage, die du zitiert hast, auf derselben Seite :)
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben