marshall 9004 preamp

von wummy, 09.09.06.

  1. wummy

    wummy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    128
    Erstellt: 09.09.06   #1
    hab mir gerade bei ebay spontan den marshall preamp 9004 ersteigert....
    taugt der was? :D

    beschreipt mal so ungefähr den sound,......kann man mit dem schönen rock spielen?
    wäre schön wenn ihr mir ein bisschen vom preamp erzählen könntet

    greetz wummy:great:
     
  2. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 10.09.06   #2
    ich find den preamp OK, nicht mehr nicht weniger
    ist kein besonderer überflieger, ist aber auch nicht schlecht
    man muss den sound mögen

    wieviel haste denn gelöhnt?
    der war ja vorhin mal an die 80 euro gestanden wenn wir den selben meinen
     
  3. wummy

    wummy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    128
    Erstellt: 10.09.06   #3
    für 90 euro :D
     
  4. Red Phoenix

    Red Phoenix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    13.10.14
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 10.09.06   #4
    du sack...den wollt ich haben...jetzt häng ich mich hinter die andere auktion die noch läuft......clean soll der einfach geil sein...und ich steh auf transen^^
     
  5. jesterrace

    jesterrace Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    21.08.09
    Beiträge:
    110
    Ort:
    HESSEN
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.09.06   #5
    hallo,

    ich habe den preamp auch in meinem rack.
    Als Clean Preamp.
    Das Teil tut was es soll und das unersätzlich.
    Im Gain ist es allerdings nicht so toll. Bei hard rock sounds ists noch okey. geht man in den metal bereich rein, dann matscht er allerdings.

    Fazit:
    Der Preamp ist für das alter gut, und auch billig zu bekommen. Clean ist er super, im Lead Bereich jedoch bei hohem Gain matschig. aber auch noch grad so ertragbar.
    Gut gefällt mir der Loop, da er in stero aufgeführt ist (Return).
     
  6. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 11.09.06   #6
    Der 9004... der Clean erinnert mich schon irgendwie an den Clean des Valvestate 8240, und irgendwie ist das Teil auch ganz "nett". Jedoch bevorzuge ich sowohl Clean, vor allem bei Crunch, aber auch bei OD-Sounds den JMP-1.

    Ziemlich gut gefaellt der 9004 mir allerdings in der Kombination mit meinem Roland GP8, wobei der 9004 da in erster Linie fuer Clean verantwortlich ist.
     
  7. kittenskinner

    kittenskinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Zuletzt hier:
    29.01.15
    Beiträge:
    596
    Ort:
    Kölle am Rhing
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    241
    Erstellt: 11.09.06   #7
    Der JMP-1 sollte ja auch ein wenig "besser" klingen. Der kostet ja auch gebraucht etwa 4-5 mal so viel wie der 9004!
     
  8. Red Phoenix

    Red Phoenix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.05.06
    Zuletzt hier:
    13.10.14
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 14.09.06   #8
    hat jemand zufällg soundbeispiele vom 9004?
    oder vom engl e530?
    ich überleg nämlcih welcher beser klingt wenn er clean eingestellt ist und dann mit dem boss mt-2 angeblasen wird.
    es sollte nix kratzen
     
  9. wummy

    wummy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    580
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    128
    Erstellt: 19.09.06   #9
    habn un den preamp seit 2 tagen bei mir und muss sagen ...also clean is der oberhammer ...overdrive naja mit nem tubescreamer davor nen geilen sound...alles in einem für 90 euro nen hammerteil.....was aufjedenfall in meinem rack kommt... :D
     
  10. enbe0815

    enbe0815 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.05.08
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    16
    Kekse:
    925
    Erstellt: 31.05.10   #10
    Raise Thread - raise ;)

    Ja, ich weisss das der Thread uralt ist, aber ich wollte nicht unnötig einen neuen Aufmachen.

    Ich suche einen günstigen, minimalistischen 19" Preamp. Ich habe jetzt in der Bucht zwar einen MGP-9004 ergattert der meine Ansprüche eigentlich erfüllt, allerdings ist das Gain Poti total hinüber und die anderen sind auch nicht viel besser (nach 20 Jahren auch nicht unbedingt ein Wunder), ausserdem ist das Gewinde der Eingangsklinke auch kaputt.
    Das ganze soll in einem kleinen Rack mit einem Alesis Midiverb III meinen HB GA5 bedienen (also eher bescheidene Ansprüche für zu hause). Was mich an dem 9004 auch stört ist, dass der Eingang nur vorn ist - ich fahre das über einen Boss LS2 parallel mit einem DR880 und da ist der Fronteingang etwas ungünstig.

    Anyway: habt ihr Vorschläge für eine 19" Alternative zum 9004 (in etwa derselben Preisregion)? Ich brauche kein Modelling Zeugs - das kann mein VOX AD60 VTX der neben dem HB steht.
     
  11. Rheproman

    Rheproman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.03.09
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    139
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    348
    Erstellt: 31.05.10   #11
    ...ein Rocktron Pro G.A.P., ist flexibel und günstig.
     
  12. Schneemonn

    Schneemonn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.12
    Zuletzt hier:
    23.02.16
    Beiträge:
    268
    Ort:
    Osttirol
    Zustimmungen:
    81
    Kekse:
    553
    Erstellt: 14.10.13   #12
    Ich wollte da jetzt nochmal nachhacken, da mir jemand das besagte Preamp angeboten hat. Also clean: top und gain: flop?? Kann man das mit einem Bodentreter (zB Boss HM2) wettmachen? Der Preamp wär nur für den Proberaum.
    Wie siehts mit dem Rocktron im High Gain (Metal) Bereich aus?
     
Die Seite wird geladen...

mapping